Startseite
HomeemailImpressum
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | Newsletter
 
   
 
 

Die VGV Hermeskeil Fachbereich Bauen informiert Planänderungen für Baugebiet Flachsheide II Teil 1

VG-Info mit Gesamtplan der Änderungen für Reinsfeld's Baugebiet Flachsheide II Teil 1. Klicken Sie in das Bild zum download als PDF. Achtung es handelt sich um den Gesamtplan mit allen Inhalten auf einer Seite als PDF. (Original) Erstellt i.A. der VG/OB Spies durch START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2017

Bearbeiteter VGV Bebauungsplan mehrseitig und kompakt

Info zu Änderungen für Reinsfeld's Baugebiet Flachsheide II Teil 1. Hier bearbeiteter Gesamtplan der VGV als Kompakatplan auf 5 Seiten. Klicken Sie in das Bild zum download als PDF. Achtung es handelt sich um die Userfreundlich bearbeitete und geänderte Kompaktversion des Gesamtplans mit allen Inhalten auf fünf Seiten als PDF. (Original download oben). Erstellt als Serviceleistung durch START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2017

Der Bürgermeister informiert - Es kann gebaut werden

Noch präsentiert sich der neue Abschnitt des Baugebietes Flachsheide II im winterlichen Gewand. Aber sobald das Wetter es zulässt kann hier gebaut werden. Die bunten Pfosten markieren die bereits angelegten erforderlichen Netzanschlüsse an den Grundstücken, von den bereits zehn Gemeindeeigene verkauft sind. © Foto START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 1/2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Grundstücksbesitzer,

im 2. Bauabschnitt des Neubaugebietes Flachheide II kann ab sofort gebaut werden. Die Abnahme des Vorstufenausbaus ist erfolgt. Lediglich die LED Straßenleuchten müssen noch an den vorbereiteten Stellen aufgestellt werden.
Die schön gelegenen Grundstücke sind nach dem neuesten Stand der Technik erschlossen. Bei jedem Baugrundstück sind die Anschlüsse für Regenwasser, Schmutzwasser, Wasser, Strom, und Telekommunikation gut sichtbar verlegt. Die Anschlusstiefen sind auf den markierten, bunten Pfählen angegeben (siehe Foto). Straßennamen und die Hausnummern wurden vergeben. Am besten informieren mich die Bauherren über den Baubeginn, so dass evtl. noch Fragen geklärt werden können.
Von den 26 neuen gemeindeeigenen Grundstücken sind bereits 10 verkauft. Für weitere Grundstücke gibt es Anfragen. Im kommenden Jahr ist mit einer regen Bautätigkeit zu rechnen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem zuständigen Planungsbüro IPB, Herrn Natter und den Mitarbeitern der Fa. Düpre, für die kooperative geleistete gute Arbeit sowie bei den Anliegern des Neubaugebietes und der umliegenden Straßen für ihr Verständnis und ihre Geduld.
Den Bauherren wünsche ich einen guten Baubeginn, zügigen Baufortschritt und schließlich, dass sie sich mit ihren Familien in ihrem Eigenheim und in der schönen Umgebung wohlfühlen werden.
Beste Grüße und eine schöne Zeit.
Ihr Rainer Spies, Ortsbürgermeister
(Erstellt i.A. des OB von START4PUBLICITY 1/2017)

Bebauungsplan zweiter Bauabschnitt Flachsheide II

Klicken Sie in die Grafik zum Download als PDF

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Bauinteressenten,  
der Gemeinderat hat auf Grund der vorliegenden Erschließungskosten den Preis für die voll erschlossenen Grundstücke des 2. Bauabschnitts im Baugebiet Flachsheide II auf 82 € pro Quadratmeter festgelegt. Ab dem 1.1.2018 soll der Verkaufspreis 84 €/qm betragen. Der Verkauf kann ab sofort beginnen. Diejenigen, die Grundstücke reserviert haben oder an einem Grundstück interessiert sind, setzen sich bitte mit mir oder alternativ mit Herrn Weber von der Verwaltung in Hermeskeil in Verbindung. Rainer Spies, Tel.: 01752972645, Email: buergermeister(@)reinsfeld.de  Günther Weber, Tel.: 06503/809150 Email: G.Weber(@)hermeskeil.de
Auf Grund des guten Ausschreibungsergebnisses konnte dieser vertretbare Preis erzielt werden. Im Vergleich zu anderen Neubaugebieten im Umkreis liegen wir mit unserem Angebot an Bauinteressenten sehr gut. Auch hat Reinsfeld eine besonders gute Infrastruktur zu bieten. Durch die Ansiedlung eines neuen Geschäftes in der Ortsmitte verfügt Reinsfeld wieder über eine Vollversorgung der Bevölkerung. Metzgereien, Bäckereien, Lebensmittelmarkt, Bioladen, Gastronomie, Hotelzimmer, und vieles mehr sichern die rundum Versorgung der Bevölkerung.
Durch Kindergärten, Schulen, Ärzte, Banken, Apotheke, einer sehr guten Anbindung und eines guten Personennahverkehrs sind wir besonders familienfreundlich.  Reinsfeld hat noch wesentlich mehr zu bieten. Damit dies alles erhalten bleibt, bitte ich Sie liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger die Angebote auch anzunehmen. Denn nur bei einem guten Absatz und guten Nutzung ist der Bestand dieser Einrichtungen und Geschäfte sicher zu stellen. Sie haben es also in der Hand, damit auch in der Zukunft unsere Gemeinde lebenswert bleibt.  
Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit - Ihr Rainer Spies
(Text Ortsbürgermeister Rainer Spies / Bebauungsplan IPB Zerf /  Grafik & Text i.A. erstellt von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 4/2016)

Bürgermeister Sprechstunde

Sprechstunden
nach Vereinbarung
Für Sprechstunden können Sie mit mir persönlich, telefonisch oder per Email Kontakt aufnehmen und einen individuell passenden Termin vereinbaren unter Telefon
06503 - 416 420 6
Mobil 
0175 297 264 5 
Für Ihre Email hier klicken 
Ihr Rainer Spies

Gewerbe- und Industriepark Hochwald

Äussere Erschließung
Innere Erschließung

Bauen in Reinsfeld

Baugrundstücke im Neubaugebiet Flachheide II Teil 1 der Gemeinde Reinsfeld mit Bauplanänderungen. Achtung es handelt sich um den Gesamtplan mit allen Inhalten auf einer Seite als PDF. (Original)

Bearbeiteter Gesamtplan der VGV als Kompaktplan auf 5 Seiten. Klicken Sie in das Bild zum download als PDF. Achtung es handelt sich um die Userfreundlich bearbeitete und geänderte Kompaktversion des Gesamtplans mit allen Inhalten auf fünf Seiten als PDF. (Original download oben)

Bebauungsplan

Freie Grundstücke