Startseite
HomeemailImpressum DSGVO
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | DSGVO
 
   
 
 

PR & Anzeigen

Hochwald Partner

Die Verantwortlichkeit fuer Inhalte (Texte, Bilder, Links, etc.) liegt bei den Vereinen.

Idyllisches Schuetzenhaus - Moderne Schiessstaende
Bild/Grafik Copyright START4PUBLICITY Juergen A. Slowik

Der Hochwaldschützenverein wurde am 9. Januar 1972 gegründet. Das idyllisch am Waldrand gelegene und aus Holz erbaute Schützenhaus hat einiges zu bieten. Neben einer grossen Gaststätte, die auch ausgerüstet ist für Veranstaltungen, sind natürlich die in Eigenleistung erbauten Schießstände besonders hervorzuheben. Über Reinsfeld und die Region hinaus sind die Stände bei den Freunden des Schützensports beliebt und bekannt durch ihre hohe technische Ausstattung und den neuesten Standards. Insgesamt bieten 15 Luftgewehrstände, sowie 8 Kurzwaffenstände (25 Meter) und 6 Langwaffenstände, 4 davon auf 100/50 Meter und 2 mit elektronischen Trefferanzeigen auf 100 Meter und eine Anlage für das Kipphasenschießen für jede Waffenart genügend Möglichkeiten zum Training und zum Wettkampf.
Während im Gründungsjahr 38 Mitglieder im neuen Verein aktiv waren, sind es im 50. Jubiläumsjahr inzwischen rund 100 Schützenfreunde, die als aktive Mitglieder dem Sport nachgehen.

Öffnungszeiten Schiessstand

Freitag: 19 - 22.00 Uhr
Samstag bei Bedarf,
jeder letzte Samstag im Monat
ab 14 Uhr Kipphasenschießen

Sonntag: 9.00 - 13 Uhr 

Tel. Nr.  Schuetzenhaus: 06503-2895

Hochwaldschuetzenverein 1972 Reinsfeld e.V.

Logo HSV/Bilder S4P

1. Vorsitzende                                   2. Vorsitzender
Marie Luise Schuld                                Udo Philippi
54421 Reinsfeld                                  
Wiesenstr. 13                                    
Tel.: 06503-2024                                
Email hsv-reinsfeld(@)freenet.de
Internet www.hsv.reinsfeld.de

Kassenwart                                       Schriftfuehrer
Bernard Otto                                      Lucas Brosius                                   
54421 Reinsfeld                                 
Wiesenstr. 23                                    
Tel.: 06503-1791                               

HSV Vereinsmeisterschaften 2022 werden an mehreren Wochenenden vom 20.08. - 09.10.22 ausgetragen

Vereinsmeisterschaften des Hochwald Schuetzenverein 1972 Reinsfeld im Reinsfelder Schuetzenhaus August - Oktober. Copyright Foto / Grafikmontage START4PUBLICITY . Foto © Juergen A. Slowik

Vereinsmeisterschaften 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

die Meisterschaften werden in diesem Jahr an folgenden Terminen durchgeführt:

Sonntag, 20.08.2022

Freitag, 26.08.2022, Sonntag, 28.08.2022

Freitag, 02.09.2022, Sonntag, 04.09.2022

Freitag, 09.09.2022, Sonntag, 11.09.2022

Freitag, 16.09.2022, Sonntag, 18.09.2022

Freitag, 23.09.2022, Sonntag, 25.09.2022

Freitag, 30.09.2022, Sonntag, 02.10.2022

Freitag, 07.10.2022, Sonntag, 09.10.2022

Einfach der zuständigen Standaufsicht vor Schießbeginn die Teilnahme an der VM mitteilen oder Rücksprache halten mit den Sportwarten und Termin vereinbaren.

Achtung: Während eines Wettkampfes mit Kleinkaliberwaffen wird auf dem betreffenden Stand nicht mit großkalibrigen Waffen geschossen.

Die Vereinsmeisterschaften sind nicht dafür da Höchstleistungen zu erbringen, sondern um jedem Schützen die Gelegenheit zu bieten seinen Sport ohne großen Stress unter Wettkampfbedingungen (aufgebaute Duellanlage, Zeitlimit, Scheiben etc.) auszuüben. Vereinsmeisterschaften sind auch eine gesellige Veranstaltung.

Jeder der teilnimmt zeigt dass er etwas kann. Es gibt nur ein schlechtes Ergebnis, nämlich nicht mitgemacht zu haben!!

Kontaktadressen der Sportwarte:

1. Sportwart: Marcus Brosius, Email: marcus.brosius(@)web.de,
Mobil: 0176-20159148

2. Sportwart: Conny Faißt, Email Conny-Faisst(@)t-online.de,
Mobil: 0172-9743376

Der Vorstand setzt voraus, dass alle Aktiven an den Vereinsmeisterschaften teilnehmen!

Wir wünschen euch allen „GUT SCHUSS“

Der Vorstand

(Text HSV Reinsfeld / Text & Fotografik erstellt von  START4PUBLICITY © Juergen A. Slowik 8/2022)

HSV Jahreshauptversammlung 17.09.2022 ab 20 Uhr im Schützenhaus

Am Samstag 17. September 2022 findet die Jahres-Hauptversammlung des Hochwald Schuetzenverein 1972 Reinsfeld im Reinsfelder Schuetzenhaus statt. Copyright Foto / Grafikmontage START4PUBLICITY . Foto © Juergen A. Slowik

Hochwaldschützenverein 1972 Reinsfeld e.V.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am Samstag, 17.09.2022 ab 20.00 Uhr im Schützenhaus in Reinsfeld.

1.         Begrüßung, Totengedenken

2.         Bericht der 1. Vorsitzenden

3.         Bericht des Kassenwartes

4.         Bericht der Kassenprüfer

5.         Entlastung des Vorstandes

6.         Bericht des Sportwartes

7.         Anträge an die Jahreshauptversammlung

8.         Verschiedenes

Alle Mitglieder des Hochwald-Schützenvereins sind herzlich eingeladen.

(Text HSV Reinsfeld / Text & Fotografik erstellt von  START4PUBLICITY © Juergen A. Slowik 9/2022)

50 Jahre Hochwald-Schützenverein 1972 Reinsfeld e.V. Jubiläumsfeier am Samstag 16. Juli 2022 ab 14 Uhr

Info HSV-Reinsfeld / Grafikerstellung START4PUBLICITY 07/2022

Nach zwei Jahren Corona-Pause: Peter Wallraven heisst der neue HSV-Schuetzenkönig 2022

Schuetzenkoenig 2022 Peter Wallraven mit seinen Rittern Christopher Neumann und Frank Müller, sowie Teilnehmern und Vorstand nach dem Koegnisschiessen 2022. Foto Privat / HSV

Nach zwei Jahren Corona-Pause 2020 und 2021 suchte der Hochwald Schuetzenverein Reinsfeld e.V. 2022 wieder seinen neuen Schuetzenkönig. Mit dem 403. Schuss wurde das Königsschiessen 2019 zuletzt von Thomas Nonnweiler entschieden (1. Ritter Karl-Heinz Koster / 2. Ritter Gernot Breit). Das traditionelle Königsschiessen des Vereins auf der Schiess-Sportanlage des HSV 1972 e.V. im Reinsfelder Schuetzenhaus brachte in diesem Jahr zwei neue Ritter und einen neuen Schützenkönig hervor. Nach der Auslosung der Startnummern und dem ersten Schuss puenktlich um 14.30 Uhr auf den hoelzernen Adler sollten weitere 510 Schüsse diesmal abgefeuert werden bis der Sieger und neue Schützenkönig Peter Wallraven feststand. Mit dem 195. Schuss fiel der rechte Flügel, womit Christopher Neumann 1. Ritter 2022 wurde. Nach weiteren 220 Schuss fiel der linke Flügel und Frank Müller erhielt die Ehre des  2. Ritter beim Königsschießen 2022. Der Schützenkönig Wallraven und die beiden Ritter Neumann und Müller präsentierten sich im Anschluß mit Teilnehmern und Vorstand des HSV zum gemeinsamen Gruppenbild (siehe Foto / zum vergroessern ins Bild klicken). Einen ersten Geschmack auf die Jubiläumsfeier 50 Jahre Hochwald-Schützenverein am 16. Juli 2022 gab es anschließend bei bestem Wetter, kühlen Getränken und heiß Gegrilltem der Schützenfreunde.

 

(Text & Foto (Verein) bearbeitet und erstellt i.A. von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 7/2022)

Abgesagt: Traditionelles Ostereierschiessen des Schützenverein

Bilder/Grafik Archiv Copyright S4P Marketing PR Sponsoring Juergen A. Slowik

Ostereierschiessen heisst es traditionell jedes Jahr beim Hochwald Schützenverein Reinsfeld e.V. Dazu laden die Schützenfreunde an den Ostertagen in das idyllische Schützenhaus in der Regel ein. Statt die bunten Ostereier zu suchen würde hier für Treffsicherheit je ein buntes Ei ausgelobt. Auch Kinder könnten mitmachen, denn für unter 12-jaehrige stuenden Lasergewehre am Ostersonntag und Ostermontag bereit. Wie schon in den beiden letzten Jahren muss der Verein aber diese traditionelle Veranstaltung Corona-bedingt wiederum absagen und hofft auf bessere Zeiten und Bedigungen in 2023! Bis dahin wünscht der Vorstand allen Vereinsmitgliedern, Gönnern und Freunden ein frohes Osterfest 2022.
(Text / Grafik erstellt von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik )

Ab 04.12.2021 gelten im Schützenhaus die Corona 2G+ Regeln

© Grafik Staatskanzlei RLP / MDI

Ab dem 04.12.2021 gelten für das Schützenhaus des Hochwald Schützenverein 1972 e.V. die neuen Corona-Regeln für Rheinland-Pfalz 2G+ Booster und/oder Maskenpflicht. Im Einzel gelten ab sofort:

Für die Gaststätte:
Zutritt haben nur Geimpfte mit negatiovem, aktuellen Testnachweis, sowie Genesene mit negativem, aktuellen Testnachweis. Für Personen die bereits eine Auffrischimpfung (Booster) erhalten haben entfällt die zusätzliche Testpflicht, ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen (Impfpass / digitales Zertifikat). Alle anderen AHA-L Regeln (Abstand, Hygiene, Anwesenheitsliste u.s.w.) müssen trotzdem eingehalten werden.

Für den Schießstand:
Zutritt haben nur Geimpfte mit negatiovem, aktuellen Testnachweis, sowie Genesene mit negativem, aktuellen Testnachweis. Für Personen die bereits eine Auffrischimpfung (Booster) erhalten haben entfällt die zusätzliche Testpflicht, ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen (Impfpass / digitales Zertifikat). Alle anderen AHA-L Regeln (Abstand, Hygiene, Anwesenheitsliste u.s.w.) müssen trotzdem eingehalten werden.

Ausnahmeregelung:
In den Bereichen, in denen grundsätzlich die 2G+ Regelung gilt, entfällt die zusätzliche Testpflicht ausnahmsweise für alle geimpften, genesenen oder gleichgestellten Personen wenn sichergestellt ist, dass die Maskenpflicht durchgängig eingehalten wird! d.h. die Maske von allen anwesenden Personen auch nicht zeitweise – z. B. für den Verzehr von Speisen und Getränken - abgelegt wird. Das heißt: Geimpfte und Genesene haben Zutritt zum Schießstand ohne negativen, aktuellen Test,  wenn alle Anwesenden auf dem Schießstand durchgehend (auch beim Schießen) ihre Maske tragen und den Abstand einhalten.

Der HSV-Vorstand fordert alle Mitglieder und Gäste auf die neuen Regeln strikt einzuhalten, um die Öffnung weiterhin zu gewährleisten!

HSV - Schießstand öffnet am 19. Mai unter strengen Auflagen

Copyright Foto / Grafikmontage START4PUBLICITY . Foto © Jürgen A. Slowik

Nach langer Schließung aufgrund der Corona Pandemie wird der Schießstand des Hochwald Schützenverein 1972 e.V. in Reinsfeld unter Einhaltung strenger Auflagen und Richtlinien und schriftlicher Nutzungsanweisung zum Individualtraining am 19.05.2021 für Vereinsmitglieder wieder geöffnet.

WICHTIG: Die Teilnahme am Schießtraining ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Ab sofort ist eine Anmeldung telefonisch oder per Mail bei unserem Schriftführer Lucas Brosius, Tel. 0179-9040760, Email: lucas.brosius(@)gmx.de, möglich. Buchungen können an folgenden Tagen vorgenommen werden: mittwochs ab 18.00 Uhr, freitags ab 18.00 Uhr und sonntags ab 10.00 Uhr, immer zur vollen Stunde, die Schießzeit beträgt 45 Minuten. Weitere Informationen hier....

(Text HSV Reinsfeld / Text & Fotografik erstellt von  START4PUBLICITY © Jürgen A. Slowik 5/2021)

PR & Anzeigen

Premium-Partner

Partner

 
femdom-scat.com
femdommania.org