Startseite
HomeemailImpressum
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | Newsletter
 
   
 

Ärztliche Bereitschaftsdienst- zentrale für den Raum Hermeskeil / Hochwald

Opens external link in new window zur Online-Petition

 

Reinsfelder St. Martinus-Schüler pilgern zum Kloster Himmerod und lernen das Leben als Mönch kennen

Die Pilger der St. Martinus-Schule Reinsfeld vor dem Kloster Himmerod mit Pater Stephan. Foto St. Martinus-Schule Heinrich Krisam. Bearbeitet und erstellt von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik

Schon zum vierten Mal machten sich Schüler der St. Martinus Schule aus Reinsfeld zu einer Pilgerwanderung auf den Weg. Elf Schülerinnen und Schüler pilgerten mit ihren Lehrern, Heinrich Krisam und Rainer Kraus, von Salmrohr bis zum Kloster Himmerod. Ausgerüstet mit Pilgerstab und Wanderverpflegung ging es über Dreis, Bergweiler, Hupperath und dann an der Salm entlang bis nach Himmerod. Insgesamt 22 Kilometer legten die Jungen und Mädchen der Klassen 8 bis 10 freiwillig zurück. Im Kloster wurden sie von Pater Stephan begrüßt, der sie sie über das Kloster und sein persönlichen Werdegang ausgiebig informierte. Zur Zeit leben insgesamt zehn Mönche im Kloster Himmerod, Pater Stephan schon seit über 50 Jahren. Übernachtet wurde im Gästehaus des Klosters. Neben der Teilnahme am Abendgebet der Mönche und an einer Morgenandacht, bekamen die Schüler von dem Organist Wolfgang Valerius eine beeindruckende Vorführung der Kirchenorgel. Daneben gab es bei herrlichem Wetter Gelegenheit, das Klostergelände mit Fisch- und Rinderzucht, Barfußpfad, Fischtreppe und dem Friedhof der Mönche zu erkunden. Ermöglichst wurde diese zweitägige Pilgerwanderung durch die großzügige Unterstützung der Bischof-Stein-Stiftung. (Text & Foto Heinrich Krisam, St. Martinus-Schule Reinsfeld / Text & Foto erstellt durch START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 7/2014)  

Förderschule Lernen und Sprache

Copyright Bilder S4P Marketing Juergen A. Slowik 2009

St. Martinus-Schule Kontaktdaten und im Internet

St. Martinus Schule
Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen und Sprache
Stammschule für integrierte Förderung
Schulstraße 1
54421 Reinsfeld
Fon +49 6503 7606  
Fax +49 6503 99 44 93
Email martinus.schule(@)t-online.de
Web www.st-martinus-schule.de
(Quellle: martinus-schule-reinsfeld.bildung-rp.de)

Screenshot Website St. Martinus-Schule S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2012 - Hier klicken

Bauen in Reinsfeld

Baugrundstücke im Neubaugebiet Flachheide II der Gemeinde Reinsfeld

Bebauungsplan

Freie Grundstücke