Startseite
HomeemailImpressum
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | Newsletter
 
   
 
 
Was auf Reinsfeld.de/Aktuell 2010 alles zu lesen war

Benefizkonzert erlöst 1000 Euro für Martinus Tafel

Finale beim Benefiz-Weihnachtskonzert. Foto Chorschatten e.V.

"Feliz Navidad - Merry Christmas" konnte der Reinsfelder Chorschatten e.V. den Zuhörern und der Hermeskeiler Martinus Tafel wünschen. Mit Weihnachtsmusik der etwas anderen Art begeisterte die A-Capella-Formation am 2. Weihnachtsfeiertag in der St. Remigiuskirche als Veranstalter gemeinsam mit dem Chor "TONinTON" aus Hermeskeil, dem Jugendchor "Smiley Voices" und den Blechbläsern des Musikvereins Reinsfeld die Zuhörer. Rund 900 Euro Spenden der Besucher des Weihnachts-Benefizkonzertes kamen zusammen, die der Chorschatten auf 1000 Euro Erlös für die Martinus-Tafel aufstockte...mehr (Foto Chorschatten e.V. / Text und Foto eingestellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 31.12.2010)

Schöne Festtage wünscht Reinsfeld.de

Copyright Foito S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik

Allen Reinsfeldern und allen Besuchern und Nutzern von Reinsfeld.de wünscht die Redaktion schöne, besinnliche und gesunde Feiertage. Genießen Sie das Fest und besuchen Sie uns auch im Jahr 2011 wieder so zahlreich und so häufig. Wir sagen dafür Dankeschön! Danke für über eine halbe Million Seitenzugriffe bis Mitte Dezember und fast 100.000 Besuche seit dem 1.1.2010. Damit geht ein sehr erfolgreiches Internetjahr für Reinsfeld.de seinem Ende entgegen und wir setzen alles daran 2011 genauso erfolgreich zu sein nach dem Motto: Wenn wir aufhören besser zu werden, werden wir bald nicht mehr gut genug sein! (S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik Weihnachten 2010)

"Phantoms der Basketball-Bundesliga" vs TBB Trier

Copyright Grafik Treveri Basketball AG / Grafiküberarbeitung und Anpassung S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Seit Dezember ist die Treveri Basketball AG neuer Premium-Partner des Regionalportal Reinsfeld.de. Fans in der Region Hochwald erhalten hier aktuell News, Fotos und Infos über die Bundesliga-Basketballer der TBB Trier. Wer sich für Basketball interessiert, oder ganz einfach mal die Atmosphäre rund um die schnellen Korbjäger kennen lernen möchte, aber noch nie live dabei war, der hat am Mittwoch 29. Dezember die Gelegenheit in der Arena Trier gegen die New Yorker Phnatoms Braunschweig. Tip Off ist um 20 Uhr und Einlass ab 18 Uhr. Für Studenten, Azubis und Schüler gibt es den günstigen "Studi-Stehplatz"...mehr (Text/überarbeitete Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 28.12.2010)

Weihnachtskonzert zugunsten der Martinus Tafel

Foto Chorschatten in der Pfarrkirche St. Remigius: Emanuel Recktenwald

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, Sonntag, den 26. Dezember findet um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Remigius Reinsfeld ein Benefizkonzert statt. Drei Chöre und ein Instrumentalensemble werden Musik und Gesang für einen guten Zweck darbieten. Der Eintriitt zum Event in der Reiunsfelder Kirche ist frei und freiwillige Spenden der Besucher gehen komplett an die Martinus Tafel Hermeskeil. Veranstalter ist die A-cappella-Formation Chorschatten e.V...mehr

Treveri Basketballer mit ausgeglichener Punktebilanz

Ein arbeitsames Weihnachtswochenende für die TBB Trier endete siegreich: Mit 75:67 wurde LTi GIESSEN 46ers am zweiten Weihnachtsfeiertag in einer intensiven Partie vor knapp 2500 Zuschauern in der Arena Trier geschlagen . "Ich bin sehr froh, dass wir dieses wichtige Spiel gewinnen konnten und denke, dass wir am Mittwoch, 29. Dezember um 20 Uhr hier in Trier gegen Braunschweig an die heutige Leistung anknüpfen werden", kommentierte Philip Zwiener mit 19 Punkten und drei Assists bester Akteur der TBB Trier an diesem Tag das Spiel....mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 27.12.2010)

Tradition Weihnachtsbaum selberschlagen in Reinsfeld

Copyright Archivfoto Weihnachtsbaumschlagen 2009 S4P Marketing Jürgen A. Slowik

Das traditionelle Weihnachtsbaumschlagen und der diesjährige Weihnachtsbaumverkauf der Reinsfelder Gemeindeforst findet am Samstag, dem 18. Dezember von 9.00 bis 12.00 Uhr mit Revierförster Ritter statt. Alle, die ihren Baum für Weihnachten in der Weihnachtsbaumkultur Fuchseiche oberhalb von Völkersheide selbst aussuchen und schlagen wollen bietet sich hier wie in den Vorjahren die beste Gelegenheit. Die Zufahrt erfolgt über das Gewerbegebiet Völkersheide Richtung Reiter Maschinenbauteile und danach sofort links Richtung Fuchseiche. Edle Normanntannen und Nobilistannen stehen zum Selberschlagen hier bereit. Waldfachleute sind aber auch in der Kultur, um ihren Weihnachtsbaum fachmännisch zu fällen und einzunetzen für den Transport. Im letzten Jahr herrschte zwar eitel Sonnenschein mit Neuschnee (siehe Archivfoto) an der Fuchseiche, aber fast -20 Grad Celsius ließen sogar den Weihnachtsschnaps gefrieren.(Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 17.12.2010)

Auch an Weihnachten keine Punktegeschenke machen

Copyright Grafik Treveri Basketball AG / Grafiküberarbeitung und Anpassung S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Seit 1. Dezember können wir mit der Treveri Basketball AG einen neuen und attraktiven Premium-Partner auf Reinsfeld.de recht herzlich begrüßen. Die Fans in der Region Hochwald erhalten hier in Zukunft aktuell News, Fotos und Videos über die Bundesliga-Basketballer der TBB Trier. Wer sich für Basketball interessiert, oder ganz einfach mal die Atmosphäre rund um die schnellen Korbjäger kennen lernen möchte, aber noch nie live dabei war, der hat am 2. Weihnachtsfeiertag die Gelegenheit in der Arena Trier gegen LTi Gießen. Tip Off ist um 17 Uhr und Einlass ab 15 Uhr. Für Studenten, Azubis und Schüler gibt es erstmals den günstigen "Studi-Stehplatz". Lassen Sie die Wetterkapriolen mit Schnee, Regen, Eis hinter sich und beschließen Sie Weihnachten mit einem TBB-Topspiel in der Arena...mehr (Text/überarbeitete Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 25.12.2010)

Weihnachtswanderung in Echternach als Abschluss

Wie diese Winterwanderer müssen sich dieWanderfreunde des TuS Reinsfeld, bei Schnee, Eis und Minusgraden warm anziehen. Copyright Foto S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010

Die Wanderfreunde des TuS Reinsfeld sind 2010 wieder bei zahlreichen Volkswanderungen (IVV) des Deutschen Volkssport Verbandes (DVV) aktiv dabei. Rainer Michels hat den Wanderplan bis Dezember 2010 online gestellt. Warm einpacken heißt es für die Weihnachts-Winterwanderung am Samstag 11. Dezember in Echternach/Luxemburg. Für die Wanderfreunde des TUS Reinsfeld ist es der Abschluss der Wandersaison 2010..mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 8.12.2010)

Fußballverband schickt Teams vorzeitig in Winterpause

Copyright Foto/Grafikmontage S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Schnee, Eis, Minusgrade und unbespielbare Plätze. Der Fußballverband Rheinland zollt dem Tribut und läutete für alle Klassen ab der Rheinlandliga abwärts von Jugend über Frauen bis zu den Senioren vorzeitig die Winterpause ein. In Reinsfeld auf dem Rasenplatz liegen fast 20 Zentimeter Schnee (siehe Foto) und lassen weder Trainings- noch Spielbetrieb zu. Folgende Nachholspiele sind bereits im Jahr 2011 terminiert für den TuS: SV Gutweiler gegen TuS Reinsfeld 5.3.2011 (15 Uhr), TuS Reinsfeld - SG Osburg-Thomm II Mittwoch, den 16.3.2011 um 19.30 Uhr. Englische Wochen in 2011 werden den Spielern eine gute Ausdauergrundlagfe abverlangen. (Text/Foto/Grafikmonatge erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 8.12.2010)

Ho Ho Ho Kinder ...auch der Nikolaus kommt

Copyright Foto/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Auch der Nikolaus hat sich für den Weihnachtsmarkt und den Martinus-Basar am 5. Dezember in Reinsfeld angekündigt. Um 17 Uhr will er die Kinder am neuen Veranstaltungsort beschenken. Der Schulhof der St. Martinus-Schule Reinsfeld ist erstmals Standort für diesjährigen Weihnachtsmarkt, zu dem alle aus nah und fern rechts herzlich ab 11 Uhr am Sonntag, 5. Dezember eingeladen sind. Zusammen mit dem Martinus-Basar im Schulgebäude ab 13 Uhr wird die gemeinsame Veranstaltung von Gemeinde, St. Martinus-Schule, Vereinen und Budenbetreibern weihnachtliche Stimmung für alle Sinne bringen. (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 3.12.2010)

Am 1. Dezember beginnt der meteorologische Winter

Copyright Foto Reinsfelder Winterpanorama S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik

Die meteorologische Jahreszeit des Winter beginnt am 1. Dezember und endet am 28./29. Februar. Bereits am heutigen Mittwoch 1. Dezember zeigte sich der Himmel über Reinsfeld und dem Hochwald meist grau verhangen und die Temperaturen lagen am Morgen um -10 Grad. Über Tag zeigt das Thermometer zwar -6 Grad, aber einkalter Wind  aus östlicher Richtung sorgte für gefühlte -10 Grad. Weitere Schneefälle sind ab Donnerstag bis Samstag zu erwarten und die bislang knapp 10 cm hohe Schneedecke wird weiter anwachsen bis zum Wochenende. Die Sonne wird sich bis Ende der Woche rar machen und die Meteorologen sagen weiterhin Tiefsttemperaturen voraus. Warm anziehen heißt es da, wenn es nach draußen geht und wohl dem, der mit Reinsfelder Brennholz aus dem Forst einen Ofen oder Kamin gemütlich warm einheizen kann. Übrigens, der astronomische Winteranfang ist in diesem Jahr am 22. Dezember 00.38 Uhr MEZ. Die Vorboten lassen einen kalten und schneereichen Winter mit hoffentlich weisser Weihnacht vermuten. (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 1.12.2010)

Ausschreibung Bereitstellung Breitband-DSL die Zweite

Webscreenshotgrafik S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2009

Zweiter Anlauf zur Breitband-Versorgung von Reinsfeld mit schnellem DSL, nachdem im ersten Anlauf die Technikneutralität von der ADD angemanhnt wurde. Es handelt sich um ein nichtförmliches Interessenbekundungsverfahren, nicht um eine Vorinformation im Sinne des Vergaberechtes. Die Ortsgemeinde Reinsfeld behält sich eine Entscheidung über die anschließende Durchführung eines Vergabeverfahrens sowie den Abschluss eines Kooperationsvertrages vor. Derzeit prüft die Ortsgemeinde Reinsfeld ob unter den Marktteilnehmern das Interesse besteht, in Reinsfeld Breitband -Teilnehmeranschlüsse zum Internet mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 4000 kBit/s bis 6000 kBit/s innerhalb eines Planungshorizonts von 3 Jahren verbindlich und ohne öffentliche Gewährung einer Beihilfe anzubieten...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik im Auftrag der VG Hermeskeil und OG Reinsfeld 1.12.2010)

Musical „Der kleine Hirte“ beim Martinus-Basar

Foto St.Martinus Schule

Der traditionelle Martinus-Basar am Sonntag, dem 5. Dezember ab 13.00 Uhr in der St. Martinus-Schule verspricht auch in diesem Jahr zu einem besonderen Adventserlebnis für Jung und Alt zu werden. Erstmals findet gleichzeitig der Reinsfelder Weihnachtsmarkt auf dem Gelände rund um die Schule statt: Eine Gemeinschaftsaktion von Gemeinde, Vereinen und Schule....mehr  (Text / Foto St. Martinus-Schule. Erstellt von der Hompage AG der Schule Natascha, Steven, Andreas,  unter der Leitung von Jürgen A. Slowik am 22.11.2010)

Reinsfelder Weihnachtsmarkt am St. Martinus-Basar

Foto St. Martinus-Schule. Es zeigt Schüler mit dem Chanukka-Leuchter, einem jüdischen Brauch, der im Rahmen des Projektes TRIALOG der Kulturen zelebriert wird. Täglich werden die "Füchse" vom 2. bis 9. Dezember Kerzen entzünden.

Der traditionelle Martinus-Basar am Sonntag, dem 5. Dezember ab 13.00 Uhr in der St. Martinus-Schule verspricht auch in diesem Jahr zu einem besonderen Adventserlebnis für Jung und Alt zu werden. Erstmals findet gleichzeitig der Reinsfelder Weihnachtsmarkt auf dem Gelände rund um die Schule statt: Eine Gemeinschaftsaktion von Gemeinde, Vereinen und Schule....mehr (Text / Foto St. Martinus-Schule. Erstellt von der Hompage AG der Schule Natascha, Steven, Andreas, Manfred unter der Leitung von Jürgen A. Slowik am 15.11.2010)

Der Bürgermeister informiert - Ausbau Ahlbertstrasse

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Aufatmen bei den Anliegern der Ahlbertstrasse. Das erste Teilstück vom Kindergarten bis zur Abzweigung Flachsheide wurde jetzt geteert. Damit ist in diesem Abschnitt schon ein Zugang - wenn auch eingeschränkt - wieder möglich. Insbesondere ist aber der starken Verschmutzung vorerst etwas Einhalt geboten. Der Bürgermeister der Gemeinde informiert zum Ausbau der Ahlbertstrasse hier...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 19.11.2010)

Spielabsage Nr. 2 beschleunigt TuS-Tabellen-Rutschfahrt

Kader des TuS Reinsfeld mit Vereinsverantwortlichen und Sponsor. Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

In die untere Tabellenhälfte der B-Liga Mosel-Hochwald muss man bereits blicken, will man den TuS Reinsfeld wiederfinden. Auf Rang neun ist das Küchling-Team nach der zweiten Spielabsage in dieser Saison bereits abgerutscht. Die Talfahrt nach fünf sieglosen Spielen in Folge wurde durch das rutschige, eisige Schneewetter noch beschleunigt. Am Donnerstag, 2. Dezember haben die Jungs es bereits in Gutweiler in der Hand die Rutschpartie zu stoppen. Züsch-Neuhütten hat es mit 4:2 vorgemacht...mehr (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 28.11.2010)

25. November 19 Uhr Gemeinderatssitzung Bürgerhaus

Copyright Archivfoto Gemeinderat S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2009

Zur  Gemeinderatssitzung sind alle Ratsmitglieder und Bürger für Donnerstag, den 25. November ab 19 Uhr ins Bürgerhaus rechts herzlich eingeladen. Die Tagesordnung finden sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt i.A. von Ortsbürgermeister Spies durch S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 21.11.2010)

Am 1. November ist das christliche Fest Allerheiligen

Copyright Foto Friedhof Reinsfeld mit St. Remigius Kirche im Hintergrund S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010

Allerheiligen (lat. Festum Omnium Sanctorum) ist ein christliches Fest, zu dem aller Heiligen gedacht wird - auch solcher, die nicht heiliggesprochen wurden - sowie der vielen Heiligen, um deren Heiligkeit niemand weiß als Gott. Es wird in der Westkirche am 1. November begangen. Allerheiligen ist ein Hochfest der römisch-katholischen Kirche bzw. der anglikanischen Kirche. Die lutherischen Kirchen feiern es als Gedenktag der Heiligen. Im Lauf der ersten christlichen Jahrhunderte wurde es wegen der steigenden Zahl von Heiligen zunehmend unmöglich, jedes einzelnen Heiligen an einem besonderen Tag zu gedenken. Jährliche Gedenktage für Verstorbene – ob Märtyrer, Heilige oder einfache Gläubige – gab es bereits im antiken Christentum. Papst Papst Gregor III. weihte um 700 eine Kapelle in der Basilika St. Peter allen Heiligen und legte daher für die Stadt Rom den Feiertag auf den 1. November. Papst Gregor IV. legte 835 Allerheiligen für die gesamte Westkirche auf den 1. November fest. Gelegentlich wird vermutet, dass die Christen mit der Wahl des Termins das keltische Fest Samhain aufgegriffen hätten, ein Totenfest am ersten Tag des Winters. Diese Auffassung ist umstritten, da auch Geschichte und räumliche Erstreckung des Samhain-Festes unklar sind. (Quelle Wikipedia.de - Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 31.10.2010)

Fünfte Niederlage in Folge für den TuS Reinsfeld

Auch Benni Schirra's wuchtiges Kopfballtor zum 1:1 nutzte am Ende nichts bei der 2:4-Niederlage des TuS Reinsfeld im Heimspiel gegen die SG Gusenburg-Grimburg. Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Mit dem 2:4 auf eigenem Platz gegen die SG Gusenburg-Grimburg kasssierte der TuS Reinsfeld die fünfte Niederlage in Folge und hat eine Bilanz von 0:15 Punkten und 7:18 Toren seit dem 5:2-Kirmessieg am 2.10.10 gegen den SV Kell aufzuweisen. Die Spieler von Trainer Jan Küchling müssen unbedingt alle Kräfte in den Dienst der Mannschaft stellen, wenn man wieder in die Erfolgsspur zurückkehren will. Momentan fehlt es an mannschaftlicher Geschlossenheit, Teamgeist, Einsatzbereitschaft und unbedingtem Siegeswillen...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 21.11.2010)

Gemeinsame Sitzung Bau- und Haupt & Finanzauschuss

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Zu einer gemeinsamen Sitzung läd Ortsbürgermeister Spies die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses und des Bauausschusses am  Dienstag, 23. November um 20.00 Uhr in das Bürgerhaus von Reinsfeld ein....mehr (Text / Foto erstellt i.A. des OB's von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 20.11.2010)

Werden Sie Lebensretter durch eine Blutspende

Copyright Grafik DRK www.blutspendedienst-west.de

Schenke Leben - Spende Blut. So lautet die Kampagne des DRK um Blutspender zu finden, die damit in 60 Minuten zum Lebensretter avancieren. Am 23. November findet in der Zeit von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Kulturhalle in Reinsfeld ein Blutspendetermin statt. Spenden darf Jeder, der zwischen 18 bis 68 Jahre alt ist (Erstspender bis 60 Jahre) und sich gesund fühlen. Allein in Rheinland-Pfalz werden täglich etwa 500 Blutkonserven benötigt, de jedoch nicht vorhandenist, da die Zahl der Blutspender abnimmt. Blutspenden werden nicht nur bei Operationen oder zur Versorgung von Unfallopfern benötigt, sonern werden auch in vielen Blutpräparaten für medizinische Therapien benötigt. Der "Saft des Lebens" wird von einem gesunden Körper nach einer Spende in wenigen Wochen wieder gebildet und hilft als aufbereitete Blutkonserve das Leben anderer zu retten. Werden auch Sie in einer Stunde zum Lebensretter mit Ihrer Blutspendein in Reinsfeld. (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 19.11.2010)

Am 31. Oktober ist Reformationstag und Halloween

Copyright Fotomontage S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010

Der 31. Oktober wird von evangelischen Christen in Deutschland im Gedenken an die Reformation der Kirche durch Martin Luther gefeiert. Der Reformationstag ist gesetzlicher Feiertag in einigen Bundesländern. Der reformationstag fällt auf den selben Tag wie Halloween, ist jedoch nicht damit verwandt. Das Wort Halloween leitet sich aus der amerikanisch-englischen Bezeichnung All Hallows Eve (‚Vorabend von Allerheiligen‘) ab. Neben den Wurzeln des Fests als Vorabend eines Hochfestes, könnte das Fest möglicherweise auch auf ältere heidnische Bräuche zurückgehen. In der heutigen, aus Nordamerika zurückgekommenen Form hat es eine stark kommerzialisierte Form angenommen. Der Reformationstag geht auf den Mönch und Theologieprofessor Martin Luther zurück, der am Tag vor Allerheiligen im Jahr 1517 seine 95 Thesen zu Ablass und Buße an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg in lateinischer Sprache angeschlagen haben soll. Luther leitete damit die Reformation der Kirche ein. Er bestritt die herrschende Ansicht, dass ein Sündenerlösung durch einen Ablass in Form einer Geldzahlung möglich sei. Luther hatte seine Thesen mehreren geistlichen Würdenträgern und Bischöfen zukommen lassen und als diese nicht reagierten, soll er die 95 Thesen angeschlagen haben, was nicht zweifelsfrei erwiesen ist. (Quelle: Wikipedia.de - Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 30.10.2010)

Baumaßnahme im Fokus: Die Reinsfelder Ahlbertstraße

Blick durch ein Kanalisationsrohr auf die Baumaßnahme Ahlbaertstraße in Reinsfeld. Copyright Foto S4P Marketing Jürgen A. Slowik 10/2010
Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 10/2010

Der Ausbau der Ahlbertstraße, die eine Hauptanbindung für den Kindergarten, die St. Martinus-Schule, die Kulturhalle von Reinsfeld und das Neubaugebiet Flachsheide I gilt, läuft auf vollen Touren. Die Wetterbedingungen haben bislang mitgespielt und die Baumaßnahme soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden nach Informationen des Bürgermeisters. Bilder und Infos zur Baumaßnahme finden Sie hier...mehr (Text/Foto erstelllt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 30.10.2010)

Maximilian Henrich: Bronzemedaille macht Appetit auf Mehr

Maximilian Henrich beißt auf seine Bronzemedaille von den Deutschen Leichtathletik Meisterschaften im Achtkampf 2010. Foto S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Sein Ziel ist die blaue Tartanbahn des Berliner Olympiastadions einmal als Sportler zu betreten. Bislang konnte das große Mehrkampftalent Maximilian Henrich aus Reinsfeld seine Vorbilder nur als Zuschauer bewundern. Appetit auf Mehr machte in diesem Jahr seine erste große Medaille bei den Deutschen Meisterschaften im Achtkampf in Hannover. Wir haben den jungen Athleten besucht und interviewt. In der neuen Rubrik Facefeld stellen wir ihn heute vor...mehr (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 12.10.2010)

Das Regenten-Geheimnis wird in der Kulturhalle gelüftet

Copyright Grafikmontage S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Der Countdown für die fünfte Jahreszeit läuft, die in wenigen Wochen beginnt. Schon zum 7. Mal eröffnen die Karnevalsvereine aus Reinsfeld und Hermeskeil die neue Session gemeinsam. Zum bunten Abend mit Proklamation der Prinzenpaare des KV Reinsfeld und K.V. Ruck Zuck Hermeskeil sind alle Narren am Samstag, 13.11.2010, ab 20.11 Uhr in die Kulturhalle Reinsfeld recht herzlich eingeladen. An diesem Abend wird das Geheimnis um die neuen Regenten gelüftet. Der Eintritt ist frei....mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 9.11.2010)

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne.....

Copyright Archivfoto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen Slowik 2010

Der diesjährige St. Martins-Umzug der Orts- und Pfarrgemeinde Reinsfeld findet am Freitag 12. November im Anschluß an den gemeinsamen Gottesdienst um 18 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Remigius statt. Er führt von der Kirche durch das Dorf und endet mit der Brezelausgabe an die Kinder und dem Martinsfeuer am Pavillion vor der Kirche. Musikalisch wird er umrahmt vom Musikverein Lyra Reinsfeld. Bilder vom St. Martins-Umzug 2009 und Lieder zu St. Martin finden Sie hier...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 8.11.2010)

Senioren-Residenz Haus Veronika sponsort Ausrüstung

Senioren-Residenz Geschäftsführerin Veronika Mergens und Spielführer Mathias Renn vom Team des TuS Reinsfeld bei der offiziellen Übergabe der neuen Ausrüstung an die 1. Mannschaft. Copyright Foto S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich Spielführer Mathias Renn im Namen der 1. Mannschaft des TuS Reinsfeld bei Geschäftsführerin Veronika Mergens für das Sponsoring-Engagement der Senioren-Residenz Haus Veronika GmbH. Viel Erfolg und immer ein Tor mehr wünschte Veronika Mergens den Fußballern mit der neuen Ausrüstung. Sie soll den Spielern Ansporn sein für gute Leistungen, aber auch eine Belohnung für den persönlichen Einsatz aller darstellen. Zum Gruppenbild mit Sponsor, Team, Trainer und Betreuerstab konnten sich alle im neuen Outfit präsentieren. Mehr Bilder dazu finden Sie hier...mehr. Das Spiel des TuS Reinsfeld beim SV Gutweiler am 15. Spieltag der B-Liga Mosel-Hochwald wurde abgesagt. Weitere Infos hier...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 7.11.201)

Revierneugliederung Reinsfeld-Rösterkopf: Rats-Veto

Copyright Foto Waldpanorama mit Rösterkopf S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Eines der Hauptthemen der letzten Gemeinderatsitzung war die Neugliederung der Forstreviere. Durch Einsparungsauflagen der Landesregierung im Bereich Personal soll die Zahl der Reviere von zehn auf acht verringert werden. In diesem Rahmen ist es vorgesehen das bisherige Revier Reinsfeld-Rösterkopf (1412 Hektar) und das Revier Gusenburg-Grimburg (1221 Hektar) zum Jahresende aufzulösen...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 7.10.2010)

1:4-Demontage: Jetzt an der eigenen Nase packen

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Innerhalb von 28 Minuten wurde der TuS Reinsfeld auf eigenem Platz in der zweiten Hälfte von der SG Schleidweiler "demontiert". Nach der 1:0-Führung in der 48. Minute für den TuS machte Schleidweiler aus jedem Angriff ein Tor und schoss das Team von Jan Küchling bis zur 78. Minute mit 1:4 ab.  Nach der desolaten Leistung und dem fehlenden Teamgeist muss jeder Spieler sich jetzt an der eigenen Nase packen und in Zukunft sein Können ganz in den Dienst der Mannschaft stellen, damit der Erfolg zurückkehrt nach drei Nierderlagen in Folge und zehn Gegentoren...mehr (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 1.11.2010)

Prächtige Remigius-Kirmeslaune bei Jung und Alt

Copyright Foto Reinsfelder Kirmes 2010 S4P Marketing Jürgen A. Slowik

Jung und Alt amüsierten sich auf der Reinsfelder Remigius-Kirmes bei herrlichem Sonnenschein prächtig. Veranstalter und Standbetreiber durften zufrieden sein über einen sehr guten Besuch und gute Wetterbedingungen mit einem "Goldenen Oktoberstart". Eine kleine Bildershow vom Kirmestreiben finden sie hier...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 5.10.2010)

1:3 in Pluwig - Eiden sieht rot und macht 1 Stunde blau

Copyright Foto-Grafikanimation S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2010

Der TuS Reinsfeld versinkt langsam im Mittelmaß der B-Liga Hochwald. Nach dem 1:3 in Pluwig-Gusterath steht die Elf von Spielertrainer Jan Küchling 15 Punkte hinter dem weiter ungeschlagenen Tabellenführer SG Geisfeld-Rascheid auf Rang fünf. Zehn Punkte Abstand sind es auf den Tabellenvorletzten SG Osburg-Thomm II. Beim Spiel in Pluwig verlor Reinsfeld nicht nur drei Punkte, sondern auch Keeper Andreas Eiden durch eine rote Karte in der 30. Minute. Unfreiwillig machte der Schlußmann 60 Minuten blau und der TuS versuchte mit zehn Spielern etwas zählbares zu erreichen...mehr (Text/Foto/Grafik erstellt von S4P Marketing Pr Sponsoring Jürgen A. Slowik 25.10.2010)

Erntedankteppich Leben und Teilen nur noch bis 24. Oktober

Copyright Foto Erntedankteppich 2010 S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik

Die Katholische Frauengemeinschaft Reinsfeld hat in diesem Jahr ein Werk der Künstlerin Silvia Penaloza aus Bolivien als Vorlage für den Erntedankteppich 2010 gewählt. Es trägt den Titel "Leben und Teilen". Die Erntedank - Ausstellung in der Pfarrkirche St. Remigius Reinsfeld ist nur noch bis zum 24. Oktober für Besucher und Interessierte geöffnet. Weitere Bilder und Informationen finden Sie hier...mehr (Text/Foto/Grafik erstellt von  S4P Marketing Jürgen A. Slowik 20.10.2010)

Der Bürgermeister informiert

Foto Jürgen A. Slowik 2010

Zu den aktuellen Bauarbeiten und Baumaßnahmen am Reinsfelder Kindergarten, der Ahlbertstraße und der Wiesenstraße informiert der Ortsbürgermeister...mehr (Erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 27.9.2010)

Prinzen füllen Pfarrkirche St. Remigius bis auf letzten Platz und ernten Standing Ovations für Kirchentour-Konzert

Foto Emanuel Recktenwald. Bearbeitet und erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 24.9.2010

Hier musste so mancher Besucher der Reinsfelder Pfarrkirche St. Remigius lange, lange zurückblicken um sich zu erinnern wann die Kirche zuletzt so "aus ihren Nähten geplatzt war". 600 Begeisterte ließen kein einziges  "Plätzchen" frei beim Kirchentour-Konzert der PRINZEN und die Fangemeinde stimmte ein auf die Refrains von "Millionär". Das vom Chorschattten Reinsfeld e.V. organisierte und musikalisch umrahmte Kirchenkonzert erntete minutenlange Standing Ovations vom Publikum....mehr (Text/Bildausschnitt erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 24.9.2010)

DORF HOCHWALD rief und TAUSENDE kamen

Copyright Fotos Animation S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Mehr als 3000 Besucher lockte der Tag der offenen Baustelle des DORF HOCHWALD in der ehemaligen Kaserne zwischen Hermeskeil und Höfchen an. Es war der symbloische Startschuß für das größte Tourismusprojekt in Rheinland-Pfalz, das mit Innovationen und Visionen aufwartet und 2012 eröffnen soll...mehr (Text/Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 31.8.2010)

Spannend aber nicht Spitze - TuS unterliegt Geisfeld 2:3

80. Minute in der Begegnung TuS Reinsfeld-SG Geisfeld-Rascheid. Daniel Großmann verwandelt den vom Reinsfelder Keeper Andreas Eiden verursachten Elfer zum 3:1. Der Spitzenreiter der B-Liga Hochwald gewann am Ende mit 3:2. Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Was im Vorfeld als Spitzenspiel deklariert worden war konnte am Ende nicht halten was es versprach. Der Auftritt von Tabellenführer SG Geisfeld-Rascheid bei Verfolger TuS Reinsfeld war alles andere als "Meisterlich", obwohl die Gäste mit 3:2 die Punkte entführtren und weiter souverän die B-Liga dominieren. Zumindest Spannung und Kampf bot die Partie in der zweiten Hälfte, aber das TuS-Team muss sich den Vorwurf gefallen lassen zu ängstlich agiert zu haben. In Unterzahl (nach Gelb-Rot gegen Andreas Lauer) wurde ab der 70. Minute endlich mutig Fußball gespielt und Sebastian Stüber sowie Matthias Renn trafen für die Hausherren. Dies reichte aber am Ende nicht...mehr (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring 17.10.2010)

Top-Bilanz Reinsfeld.de 386.218 Seitenaufrufe in 365 Tagen

Die durchschnittliche Monatsbilanz durch die Nutzer der Reinsfelder Webseite, als auch die Jahresbilanz an Seitenaufrufen kann sich seit dem Start des neuen Internetportals Reinsfeld.de am 3. Juni 2009 bis zum 31. Mai 2010 mehr als sehen lassen. Nach 365 Tagen summierte Analytics 386.218 Seitenaufrufe als Ergebnis. Damit lag das Internetportal 300 Prozent über dem gesetzten Marketingziel von 120.000 Zugriffen im ersten Jahr. Rekordmonat war der November 2009 mit 78.330 Zugriffen. Auch die Zahl der Besuche lag mit 36.679 dreifach höher, als mit 12.000 pro Jahr für das von S4P neu entwickelte Regionalmarketing-Konzept C3 veranschlagt. Stärkster Monat war hier der Mai 2010, wo 4350 Besuche registriert werden konnten und damit der kalkulierte Schnitt von 1000 Besuchen sogar um das Vierfache übertroffen werden konnte....mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 4.6.2010)

TuS wiederholt Kirmeserfolg von 09: Diesmal 5:2 gegen Kell

Copyright Foto/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Spielertrainer Jan Küchling (Foto) war mit den drei Punkten im Kirmesspiel gegen den SV Kell zufrieden. Mit dem 5:2-Siegergebnis haderte der Coach, denn das Resultat hätte leicht höher oder sogar zweistellig ausfallen können. Als erneuter Dreifach-Torschütze trug sich Tobias Stüber in die Torjägerliste ein. Daneben trafen Philipp Nalbach und Michael Weber per Elfmeter...mehr (Text/Foto erstellt von S4PO Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 4.10.2010)

Ausstellung Erntedankteppiche ab 3. Oktober geöffnet

Copyright Fotomontage Erntedankaltäre 2007, 2008 und 2009 S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Ab 3. Oktober  wird es wieder eine Ausstellung von Erntedankteppichen und Erntedankaltären in der Pfarrkirche St. Remigiius in Reinsfeld geben, die täglich geöffnet ist. Der Eintritt ist frei...mehr (Text/Fotos Copyright S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik. Erstellt 15.9.2010)

Reinsfelder Kirmes lockt mit Musik und Unterhaltung

Kirmes in Reinsfeld vom 1. bis 4. Oktober 2010. Kirmesprogramm von Freitag bis Montag
Grafik bearbeitet und erstellt von S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010

Die Remigiuskirmes in Reinsfeld beschließt den Kirmesreigen im Hochwald und seiner Rergion. In diesem Jahr startet das Event am am Freitag, 1. Oktober und wird am Montag, 4. Oktober, traditionell "begraben". In diesen vier Tagen wird im beheizten Zelt auf dem Reinsfelder Festplatz am Ruwer-Hochwald-Radweg ein abwechslungsreiches Programm geboten. Der Eintritt am Samstag, Sonntag und Montag ist frei und nur am Freitagabend steigt eine 0,99 € Party...mehr(Text erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 30.9.2010) 

Geflutete Torschleusen im Fraubachtal beim 5:6 des TuS

Copyright Fotomontage S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010.

Fünf Tore durch Tobias Stüber (3), Sebatsian Stüber (1) und Michael Weber (1) reichen TuS Reinsfeld beim Flutlichtspiel in Züsch-Neuhütten nicht für einen Punktgewinn. Mit 5:6 verliert das Küchling Team die Punkte und den Anschluß an die SG Geisfeld. Weit geöffnet waren die "Torschleusen" auf beiden Seiten auf nassem Rasen am Fraubach, wo die "Rutschpartie" des TuS zum dritten Ausrutscher des Teams führte.....mehr (Text/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 27.9.2010)

28. September 19 Uhr Gemeinderatssitzung Bürgerhaus

Copyright Archivfoto Gemeinderat S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2009

Zur  Gemeinderatssitzung sind alle Ratsmitglieder und Bürger für Dienstag, den 28. September ab 19 Uhr ins Bürgerhaus rechts herzlich eingeladen. Die Tagesordnung finden sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt i.A. von Ortsbürgermeister Spies durch S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 23.9.2010)

Dorf schlägt Stadt - HSV beim 2:1 des TuS noch gut bedient

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010. Spielertrainer Jan Küchling (Nr. 9) grätscht in den Ball und erzielt das 1:0 für den TuS Reinsfeld

Mit einem mehr als verdienten 2:1 schickte das TuS-Dorfteam die Stadtmannnschaft des Hermeskeiler SV nach Hause. Vier weitere Hochkaräter wurden durch Toibias Stüber, Philipp Nalbach und Andreas Lauier nicht genutzt, ansonsten hätte der Sieg deutlich höher ausfallen können. Neben Spielertrainer Jan Küchling (1:0) besorgte Sebastian Stüber nach sehenswertem Einsatz mit Ballverteidigung und Schuß für den 2:1 Siegtreffer. Der TuS rüpckte damit hinter der SG Geisfeld-Rascheid auf Tabellenplatz zwei vor....mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 19.9.2010)

Martinus-Schüler feiern Dienstjubiläum von Rektor Klein

Foto St. Martinus-Schule Reinsfeld 40jähriges Dienstjubiläum Rektor Albert Klein (Mitte). Bearbeitet und eingestellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 30.8.2010

Im Kreise seiner Schüler, Lehrerkollegen und Vertretern der Schulaufsicht wurde Rektor Albert Klein von der St. Martinus-Schule Reinsfeld zum 40jährigen Dienstjubiläum geehrt...mehr (Text/Foto eingestellt und bearbeitet von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 30.8.2010)

PS-Bolliden der Deutschland-Rallye röhren durch Reinsfeld

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Ein Hauch von Rallye-WM war auch in Reinsfeld zu verspüren. Die PS-Bolliden mussten für den Transfer zur Wertungsprüfung auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Hermeskeil den Hochwaldort durchqueren. Von Holzerath kommend bogen die Fahrzeuge, Begleiter und Marshalls der Deutschland-Rallye in der Ortsmitte Richtung Hunsrückhöhenstraße ab zur Freude vieler Schaulustiger. Das Team Erdi/Taborszki legte sogar einen kurzen Stopp ein am Landgasthof Kuhl für eine Erfrischung und das "Nötigste". Weitere Bilder und ein Kurzvideo finden Sie hier...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A, Slowik 21.8.2010)

Keine Karten mehr für PRINZEN Kirchentour in Reinsfeld

Copyright Foto/Grafikmonatge S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Alle Karten verkauft - auch an der Abendkasse keine mehr erhältlich. Das meldet der CHORSCHATTEN e.V. für das Konzert der PRINZEN Kirchentour am Samstag 19. September in der Pfarrkirche St. Remigius in Reinsfeld....mehr (Text/Foto/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 12.9.2010)

TuS-Team nach Durchhänger zurück in der Erfolgsspur

Copyright Foto / Grafikmontage S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Nach zwei Niederlagen gegen Kernscheid und Osburg II ist der TuS Reinsfeld seit drei Spieltagen wieder zurück in der Erfolgsspur. Dem 4:1-Heimsieg gegen die SG Farschweiler folgte der 2:0-Mittwochsieg bei der SG Issel und jetzt bei der SG Mandern-Waldweiler der 2:1-Auswärtssieg. Benni Schirra und Andreas Lauer trafen für den TuS. An der Spitze marschiert aber weiter die SG Geisfeld-Rascheid mit sechs Siegen in Folge und 18 Punkten auf dem Konto. das TuS-Team von Trainer Jan Küchling ist Tabellendritter mit 15 Punkten, aber bereits sieben Spielen, wie Kernscheid als Tabellenzweiter, die einen Punkt mehr aufzuweisen haben....mehr (Text/Foto und Grafikmontage S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 12.9.2010)

Kirchentour 2010 der Kultband "die Prinzen" stoppt am 19.September in der Reinsfelder Pfarrkirche St. Remigius

Foto Chorschatten. Grafik "die Prinzen". Bildgrafik erstellt von S4P Marketing Juergen A. Slowik 2010

Zweite TuS-Pleite nach schwacher Vorstellung in Osburg

1:2-Auswärtsniederlage und schwache Vorstellung des TuS Reinsfeld. Diesmal bei der SG Osburg-Thomm II. Copyright Fotot S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Nach dem Heimdebakel gegen die SSG Kernscheid (2:4 siehe Bericht) war für die Elf des TuS Reinsfeld bei der SG Osburg-Thomm II eigentlich Wiedergutmachung angesagt. Was mit einer frühen 1:0-Führung durch Spielertrainer Jan Kühling verheißungsvoll begann, endete in einer schwachen Partie mit einer 1:2-Niederlage für das Reinsfelder Team. In dieser Form müssen die Ziele für die Saisson deutlich weiter nach unten korrigiert werden...mehr (Text/Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 29.8.2010)

Familienfest des SPD-Ortsverein am Radweg-Pavillion

Copyright Foto Pavillion und Indianerspielplatz am Hochwald-Ruwer-Radweg in Reinsfeld S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Am Radweg in Reinsfeld bei den Indianer-Tipis wird es am Samstag, 28. August 2010 ab 14:30 ein Familienfest geben, zu dem der SPD-Ortsverein Reinsfeld Euch alle ganz herzlich einlädt. Es wird Kuchen, Würstchen, Bratlinge und Schwenker und kühle Getränke zu äußerst zivilen Preisen geben. Wir planen für die Kinder Kinderschminken, Nagelspiel und Torwandschießen; der Platz am Radweg ist perfekt zum Spielen und Rumtoben geeignet! Auch für die Erwachsenen wird angemessen gesorgt sein. Boulespielen ist vorgesehen. Bier und Wein sind kühl gestellt; zur musikalische Untermalung haben wir Manfred Pohlmann aus Koblenz eingeladen. Wir freuen uns auf alle, die sich am Samstagnachmittag ein wenig Auszeit gönnen und sich zu interessanten Gesprächen bei Kaffee oder Bier treffen wollen.   Wer nicht so früh kann, ist auch später immer herzlich willkommen.  (Text SPD-Ortsverein Reinsfeld. Text/Bild eingestellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik)

Dorf Hochwald gewährt Einblicke in Visionen für Kaserne

Copyright Logo Dorf Hochwald. Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Mit einem Tag der offenen Baustelle will das größte Tourismus- und Freizeitprojekt in Rheinland-Pfalz - DORF HOCHWAld - erste Einblicke gewähren in das zukünftige Projekt auf dem ehemaligen Kasernengelände vor den Toren Hermeskeils. Interessierte Besucher haben ab 11 Uhr die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen und mehr zu erfahren und Fragen zu stellen, oder am tollen Rahmenprogramm teilzunehmen...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 19.8.2010)

Country-Livemusikabend

Im Rahmen des Westernschießen 2nd Summermatch vom 20. bis 22. August bietet der Hochwald Schützenverein Reinsfeld am Samstagabend, 21. August einen Country-Livemusikabend mit Mark Ritter ab 20.30 Uhr im Schützenhaus an. Mit dabei "Winny" an der Mundharmonika.  Als weiterer Höhepunkt tritt an diesem Abend um ca. 21.30 dann die Line Dance Gruppe "The Dancing Boots" auf. Der Eintritt ist frei. ...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 17.8.2010)

2:4-Schlappe durch Unvermögen vor dem Tor und im Tor

Philipp Nalbach (li) und Sebastian Stüber konnten es ein ums andere mal nicht fassen wie auf diesem Bild. Mehr als zehn Versuche des TuS Reinsfeld den Ball im Kernscheider Gehäuse unterzubringen scheiterten kläglich. Aber dafür klingelte es viermal im Kasten von Olli Sänger bei harmlosen Torschüssen ohne Gefahr. Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Zurück auf dem Boden der Tatsachen sind die Spieler des TuS Reinsfeld. Sie vergaben am Mittwochabend gegen die zwar ballsichere, aber eher harmlose SSG Kernscheid beste Torchancen im Dutzend und kassierten beim 2:4 vier Tore nach dem Prinzip "Jeder Ball aufs Tor ein Treffer". Unvermögen und Nerven im Tor bewies in diesem Abendspiel Newcommer Oliver Sänger, der vierfach bei ungefährlichen Torsituationen hinter sich greifen musste. Unvermögen vor dem Tor lieferten die Stürmer Tobias Stüber, Philipp Nalbach und Andreas Lauer, die selbst hundertprozentige Chancen am laufenden Band versiebten. Michael Weber traf mit einem Freistoß zum zwischenzeitlichen 1:1 und per Elfmeter zum 2:3-Anschlußtreffer. Danach konnten sich die Zuschauer nur noch die Haare raufen und die Augen reiben, ob der vielen TuS-Chancen und der kuriosen Gegentreffer...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 26.8.2010)

Dämmerschoppen

Grafik MV Lyra Reinsfeld

3:0 in Gusenburg-Grimburg: Zweiter Dreier ohne Gegentor

Zweiter Dreier im zweiten Meisterschaftsspiel für den TuS Reinsfeld. In Gusenburg-Grimburg blieb beim 3:0-Sieg auch der Kasten von Oliver Söänger im zweiten Spiel sauber. Die Küchling-Elf ist damit Tabellenführer vor der punktgleichen SG Schleidweiler. Alle anderen Teams mussten Federn lassen...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 22.8.2010)

Westernschießen und Countryabend im Schützenhaus

Copyright Bild/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

2nd Summer Match Westernschießen im Schützenhaus des Hochwald Schützenverein Reinsfeld e.V. von Freitag 20. bis Sonntag 22. August mit Countryabend am Samstag ab 20.30 Uhr. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. ...mehr (Text/Foto/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 18.8.2010)

Trotz Regen - Gelungene Premiere für TuS Reinsfeld

Mit einem kleinen Sportfest läutete der TuS Reinsfeld am Wochenende die neue Saison 2010/2011 ein. Während am Samstag Jugend, zweite Mannschaft  des TuS gegen Zerf III (2:2 nach 90 Minuten in der Meisterschaftswertung und 3:4 nach Verängerung in der Pokalwertung) und die AH gegen Noswendel-Wadern bei herrlichem Sonnenschein spielten, war der Sonntag zwar verregnet aber erfolgreich. Die erste Mannschaft des TuS startete mit einem glatten 4:0-Sieg in die Saison und wurde Ihrer Favoritenrolle gerecht....mehr (Text/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 15.8.2010)

Saisonauftakt TuS Reinsfeld - Höhepunkt gegen SG Zerf II

Copyright Foto/Grafik Nachwuchs TuS Reinsfeld am Ball S4P Marketing Jürgen A. Slowik

Der Ball rollt wieder beim TuS Reinsfeld. Zum Saisonauftakt 2010/11 feiert der Verein mit einem kleinen Sportfest am 14. und 15. August und Spielen für Groß und Klein. Höhepunkt ist das Meisterschaftsspiel der B-Liga am Sonntag 15. August um 16 Uhr gegen die SG Zerf II...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 12.8.2010)

Jubiläum

Copyright Grafik Senioren-Residenz Haus Veronika / Werbeagentur-Hunsrück

St. Martinus-Projektidee überzeugt die Wettberwerbs-Jury

Foto St. Martinus-Schule. Bearbeitet und eingestellt S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Die St. Martinus-Schule Reinsfeld hat sich für die sechste Runde des bundesweiten „Trialog der Kulturen“-Schulenwettbewerbs zu europäischer Identität und kulturellem Pluralismus der Herbert-Quant-Stiftung Bad Homburg v.d.H. qualifiziert. Schulleiter Albert Klein freut sich besonders über das Lob der Wettbewerbsjury für die originelle Projektidee der St. Martinus-Schule sowie die überzeugende Planungsskizze...mehr (Text/Foto St. Martinus-Schule. Erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 30.6.2010)

Sommer, Sonne und Sieg am MV Lyra Jubiläums-Sonntag

Zufriedene Gesichter bei den Verantwortlichen des MV Lyra Reinsfeld zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 90-jährigen Jubiläum am Sonntag. Nicht nur der 4:1-Sieg der Deutschen Nationalelf über England wurde in der Kulturhalle auf der Großbildleinwand gebührend von den vielen Besuchern gefeiert. Bereits den ganzen Tag über boten Aktionen, Unterhaltung, Musik und beste Beköstigung viel Kurzweil. Nach dem Viertelfinaleinzug (jetzt gegen Argentinien am Samstag um 16 Uhr) nutzten viele Reinsfelder und Gäste noch den herrlichen Sommerabend für einen gemütlichen "Absacker"...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 28.6.2010)

Norbert Nachtweih spielte sogar mit Weltstar Zidane Autogrammstunde im Hermeskeiler Friseursalon Klas

Fotos Privat. Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Gemeinsam mit Weltstar Zinedine Zidane spielte Norbert Nachtweih 1989 bis 1999 noch beim FC Cannes in Frankreichs erster Liga. Davor war er sehr erfolgreich in 325-Bundesligaspielen für Eintracht Frankfurt und Bayern München auf Titeljagd gegangen. Deutscher Meister wurde Nachtweih mit Bayern München gleich vier Mal (1985 bis 1989), den DFB-Pokal gewann er mit dem Rekordmeister wie auch mit Eintracht Frankfurt. Mit den Hessen holte er 1980 zudem den Uefa-Cup.  Am 31. Juli kommt der Ex-Fußballprofi zu einer Autogrammstunde um 11 Uhr in den Friseursalon Klas in Hermeskeil. ...mehr (Grafik/Text erstellt von S4P Markering PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 26.7.2010)

Maria Justinger & Rolf Quirin gehen in "Ganz Große Ferien"

Foto Privat St. Martinus-Schule Reinsfeld. Bearbeitet und eingestellt S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010. Das Bild zeigt v.l.n.r: Frau Quirin, Rolf Quirin, Schulleiter Klein, Maria Justinger und Herr Justinger

Zwei verdiente und langjährige Pädagogen der St. Martinus-Schule Reinsfeld wurden mit Ende des Schuljahres 2009/2010 jetzt Anfang Juli in den Ruhestand und damit die "Ganz Großen Ferien geschickt". Die beliebten Pädagogen haben das Pensionsalter erreicht und wurden von Schulleitung, Schülern, Kollegium, Ehemaligen und Gästen in feierlich verabschiedet...mehr (Text/Foto eingestellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 10.7.2010)

Fußball-Deutschland und DFB-Boss Zwanziger freuen sich

Bundestrainer Joachim Löw, Assistenztrainer Hansi Flick, Torwarttrainer Andreas Köpke und Teammanager Oliver Bierhoff verlängerten gestern ihre Verträge mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) bis zum 31. Juli 2012. Jogis Team wird die junge Nationalmannschaft damit bis zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine weiter formen. Dies wird auf der offiziellen Internetseite unter DFB.de berichtet. Ein Video der offiziellen PK finden Sie hier...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 21.7.2010)

Die Fans

Copyright Fotos by S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Kaiser Franz Beckenbauer lauschte bereits Song "4. Stern"

Foto Chorschatten Privat. Eingestellt S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Gesangliches Feuerwerk beim 9. A-Capella-Abend des Chorschatten e.V. Reinsfeld in der Kulturhalle vor ausverkauftem Haus mit der fränkischen Band Viva Voce...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 18.6.2010)

Reinsfelder "Sommermärchen" fehlten nur wenige Minuten Vizetitel im Finale der RPR1. Bürger-Meisterschaft

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

An Spannung kaum zu überbieten war das Finale der RPR1. Bürger-Meisterschaft auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Neustadt a.d. Weinstraße im Menschen-Kicker.  Der Reinsfelder Traum vom Sommermärchen mit Finalsieg und Public Viewing hielt nur bis wenige Minuten vor Schluß. Clausen glich nach fünf Minuten die Führung durch Andy "Miro" Lauer aus. Reinsfeld fehlte dann die Pause zum Seitenwechsel und zur Erholung und die Pfälzer erzielten in der fünften Minute den Ausgleich und in der letzten Minute den vielumjubelten 2:1-Siegtreffer. Nachdem die erste Enttäuschung gewichen war überwog aber die Freude beim Team, den Fans und Ortsbürgermeister Spies. " Bereits im Halbfinale ging mein Puls bis auf 200 hoch und im Finale stand ich kurz vor einem Herzinfarkt, " gestand Spies.  Weitere Bilder, Videos und Infos finden Sie hier....mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 14.6.2010)

Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Heute geht es für das deutsche Team nochmals um die Ehre, Platz drei und eine Bronzemedaille bei der WM in Südafrika. Auch wenn einige inzwischen schwächeln, darunter auch unser "Bundesjogi" mit Schüttelfrost, dürfte das Zitter- und Angstspiel mit 0:1 gegen Spanien nicht schuld daran sein. Die Spieler sind nach einer langen Saison und der WM "reif für die Insel" und daher werden wohl einige Reservisten im kleinen Finalduell gegen Uruguay eine Chance bekommen. Klose und Müller dagegen wollen noch um Torjägermeriten kämpfen gegen Urus. Die deutschen Fans freuen sich auf jedes Tor zum Abschluß der Weltmeisterschaft. (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 10.7.2010)

Maradona-Steaks 4:0 "englisch gegrillt" von Miro und Co Jetzt packen Jogi's Jungs die Torero's bei den Hörnern

Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Historischer 4:0-Sieg der deutschen Nationalelf bei der WM in Südafrika über Mardonna's Gauchos im Viertelfinale. Auch in der Reinsfelder Kulturhalle bejubelten die Fans die Tore von Thomas Müller, Arne Friedrich und den Doppelpack von Miro Klose in seinem 100. Länderspiel. Den Halbfinalgegner Spanien müssen Jogi's Jungs nach deren 1:0-Drama gegen Paraguay nicht fürchten. Schweini und Co werden die Torero's von der ersten Minute an bei den Hörnern packen, dann ist alles drin. Auch dieses Spiel wird am Mittwoch, 7. Juli ab 20.30 Uhr auf Großbildleinwand in der Kulturhalle Reinsfeld gezeigt. Der MV Lyra Reinsfeld hat alles wieder arrangiert und wird gegen 19 Uhr die Fans bei moderaten Gertänkepreisen in die Public Viewing Arena einlassen. (Grafik / Text erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 5.7.2010) 

Jetzt geht es gegen Argentinien im WM-Viertelfinale

Copyright Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2010

Die Stimmung beim Achtelfinalsieg der deutschen Elf über England (4:1) war in der Kulturhalle bereits prächtig. Jetzt geht es am Samstag gegen Argentinien um 16 Uhr um den Einzug in Halbfinale, den Holland mit seinem 2:1 gegen Brasilein bereits geschafft hat. Der Musikverein Lyra Reinsfeld bietet auch am Samstag ein Public Viewing mit moderaten Getränkepreisen in der Kulturhalle Reinsfeld an. Einlass ist ab 14.30 Uhr. (Text/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2.7.2010)

Abendlob

Copyright Foto S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2010

Das Abendlob des Dekanats findet am Sonntag 4. Juli in der Pfarrkirche St. Remigius Reinsfeld statt...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 2.7.2010)

Oldtimer-Treffen zum AUFTAKT 90 Jahre MV Lyra Reinsfeld

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Großes Festprogramm mit Musik, Unterhaltung und Fußball

AUFTAKT zu den Festtagen 90 Jahre MV Lyra Reinsfeld am 26. und 27. Juni. Herausgeputzte, polierte und bestens restaurierte Oldtimer lassen im Außenbereich vor herrlicher Parkkulisse an der St. Remigius Pfarrkirche die Herzen der Autoliebhaber höher schlagen. Vor der Kulturhalle wurde kurzfristig eine Bühne installiert, um bei schönstem Sommerwetter das Publikum auch außerhalb der Kulturhalle musikalisch zu unterhalten. Ab 14 Uhr spielen die Musikvereine aus Waldweiler, Kell am See, Rascheid und Schillingen. In der Kulturhalle werden Kaffee und Kuchen gereicht und auch außerhalb sind Getränke- und Essenstände bestens gerüstet. FESTAKT. Offiziell wird es ab 19.30 Uhr mit dem Festabend in der Kulturhalle, den Musikvereinen aus Reinsfeld, Neuhütten und Gusenburg, sowie dem Chorschatten. Als Besonderheit ist ab 20 Uhr die Musik-Bar TAKTLOS auf der Empore mit coolen Drinks geöffnet. ..mehr Am Sonntag ist ab 8 Uhr ein Flohmarkt geöffnet und um 10 Uhr in der Pfarrkirche ein Festgottesdienst mit dem Kirchenchor Reinsfeld. Ab 11 Uhr Frühschoppen in der Kulturhalle unter der musikalischen Gestaltung des Quartettverein Reinsfeld. Ab 12 Uhr Mittagessen mit zwei Menüs zur Auswahl und anschließend Kaffee und Kuchen. Im Außenbereich wird es ab Mittags 13 Uhr Aktionen mit der FReiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Reinsfeld geben, sowie eine Hüpfburg und einen Fahrsimulator der DEKRA. TAKTVOLL geht es weiter mit dem musikalischen Nachmittagsprogramm und den Gast-Musikvereinen aus Hoppstädten, Sötern, Holzerath und Korlingen. König Fußball regiert ab 16 Uhr in der Kulturhalle bei der Großbild-Liveübertragung des Achtelfinal-WM-Spiels Deutschland gegen England. Danach werden die Gewinner der Tombola gezogen und der Hauptpreis - eine Heißluftballon-Fahrt - startet gegen 18.30 Uhr bei entsprechender Wetterlage am Schillinger Weg mit den Gewinnern zu einer unvergesslichen Fahrt. Den musikalischen Schlußpunkt setzt der MV Bescheid. (Fotos/Text erstellt von S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 26.6.2010)

Körperichs Ortsbürgermeister Horn gratuliert Reinsfeldern

RPR1. BMS Regio-Finale Trier. Von links: Nicolas Sawatzki, Projektleiter RPR1, Alexandra Dietz, Moderatorin RPR1, Winfried Horn Ortsbürgermeister Körperich, (der per Email gratulierte) Bullays OB Matthias Müller und Reinsfeld's OB Rainer Spies.

Hallo nach Reinsfeld! Das spannende Finale in Neustadt a.d. Weinstraße habe ich schon mit dickem "Daumendrücken" für Euch verfolgt. Ihr wart ganz einfach sympatisch und gegen die Power aus Reinsfeld zu verlieren, war für die Körpericher keine Schand. Ein dickes Lob für eure prächtige Vorstellung und den tollen Kampf im Finale. Bisserl Glück hat halt gefehlt.....davon können wir Südeifeler ja ein Liedchen singen nach dem Regio-Finale der RPR1. Bürger-Meisterschaft in Trier.  Also ein dickes Kompliment nochmal nach Reinsfeld und liebe Grüße aus der Südeifel.
Winfried Horn, Ortsbürgermeister vom Regio-Finalisten Körperich per Email (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 17.6.2010)  

Aus Eins mach Zwei - Ab Mai Tourist & Bürger-Info Reinsfeld

Copyright Foto/Grafik S4P Marketing Juergen A. Slowik 2010

Was bislang nur dem Touristenaufkommen in Reinsfeld vorbehalten war, hat seit 3. Mai diesen Jahres eine Doppelfunktion: Aus der bisher reinen Tourist-Information Reinsfeld am Musikpavillon vor der St. Remigius Kirche wird nach dem Willen des Gemeinderates eine "Tourist & Bürger-Info." Im Jahr 2010 soll vom 3. Mai bis 24. Oktober diese neue Anlaufstelle für Bürger und Informationsquelle für Touristen erprobt werden...mehr  (Text/Fotio erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2.5.2010)

Özil erlöst die Fans mit seinem Tor zum Achtelfinale

Nach 60 Minuten zittern und bangen erlöste der Bremer Mesut Özil am Mittwoch die deutsche Fußballnation mit seinem Siegtor zum 1:0 gegen Ghana. Damit ist Deutschland Gruppenerster und spielt am kommenden Sonntag, 27.6. um 16 Uhr gegen England (1:0 gegen Slowenien) um den Einzug ins Viertelfinale. Das Spiel wird auf einer Großbildleinwand in der Kulturhalle Reinsfeld gezeigt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 90-jährigen Jubiläum des MV Lyra Reinsfeld vom 26. bis 27. Juni. Das zweite Achtelfinale an diesem Tag ist das Match Argentinien gegen Mexiko. Deutschlands Gruppengegner Ghana ist als Zweiter ebenfalls weiter und trifft bereits am Samstag auf die USA (20.30 Uhr) und im zweiten Spiel muß Uruguay gegen Südkorea ran. (Text/Foto erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 24.6.2010)

Musikverein Lyra Jubiläum 26./27. Juni

Mit einem Festprogramm vom 26. bis 27. Juni feiert der MV Lyra in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Neben viel toller Musik aller Genres wird auch Action, Spaß und Unterhaltung geboten an und in der Kulturhalle Reinsfeld. Im Außenbereich erwarten Oldtimer, Kran, Kletterwand, Flohmarkt und Heißluftballon die Besucher.
(Grafik MV Lyra Reinsfeld / PR erstellt S4P Marketing Juergen A. Slowik 12.5.20100)

RPR1 Bürger-Meisterschaft Reinsfeld bei den Finals in Neustadt a.d. Weinstraße

Grafik RPR1. Grafikbearbeitung S4P Marketing 2010

16. Juni um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus

Copyright Archivfoto Gemeinderat S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2009

Zur 6. Gemeinderatssitzung sind alle Ratsmitglieder und Bürger für Mittwoch, den 16. Juni ab 19 Uhr ins Bürgerhaus rechts herzlich eingeladen. In der öffentlichen Sitzung geht es u.a. um Punkte wie DSL-Versorgung, Ausbau Ahlbertstraße etc. Im nichtöffentlichen Teil geht es um Grundstückangelegenheiten und Verschiedenes. Die Tagesordnung finden sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt i.A. von Ortsbürgermeister Spies durch S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 14.6.2010)

WM-Eröffnungsspiel Südafrika gegen Mexiko endet 1:1 Frankreich und Uruguay ebenfalls nur 0:0-Unentschieden

Aktualisierter Plan für das Landesfinale von Reinsfeld in Neustadt a.d.W.
Die ersten WM-Tore sind gefallen und das Fußballfieber steigt. Gastgeber Südafrika und Gruppengegner Mexiko trennten sich 1:1 Unentschieden im Eröffnungsspiel. Im zweiten Match trennten sich Frankreich und Uruguay ebenfalls Unentschieden (0:0). Das Fußball- und RPR1. Bürger-Meisterschaftsfieber steigt auch in Reinsfeld, vor dem Landesfinale in Neustadt a.d. Weinstraße am Sonntag. Der Meldeschluß für die Teams wurde von RPR1. nochmals bis zum Samstag, 12. Juni auf 12 Uhr verlängert. Die zahlreichen Anmeldungen zur Mitfahrt lassen Bürgermeister Rainer Spies ins schwitzen kommen. Allein online haben sich seit Mittwochmorgen 8.30 Uhr bis Freitag 18.00 Uhr 87 Erwachsene und Jugendliche angemeldet. Auch bei Zeiten und dem Ablaufplan hat RPR1. einige neue Vorgaben kurzfristig gemacht. Mehr dazu erfahren Sie hier...mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing 11.6.2009)

Die Basketball-Korbjagd - Rouven macht den Coup perfekt

Die harte Basketball-Auslese und das Training von Coach "Slow" in der Woche sollte sich beim entscheidenden Spiel für die Reinsfelder "bezahlt" machen. Alle mussten ran. Zehn Zweier-Pärchen dribbelten mit zusammengebundenen rechten Händen und dann musste der Basketball auf jeden Fall im Korb versenkt werden. Die einzuhaltende Reihenfolge war enorm wichtig und am Ende ausschlaggebend. Die ersten Fünf mussten eine zweite Runde ran, denn 15 Körbe waren in möglichst schneller Zeit gefordert. Rouven Michael und Eppi Wollscheid machten den Regio-Coup für Reinsfeld in Rekordzeit perfekt und ließen Fans und Mitspieler in Freudentaummel ausbrechen. Die Bildershow findet ihr hier...mehr (Fotos Rainer Michels/Copyright Bildbearbeitung, Animation, Text S4P Marketing Jürgen A. Slowik 7.6.2010)

Die Bierkisten-Polonaise - Zu viel Hubraum unter der Haube

Trotz oder wegen zu viel Hubraum unter der 11-Zylinder-Haube kam der Hochwald-Express bei der Bierkisten-Polonaise nicht richtig ins rollen und konnte seine PS nicht auf die Bierkistenstraße bringen. Ohne Entgleisung zwar im Ziel konnten Körperich und Bullay ihre "smarte Elf" kurzfristig frisieren und "parkten" schneller ein. Die Bildershow findet ihr hier...mehr (Fotos R. Michels/ Bildbearbeitung und Animation erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 7.6.2010)

Das Schubkarrenrennen - Rote Flitzer holen Pole-Position

Rote Reinsfelder Flitzer waren beim Schubkarrenrennen von nichts aufzuhalten.Weder von unfreiwilligen Boxenstopps, noch Landungen im Kiesbett, oder kleinen Crashs. Die Bildershow findet ihr hier...mehr ( Fotos Rainer Michels. Bearbeitet und erstellt von S4P Marketing Jürgen A. Slowik 7.6.2010)

Der Biber ist in Reinsfelder Gewässer zurückgekehrt

Der Gesamtbestand der Biber in Deutschland wird auf ca. 20.000 Exemplare geschätzt (2007) und auch in Reinsfelder Gewässern wurde er jetzt entdeckt durch seine Aktivitäten. Unverkennbar sind die gefällten Bäume, die er mit seinen beiden starken Nagezähnen "fachgerecht" über und an Flüsse und Bäche "fällt". In Deutschland lebt der Biber inzwischen wieder in allen Flächenbundesländern. Seine Reviere hat er sich teilweise durch Wanderbewegungen wieder erschlossen, teilweise wurde er aber auch durch gezielte Projekte neu angesiedelt. Die dichteste Population ist entlang der Elbe zu finden. Kleinere Bestände gibt es im Spessart, in der Rhön, in der Eifel, im Emsland und im Saarland, aber auch im Hochwald wie man sieht. Quelle Wikipedia.de. Weitere Infos und Bilder hier...mehr (Text/Fotos/Fotomontagen erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 23.5.2010)

Mit 1200 Kilometern 3500 Euro für Kinder in Haiti erlaufen

Copyright Foto vom Start zum Spendenlauf St. Martinus-Schule Reinsfeld. Fotobearbeitung und Erstellung S4P Marketing Jürgen A. Slowik 21.5.2010

Über 1.200 Kilometer liefen die Reinsfelder Martinus-Schülerinnen und –Schüler zu Gunsten der vom Erdbeben betroffenen Straßenkinder in Haiti und konnten damit über 3.500 Euro an das Hilfswerk Misereor spenden. Alle 130 Kinder der Schule hatten zahlreiche Sponsoren gefunden, die die Läuferinnen und Läufer für ihre Runden rund um die Pfarrkirche St. Remigius mit einer Spende belohnten....mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 21.5.2010)

Nach dem Regio-Sieg ist vor dem Landes-Finale: Reinsfeld fährt zur RPR1. Bürger-Meisterschaft nach Neustadt a.d.W.

Team-Sichtung & Team-Training 9.-11. Juni jeweils 18 Uhr

Nach dem Regio-Sieg in Trier fährt Reinsfeld zum Rheinland-Pfalz-Tag in Neustadt an der Weinstraße (13. Juni) und kämpft im Halbfinale gegen Gebhardshain um den Einzug ins Finale und den Gewinn des Public-Viewing. Der Kader für das Spiel rund um "König Fußball" trifft sich von Mitttwoch bis Freitag ab 18 Uhr am Festplatz zu Sichtung und Training für eine Selektion des Teams. Alle Reinsfelder sind wieder gefragt als Mitspieler und natürlich ganz besonders Fans. Für alle, die das Team anfeuern wollen stehen drei Sonderbusse am Sonntag ab 11.30 Uhr bereit. Eine ONLINE-ANMELDUNG zur kostengünstigen Mitfahrt ist unbedingt erforderlich für die Disposition der Plätze. Deshalb meldet euch schon jetzt schnellstmöglich an. Weitere Informationen und das Anmeldeformular zum Ablauf und Wettkampf findet ihr hier...mehr (Text/Fotos/Grafiken aktualisiert von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 10.6.2010)

" So sehen Reinsfelder Regio-Sieger aus...schalalalala"

Gegen Hermeskeil gelang Reinsfeld der erste Streich: 3:1-Sieg und Gewinn der RPR1 Hochwald-Bürger-Meisterschaft. Gegen Bullay und Körperich folgte mit 7:6:5 in Trier am Samstag der zweite Streich: Regio-Sieg und Gewinn der RPR1 Eifel-Saar-Mosel Bürger-Meisterschaft! Folgen in Neustadt an der Weinstraße am Sonntag 13. Juni jetzt der dritte und vierte Streich in den Finals am Rheinland-Pfalz-Tag?  Weitere Bilder und Berichte hier...(Fotos Rainer Michels & Jürgen Slowik / Bildbearbeitung und Text erstellt von S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 6.6.2010)

Doppelter "Ohrenschmaus" VIVA-VOCE & CHORSCHATTEN

Grafik Quelle Chorschatten/Viva-Voce. Grafikbearbeitung S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Einen Ohrenschmaus der Extraklasse verspricht die Band VIVA VOCE, die am 12. Juni ab 20 Uhr im Rampenlicht des 9. A-capella-Abend des Reinsfelder Chorschatten e.V. steht. Die fünf jungen Männer von Viva-Voce sorgten bereits 2007 für helle Begeisterung...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 7.6.2010)

Das Regio-Finale der RPR1 Bürger-Meisterschaft ruft

Um den Einzug ins Halbfinale am Rheinland-Pfalz-Tag in Neustadt an der Weinstraße (13. Juni) geht es für Reinsfeld am 5. Juni in Trier im RPR1 Bürger-Meisterschafts-Duell gegen Bullay und Körperich. Am Samstag, 5. Juni 2010 findet das Regio-Finale der Gruppe "Eifel-Saar-Mosel"  vor dem RPR1. Studio Trier am Domfreihof in Trier von 14-17 Uhr statt (Anreise des Reinsfelder Teams bis spätestens 13:30 Uhr). Die Moderation auf der Bühne macht Kerstin Stadtmüller. Alle Reinsfelder sind wieder gefragt als Mitspieler oder Fan. Deshalb meldet euch schon jetzt schnellstmöglich online an. Weitere Informationen und das Anmeldeformular zum Ablauf und Wettkampf findet ihr hier...mehr (Text/Fotos/Grafiken erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 31.5.2010)

Reinsfelder sind jetzt die RPR1 Hochwald-Bürger-Meister

Copyright Bilder vom Sieg am dritten Spieltag der RPR1 Buerger-Meisterschaft in Reinsfeld S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Historischer 3:1-Sieg gegen Herausforderer Hermeskeil

Hermeskeil's Stadtbürgermeister Udo Moser hatte es nicht anders gewollt. Im Vorfeld wurde von Ihm Reinsfeld als Gegner bei der RPR1 Bürger-Meisterschaft ausgewählt. Der Ortsbürgermeister von Reinsfeld, Rainer Spies, sagte natürlich sofort zu, denn Moser wollte ein für allemal klären wer im Hochwald die Nummer Eins ist. Diese Gelegenheit ließen sich Spies und die Reinsfelder an drei Spieltagen bei der RPR1 BMS nicht entgehen und sorgten mit einem historischen 3:1 für Klarheit: Die Reinsfelder sind jetzt offizielle RPR1 Bürger-Meister und auch ganz klar die Nr. 1 im Hochwald.  Angefeuert von über 500 Gästen am Festplatz gewann das Reinsfelder Team unter frenetischen Jubel und Anfeuerungen mit großem Vorsprung das Ultra-Ballspiel und holte die entscheidenden zwei Punkte zum 3:1-Sieg im RPR1 Bürger-Meisterschaftsduell. Rainer Spies am Ende:" Ich bin stolz auf meine Reinsfelder." Weitere Bilder und Videos finden Sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 13.5.2010)

Die Hermeskeiler Cowboys müssen sich der Übermacht des Reinsfelder Indianerstamm geschlagen geben

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

381 Indianer holen gegen 156 Cowboys den Heimsieg für Reinsfeld am zweiten Tag der RPR1 Bürger-Meisterschaft

Der zweite Spieltag der RPR1 Bürger-Meisterschaft im Hochwaldduell zwischen Hermeskeil und Reinsfeld endete mit einem mehr als deutlichen Sieg für das Heimteam. Die Aufgabe lautete diesmal möglichst viele verkleidete Mitspieler an den Festplatz zu locken, die mindestens drei Bekleidungsstücke als Indianer für Reinsfeld und als Cowboy für Hermeskeil trugen. Die Reinsfelder Indianer plünderten jedes Wigwam und kamen mit Kind und Kegel. Am Ende mussten sich die 156 Hermeskeiler Cowboys einem übermächtigen Reinsfelder Indianerstamm von 381  tapferen Rothäuten ergeben. Die Blauen aus Hermeskeil werden morgen am Mittwoch einen neuen Versuch starten die Roten aus Reinsfeld zu besiegen. " Steht auf wenn ihr Reinsfelder seid und kämpft morgen wieder um den Sieg, die Ehre und den Einzug in die nächste Runde." Weitere Bilder vom Spieltag 11. Mai  in Reinsfeld finden sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 11.05.2010)

Radteam Reinsfeld 15 Kilometer besser - Heimrecht Mittwoch

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

108 Kilometer vom Rennstall Reinsfeld mit 123 pulverisiert

Zwei Stunden von 14 bis 16 Uhr hatte Coach Gerald "Lance" Meerkamp auf die Sekunde Zeit aus seinen Fahrern und Fahrerinnen alles herauszuholen, um die von Hermeskeil am Montag vorgelegten 108 Kilometer zu überbieten. Mit 123 Kilometern pulverisierte das Radteam aus Reinsfeld die Marke und holte so das immens wichtige Heimrecht für den alles entscheidenden dritten Spieltag. War zu Beginn die Zahl der Pedaltreter in Reinsfeld noch klein, so wuchs diese von Minute zu Minute von jungen Nachwuchssportlern, über leistungsstarke Männer bis hin zur Frauenpower. Danke an alle von dieser Stelle für diese Energieleistung sagt J. Slowik. Weitere Bilder vom Radteam finden sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 11.5.2010)

35 Jahre Angelsportclub Sommerfest 29./30. Mai

Copyright Foto/Grafikmontage S4P Marketing Slowik 2010

Der Angelsportclub Reinsfeld e.V will zu seinem 35-jährigen Jubiläum die Korken knallen lassen. Das traditionelle Sommerfest am Heideweiher vom 29. bis 30. Mai 2010 wird daher einige ganz besondere "Leckerbissen" für alle Sinne bereithalten. Ob Augen, Gaumen oder Ohren. Weitere Infos finden Sie hier...mehr (PR erstellt von S4P Marketing J. Slowik 12.5.2010)

RPR1-Bürger-Meisterschaft Reinsfeld im Regio-Finale

Copyright Grafik RPR1. Bearbeitet S4P Marketing

Steht auf wenn Ihr Reinsfelder seid und kämpft um die Ehre am 5. Juni beim Regiofinale der RPR1 BMS in Trier...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing Juergen A. Slowik 31.5.2010)

35 Jahre ASC - 29. & 30. Mai Sommerfest am Heideweiher

Copyright Fotos & Grafikanimation S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2010

Was wäre ein Angelfest ohne gegrillte oder geräucherte Forellen? Aber der ASC Reinsfeld hat diesmal viel mehr zu bieten bei seinem jährlichen Sommerfest am Heideweiher. Zum Jubiläum 35 Jahre ASC stehen neben den weit über Reinsfeld hinaus bekannten Fischspezialitäten der Grill- und Weissbierabend am Samstag 29. Mai mit Live-Countrymusik von Mark Ritter auf dem Programm. Die Stände öffnen am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag freuen sich die Angelsportfreunde auf möglichst viele Gäste ab 10 Uhr. Weitere Infos finden Sie hier...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 28.5.2010)

1:3-Heimniederlage gegen Kell trübt Reinsfelder Saisonbilanz

Copyright Fotos/Grafiken S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Mit einem Sieg gegen den SV Kell wollte sich das Team des TuS Reinsfeld mit Spielertrainer Jan Küchling von seinen treuen Anhängern und Fans verabschieden. Daraus wurde beim 1:3 nichts. Die Keller setzten ihren Höhenflug auch in Reinsfeld fort während der Elf des TuS im Endkampf um einen der ganz vordern Plätze die Luft ausging. Mit der erreichten Platzierung darf man nach den Zittersaisons der Vergangenheit zufrieden sein, aber die Saisonbilanz wurde nach der Aufholjagd mit Beginn der Rückrunde nach 1:8 Punkten gegen Geisfeld, Mandern und jetzt Kell doch noch getrübt...mehr (Text/Fotos/Grafiken erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 16.5.2010)

Rund 2000 Gäste erwandern und erleben den Hochwald

Copyright Fotos S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2010

Schon traditionell laden die Wanderfreunde des TuS Reinsfeld jedes Jahr am 1. und 2. Mai zu Ihrer  Internationalen Volkswanderung (IVV) ein. Der 1. Mai war diesmal ein Samstag und war trotz Regen und Wind gut besucht. Bis am Sonntag hatten dann rund 2000 Gäste den Hochwald auf verschiedenen Strecken erwandert und erlebt und ließen es sich nach 5, 10 oder 20 Kilometern in der Reinsfelder Kulturhalle bei Klößen, Sauerkraut und Kassler schmecken und genossen auch Kuchen nach Hausfrauenart zum Kaffee. Ein weiterer Bericht folgt. Bilder finden sie hier.....mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2.5.2010)

Doppelter "Ohrenschmaus" VIVA-VOCE & CHORSCHATTEN

Grafik Quelle Chorschatten/Viva-Voce. Grafikbearbeitung S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Ein A-cappella-Event der Extraklasse verspricht das Programm "Tapetenwechsel" der Band VIVA VOCE. Der Topact aus dem fränkischen Ansbach steht am 12. Juni ab 20 Uhr im Rampenlicht des neuten A-capella-Abend des Reinsfelder Chorschatten, der den ersten Teil dieses Konzertes in der Kulturhalle gesanglich gestaltet. Die fünf jungen Männer von Viva-Voce sorgten bereits 2007 für so viel Begeisterung, dass sie erneut verpflichtet wurden...mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 16.04.2010)

TuS-Elf will sich gegen SV Kell mit einem Sieg verabschieden

Copyright Mannschaftsfoto TuS Reinsfeld Kader B-Liga-Saison 2009/2010 vom ersten Spieltag in Hermeskeil S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik Archiv 2009

Bereits am Samstag, 15. Mai um 18.30 Uhr läuft der 26. und letzte Spieltag der B-Liga Hochwald für die Saison 2009/2010. Mit einem Sieg gegen den Nachbarn vom SV Kell möchte sich das Team des TuS Reinsfeld und Spielertrainer Jan Küchling von seinen treuen Anhängern und Fans verabschieden. Nach einer guten Saison und einer Aufholjagd in der Rückrunde ist der Elf des TuS im Endkampf um einen der ganz vordern Plätze etwas die Luft ausgegangen. Aber mit der erreichten Platzierung darf man nach den Zittersaisons der Vergangenheit durchaus zufrieden sein. Für die Zukunft muß die Latte für die Reinsfelder Fußballer aber höher gelegt werden. Zurücklehnen und ausruhen auf den Lorbeeren und Ergebnissen darf jetzt nicht der Anspruch sein.  Nach einer gründlichen Analyse - z.B. der Spiele gegen Geisfeld, Mandern-Waldweiler und eines der schwächsten Teams wie Gutweiler, wo man insgesamt 16 Punkte "abgeschenkt" hat - müssen alle Schwachstellen hinterfragt und abgestellt werden. Dann kann das Barometer der Reinsfelder auf HOCH für die nächste Saison klettern und die Ziele in Richtung Aufstieg gesteckt werden. (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 14.5.2010) 

Reinsfeld nimmt Hermeskeiler Herausforderung an

Copyright Foto/Grafik S4P Marketing Juergen A. Slowik 2010. Quelle Grafik RPR1.de

Reinsfelds Bürgermeister Rainer Spies (links) und Hermeskeils Stadtbürgermeister Udo Moser (rechts) testeten beim Pressetermin zur RPR1. Bürger-Meisterschaft schon mal die Kräfteverhältnisse beim Armdrücken. Vom 10. bis 12. Mai wird es dann aber Ernst, denn dann heißt es im RPR1. Bürger-Meisterschaftsduell Hermeskeil gegen Reinsfeld, denn die Hermeskeiler haben Reinsfeld herausgefordert bei dem landesweiten Wettbewerb des Radiosenders....mehr (Text/Foto/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 30.04.2010)

SG Geisfeld-Rascheid lässt TuS-Elf mit 0:2 im Regen stehen

Geisfeld-Rascheid ließ die TuS-Elf, hier Christopher Meerkamp, Tobias Kolling und Martin Braun (von links) mit 0:2 im Regen stehen. Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Auf den fünften Tabellenplatz ist der TuS Reinsfeld nach der verdienten 0:2-Heimniederlage gegen den Lokalrivalen SG Geisfeld-Rascheid zurückgefallen und hat nur noch eine theoretische Minimalchance auf den zweiten Tabellenplatz in der B-Liga. Geisfeld ließ den TuS nac h Toren von Gaspers(45.) und Lochen (83.) eiskalt im Regen stehen. Lediglich einen Pfostenschuß von Martin Braun in den Anfangsminuten konnte die Küchling-Elf als Chance verbuchen. Die Gäste gingen am Ende als verdienter Sieger vom Platz...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2.5.2010)

Exotischer Besuch vom anderen Ende der Welt aus Niue

Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010 (Quelle niueisland.com)

Ganz besondere Besucher hat die Reinsfelder Webseite in diesem Monat vom anderen Ende der Welt aus Niue zu verzeichnen (alter Name Savage Island). Als dieser Landesname in unserer Marketing- und Tourismusauswertung auftauchte, mussten wir erst einmal genau recherchieren. Niue ist eine isolierte Koralleninsel im Südpazifik in der Nähe von Tonga, 2.400 km nordöstlich von Neuseeland. Sie liegt südlich von Samoa und westlich der Cookinseln. Seit 1974 ist Niue durch einen Assoziierungsvertrag mit Neuseeland verbunden. (Quelle: Wikipedia). Weitere interessante Informationen zu dieser Insel mit 1444 Einwohnern auf rund 260 Quadratkilometern findet man unter http://www.niueisland.com/. (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 10.4.2010)

TuS Reinsfeld jubelt - SG Gusenburg-Grimburg taumelt

Copyright Bilder/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Sechsfacher Torjubel von sechs verschiedenen Torschützen beim 6:3-Kantersieg des TuS Reinsfeld in Gusenburg-Grimburg. In die Reinsfelder Torschützenliste trugen sich ein (auf unserer Fotomontage von links): Andreas Lauer, Benjamin Schirra, Dominik Schirra, Michael Weber, Jan Küchling und Tobias Kolling. Für die Gusenburger trafen Stefan Engel und ManuelLorscheider (2)....mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 26.4.2010)

28. Reinsfelder IVV-Wanderung lockt am 1. und 2. Mai

Copyright Foto/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Traditionell laden die Wanderfreunde des TuS Reinsfeld am 1. und 2. Mai zu Ihrer über die Region hinaus bekannten Internationalen Volkswanderung (IVV) ein. Da der 1. Mai diesmal auf einen Samstag fällt haben alle Wanderer und auch die Nordic-Walker auf herrlichen Strecken im Naturpark Saar-Hunsrück ein "wanderbares" Wochenende vor sich.....mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 21.04.2010)

SG Zerf reißt Reinsfeld in den Schlußminuten aus Pokaltraum

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Genau 85 Minuten durfte der TuS Reinsfeld am Mittwochabend auf heimischer Rasenanlage vom Einzug ins Finale des Kreispokal träumen. Dann riss Thomas Thiel mit seinem Treffer das Team von Spielertrainer Küchling aus allen Pokalträumen. An der Seitenlinie der Reinsfelder wurde schon 15 Minuten vor Schluß der Partie über eine Verlängerung diskutiert und auch auf dem Platz war die "dritte Halbzeit" wohl schon mehr in den Köpfen als das aktuelle Spielgeschehen. Während die TuS-Elf nach über 80 starken Minuten - bei denen man keinen Klassenunterschied zum A-Ligisten SG Hochwald festellen konnte - zurückschaltete, hielten die Zerfer das Tempo weiter hoch und wollten die Entscheidung. Eher aus mangelndem Abwehrbemühen von Tobias Kolling und Christopher Meerkamp auf der rechten Defensivseite war dann auch das 0:1 in der 85. Minute durch Thiel zuzuschreiben. Danach versuchte Reinsfeld alles nach vorne zu werfen un kassierte in der 88. Minute noch einen Kontertreffer durch Christoph Annen zum alles entscheidenden 0:2-Pokalaus. (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 22.04.2010)

St. Martinus-Schüler treffen Ministerpräsident Kurt Beck

Foto St. Martinus-Schule Reinsfeld 2010

Erinnerungsfoto mit dem Rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck (SPD) und der Landtagsabgeordneten Rita Wagner (FDP) aus Hetzerath für die Schüler der Klassen 5, 8 und 9 der Reinsfelder St. Martinus-Schule bei ihrem Besuch im Mainzer Landtag...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 21.04.2010)

Gerechtes 1:1-Unentschieden im Spitzenspiel für den TuS

Michael Weber (TuS Reinsfeld) verwandelt hier in der 64. Minute mit etwas Glück gegen Ruwertals Torwart Jens Ewald einen Handelfmeter zum 1:1-Endstand im Spitzenspiel der B-Liga. Copyright Foto S4P Marketing PR Juergen Slowik 2010

Hoch zufrieden war Tabellenführer SG Ruwertal-Kasel am Ende mit dem 1:1-Unentschieden bei Verfolger TuS Reinsfeld. Fast 200 Zuschauer verfolgten bei herrlichem Sonnenschein eine packende Partie, die mit einer gerechten Punkteteilung für beide Seiten endete. Der TuS bleibt im Kampf um Platz zwei mit oben dran. Am Mittwoch, 21. April will die TuS-Elf ab 19.30 Uhr versuchen mit einem Heimsieg gegen die SG Zerf in das Finale des Kreispokal einzuziehen....mehr
(Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 19.04.2010)

Frühlingsbeginn im Kalender mit März-Tagundnachtgleiche

Copyright Bilder S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

“Veronika, der Lenz ist da, die Mädchen singen tralala”.....so kündigt ein ganz bekannter Song der “Comedian Harmonists” den Frühling an. Auf den 20. März   18:32 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) ist der Anfang des Frühling aus kalendarischer Sicht terminiert. Die Sonne überquert den Äquator nach Norden. Dies leitet den Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel der Erde ein. Tag und Nacht sind bei dieser sogenannten März-Tagundnachtgleiche genau gleich lang (12 Stunden)..mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 20.3.2010)

Für TuS gab's in Mehring nichts zu bestellen im Titelrennen

Copyright Bildgrafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

War's das im Titelrennen, oder im Aufstiegskampf, oder bietet sich dem TuS Reinsfeld am Sonntag 18. April um 14.30 Uhr gegen den Tabellenführer SG Ruwertal-Kasel nochmals ein Chance die Spitze anzugreifen? Bei der zweiten Garnitur des Rheinlandligisten SV Mehring gab es jedenfalls nichts zu bestellen für die Reinsfelder Elf, die bei der 2:5-Nederlage zur Pause bereits mit 0:4 hinten lag. In der Hinrunde hatte man den SV Mehring II an Kirmes noch mit 4:2 geschlagen und Platz 2 in der Tabelle gefeiert und jetzt ist das Team von Jan Küchling (Foto) auf Rang 4 zurückgefallen und muss auf Schützenhilfe hoffen ...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 12.04.2010)

Meinungen und Mails unserer Leser zur Internetseite

Das Landhaus Gisela Ferienwohnungen in Reinsfeld und Gaeste sind begeistert

Hallo Herr Slowik, 

ihre Reinsfelder Seite ist echt Klasse, man findet alles was man sucht und viele, viele Informationen zusätzlich! Wir haben von den Gästen bisher nur positive Resonanz bekommen und ich selber schaue auch oft drauf.

Herzliche Grüße

Sandra Aschenbrenner und Rolf Putsch
vom Landhaus Gisela - Ferienwohnungen
(E-Mail an S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik - Erstellt 20.3.2010)

Lauer & Weber's "Ostereier" beschenken TuS mit Dreier

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Ja wo ist das Ei? Diese Frage stellen sich die Osburger Abwehrspieler hier auf unserem Foto wohl im Luftkampf mit Philipp Nalbach (Grünes Trikot). Durch Tore von Andreas Lauer (10.) und Michael Weber (75.) holte sich der TuS Reinsfeld einen verdienten Dreier gegen die SG Osburg-Thomm II, die auch das zweite Nachholspiel (gegen SG Mandern-Waldweiler) wie der TuS gegen den SV Gutweiler 1:2 verloren hatte. Damit bleibt die Küchling-Truppe dran im Rennen um Platz zwei der B-Liga Hochwald. Die nächsten Spiele in Mehring II (11.4.10 um 12.15 Uhr) und im Heimduell gegen Tabellenführer Ruwertal-Kasel (18.4.10 um 14.30 Uhr) werden allerdings zu den Wochen der "Entscheidungen". ....mehr (Text/Foto erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 5.04.2010)

Beim Schützenverein Ostereier schießen statt zu suchen

Bilder/Grafik Copyright S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Der Hochwald Schützenverein Reinsfeld e.V. läd auch in diesem  Jahr zu seinem traditionellen Ostereierschießen in das idyllische Schützenhaus ein. Statt die bunten Ostereier zu suchen wird hier für gutes und treffsicheres  schießen ein buntes Ei ausgelobt. Auch Kinder können mitmachen, denn für unter 12-jährige stehen Lasergewehre am Ostersonntag und Ostermontag bereit. (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 30.03.2010)

1:2-Heimniederlage für TuS als Top-Team der Rückrunde

Copyright Bild/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Kleiner Rückschlag bei der Aufholjagd von sechs Siegen in Serie des TuS Reinsfeld. Gegen die bislang in der Rückrunde sieglose Elf aus Gutweiler gab es am Donnerstagabend eine 1:2-Heimniederlage für das Top-Team der Rückrunde. Wiedergutmachung fordert Trainer Küchling bereits am Ostermontag um 14.30 Uhr im Heimspiel gegen die SG Osburg/Thomm II...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2.04.2010)

Breitband-Initiative: Ausschreibung Bereitstellung DSL

Webscreenshotgrafik S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2009

...Die ausschreibende Stelle führt eine öffentliche Ausschreibung durch, um einen Kooperationsvertrag mit einem Telekommunikationsanbieter zum Zweck der Bereitstellung von Breitbandteilnehmeranschlüssen zum Internet mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 6.000 kBit/s  downstream, 768 kbit/s upstream in der Ortsgemeinde Reinsfeld (Ca. 2300 Einwohner) abzuschließen....mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik im Auftrag der VG Hermeskeil und OG Reinsfeld 3.3.2010)

TV-Webcheck: Reinsfelder Internetseite sehenswert

Quelle Artikel TV Nr. 27. Grafik S4P Marketing PR 2010

Den ganzen Artikel aus der Tageszeitung Trierischer Volksfreund von Herbert Thormeyer zur Analyse der Internetauftritte der Kommunen in der Verbandsgemeinde Hermeskeil finden Sie hier als Bilddatei und als PDF zum download...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2/2010) 

Dominik Schirra sichert TuS glücklichen 3:2-Heimsieg

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

15 starke Anfangsminuten und 15 Schlußminuten mit Siegeswillen und Moral bescherten dem TuS Reinsfeld einen mehr als glücklichen 3:2-Heimerfolg gegen den Lokalrivalen SG Züsch/Neuhütten.  Michael Weber brachte bereits in der 13. Minute den überlegenen TuS 1:0 in Front und Andreas Lauer nutzte zwei Minuten später eine Chance zum 2:0. Mit der Einwechselung von Dominik Schirra 15 Minuten vor Ende der Partie zog Trainer Küchling  den richtigen Joker für die letzten Minuten. Schirra nutzte eine feines Kombinationsspiel für einen unhaltbaren Flachschuß zum 3:2-Endstand...mehr (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 28.3.2010)

3. RUH-Wanderpokal-Sieg - TuS-Jahreshauptversammlung

Foto Juergen A. Slowik 2010
Foto/Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Der RuH-Wanderpokal ging mit dem 3. Sieg 2010 endgültig an den TuS Reinsfeld. Der Rasenplatz ist nach dem langen und schneereichen Winter endlich wieder bespielbar. Momentan zeigt sich aber noch mehr Braun als Grün zwischen den Toren. Dies wird sich in den nächsten Wochen wohl noch ändern.Der Verein läd für Freitag, den 26. März zu seiner Jahreshauptversammlung ein...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 20.3.2010)

Termine 2010 des Hochwald Schützenverein online

Foto/Grafikbearbeitung S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2009

Der Hochwald Schützenverein hat seine Termine für 2010 veröffentlicht. Am 27. März läd der Verein zu seiner Jahreshauptversammlung ein...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 11.3.2010)

Aubi in Reinsfeld schließt 2011 - Viele Arbeitsplätze weg

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Siegenia Aubi wird bis Ende 2011 ihr Werk in Reinsfeld schließen und die Produktion komplett an den Standort Hermeskeil verlagern. Das schreibt Axel Munsteiner im Trierischen Volksfreund in seiner Samstag/Sonntag Ausgabe vom 27./28. Februar 2010. Den ganzen Artikel können Sie hier online unter www.volksfreund.de lesen...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 28.2.2010) 

Winter stellt Fußball ins Abseits - Spielabsage auch für TuS

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2009 & 2010

Auf zwei Plätzen im Hochwald sollte am Wochenende wieder König Fußball regieren, aber der Winter kehrte mit aller Macht zurück und machte den Fußballfans einen Strich durch die Rechnung. Auch der TuS Reinsfeld musste seine Nachholpartie gegen den SV Gutweiler in der Kreisliga B Mosel/Hochwald absagen, wie auch die zweite Garnitur des Bezirksligisten SG Osburg / Thomm das Spiel gegen die SG Mandern/Waldweiler. Der Reinsfelder Rasenplatz hatte vor 14 Tagen noch eine geschlossene Schneedecke von 20-30 cm vorzuweisen, die innerhalb einer Woche mit Sturmtief Xynthia hinwegschmolz bis zum 28. Februar. Aber erneuter Schneefall und Minustemperaturen lassen einen Spielbetrieb momentan nicht zu. (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 7.3.2010)

Schnee, Eis und Minusgrade folgen auf Orkan Xynthia

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Nach dem verheerenden  Orkan Xynthia  vom 26. bis 28. Februar, der über Mitteleuropa hinwegzog und insgesamt über 60 Menschenleben forderte(insbesondere in  Frankreich) folgen jetzt wieder Schneefall, Eis und Minustemperaturen. Der Reinsfelder Winterdienst musste mit seinen kleinen und großen Räumgeräten daher nochmals ran. Der Sturm hatte in der Vorwoche Strom-, Telefon-und Oberleitungen der Bahn  beschädigt. Im Saarland und in Rheinland-Pfalz kam der Bahnverkehr praktisch zum Stillstand, stundenlange Stromausfälle wurden gemeldet und viele Straßen mussten in Hochwald und Hunsrück durch umgestürzte Bäume gesperrt werden. Der Forst rät allen Wanderern und Radfahrern den Wald noch zu meiden, da die Situation noch "lebensgefährlich" ist. Nach Wochen von ergiebigen Schneefällen mit sehr hohen Schneelagen folgte durch Xynthia Tauwetter. Die Böden weichten an der Oberfläche auf und durch die hohe Windlast sind auch äußerlich stabile Bäume vom umstürzen bedroht.  Haltewurzeln können "unsichtbar" gerissen sein. Bereits instabile Bäume bergen große Gefahren und auch angerissene oder  abgebrochene Äste iin den Baumkronen sind unberechenbares Gefahrenpotenzial. Erst nach Behebung der Schäden durch die Forstämter und nach deren Freigabesollte der Wald wieder aufgesucht werden. (Text/Fotos erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 7.3.2010)

Chorschatten - 1. Vorstandswahl und 9. A-capella-Abend

Das Foto zeigt die Formation VIVA VOCE (Quelle www.viva-voce.de) Bildbearbeitung / Grafik mit Chorschatten Screen S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2010

Auf ihrer Jahreshauptversammlung stellte die Reinsfelder A-cappella-Formation CHORSCHATTEN die Weichen für die nächsten Jahre mit der Neuwahl des Vorstandes und konkreten Planungen für 2010, wie dem 9. A-capella-Abend mit VIVA VOCE am 12. Juni in der Kulturhalle Reinsfeld...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2/2010)

Radweg und Sonne locken-aber Eis und Schnee blocken

Copyright Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Während an der Mosel und in Trier in der letzten Woche die ersten Straßencafes öffneten und bereits T-Shirtwetter herrschte, sind im Hochwald die Reste des stark verschneiten Winters noch an vielen Stellen allgegenwärtig. Insbesondere auf dem Ruwer-Hochwald-Radweg wurden einige Jogger, Inliner und Radfahrer heftig überrascht. Wir haben für alle Liebhaber der Radstrecke einige Bilder zusammengestellt für Ihre Information und Planung bei den nächsten Touren und Ausflügen. (Text/Fotos ersteltt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 27.2.2010)...mehr

Reinsfeld.de mit fast 260.000 Seitenzugriffen 2009

Copyright Grafik S4P Marketing PR Jürgen A. Slowik 2010.

Über eine Viertelmillion Seitenaufrufe innerhalb von sieben Monaten von Juni bis Ende Dezember 2009 auf der Website Reinsfeld.de sorgen unterm Strich für eine mehr als positive erste Bilanz für das neue regionale Onlineportal...mehr (erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010) 

Der Winter hat Hochwald und Reinsfeld noch im Griff

Copyright Foto S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2/2010

Was des einen Freud, ist des anderen Leid. Wintersportler und Kinder freuen sich über diesen verschneiten und langen Winter....mehr (Text/Fotos S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2/2010)

Radweg mit genügend Schneeauflage - Spur selbst ziehen

Copyright Foto S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2/2010

Der Neuschnee zog wieder Wintersportler an, die aber trotz einer genügend hohen Schneeauflage auf dem Ruwer-Hochwald-Radweg ihre Spur selbst ziehen mussten. Unser Foto zeigt ein Ehepaar, das aus Pluwig über den Rösterkopf angereist war und als Alternative noch zu den Loipen am Erbeskopf weiterfahren wollte. ...mehr (Erstellt vonS4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 21.2.2010)

Medium Internet ein Gewinner: Fast 20.000 Besuche

Copyright Grafik S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2010

Insgesamt 7000 für 2009 kalkulierten Besuchen stehen nach sieben Monaten 19.773 für die Monate Juni bis Dezember 09 gegenüber. ...mehr  (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010) 

Langlauf auf dem Radweg - Wenn nicht jetzt, wann dann?

Copyright Fotos S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 2010

Viele Wintersportfreunde haben sich in den vergangenen Wochen auf den Weg gemacht, um auf dem tief verschneiten (bis zu 50 Zentimeter) Ruwer-Hochwald-Radweg die angekündigten gespurten Loipen zu nutzen, oder eine Winterwanderung auf gewalztem Radweguntergrund zu machen. Aber leider fanden Sie davon wenig vor und wurden enttäuscht. Werbung für den Wintertourismus ist dies nicht, aber wenn nicht in diesem Jahr, wann will man es dann tun?...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2/2010)

 

Lange "Ich will Spaß-Party" am DICKEN DONNERSTAG

Bild/Grafik S4P Marketing PR 2010. Flyerausschnitt Karnevalsverein.

Freier Eintritt heißt es zur langen Ich will Spaß -  Party am DICKEN DONNERSTAG in der Reinsfelder Kulturhalle ab 17.11 Uhr ...mehr (Erstellt S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 2/2010)

Reinsfeld gibt Gas, Karneval macht Spaß...

Foto Privat. Bildbearbeitung S4P Marketing PR Sponsoring J.A. Slowik 2010.

Für die Freunde und Liebhaber des Reinsfelder Karnevals startet die Session 2010 am Samstag, 6. Februar um 20.11 Uhr in der Kulturhalle mit der Großen Kappensitzung. Das Männerballett wird sicher wieder zu einem der Höhepunkte zählen. Weitere Infos und Veranstaltungshinweise finden Sie unter Karnevalsverein. (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010)

EIN GUTES NEUES JAHR 2010

Gutes Neus Jahr 2010 wuenscht die Redaktion von Reinsfeld.de allen Besuchern. Copyright Fotos/Grafik S4P Marketing PR Juergen A. Slowik 1/2010

30. Januar - Tag für Austausch und Kommunikation

Foto/Grafik Copyright S4P Marketing PR Sponsoring J.A. Slowik 2010

Für den 30. Januar läd die St. Martinus-Schule Reinsfeld zum Elternsprechtag und Elterncafe mit wichtigen Themen wie: Lernverhalten, Berufsbildung und Ein- oder Umschulung...mehr  (S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010)

Neujahrstreiben - Kostümkleidermarkt - Indoorspielfest

Foto Kita/Privat 2010

Mehr Informationen zur Veranstaltung in der Kulturhalle Reinsfeld am Sonntag, den 17. Januar zu Gunsten der Kita Reinsfeld erhalten Sie hier...mehr  (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010)

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger läd Ortsbürgermeister Rainer Spies recht herzlich zum Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Reinsfeld am Sonntag, dem 10. Januar 2010, um 16.00 Uhr, im Bürgerhaus ein. Es ist ein guter Brauch, sich zu Beginn eines neuen Jahres zu treffen, um das neue Jahr gemeinsam zu begrüßen. Besonders herzlich sind die Neubürgerinnen und Neubürger zu diesem Empfang eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, sich näher kennen zu lernen und vieles über unseren Ort zu erfahren. Der Empfang wird musikalisch umrahmt. Lassen Sie sich überraschen. Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam auf das Neue Jahr 2010 anzustoßen. gez. Rainer Spies, Ortsbürgermeister (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010)

Bücherwürmer und Leseratten wird es besonders freuen

Gemeindebücherei Reinsfeld hat wieder geöffnet ab Mitte Januar 2010
Foto/Grafikmontage S4P Marketing PR Sponsoring 2010

Die Gemeindebücherei Reinsfeld hat seit Mitte Januar 2010 wieder geöffnet...mehr (Erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik 1/2010) 

Unser Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Reinsfeld www.wetter.de

Partner Empfehlungen

PR Anzeigen Links