Startseite
HomeemailImpressum DSGVO
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | DSGVO
 
   
 
 

PR & Anzeigen

Hochwald Partner

Die Verantwortlichkeit für Inhalte (Texte, Bilder, Links, etc.) liegt bei den Vereinen.

U18 Mädchen TuS-Tennis steigen ungeschlagen auf Doppelstärke in einigen Teams einer der Erfolgsgaranten

U10 Gemischt – 7:7 gegen Osburg 
In sechs Matches fiel viermal im Match-Tie-Break die Entscheidung beim Reinsfelder U10-Nachwuchs gegen Osburg. Leider gingen drei davon an die Gäste und somit war nicht mehr drin als ein 7:7-Unentschieden für den TuS. Es spielten: Leander Neufing (6:3, 7:6), Theo Wahlen (6:4, 4:6, 9:11), Linus Grün (3:6, 6:4,6:10) und Hanna Mendryscha (6:7, 6:3.10:7). Im Doppel unterlagen Neufing/Grün im Match-Tie-Break nach 6:4 noch 6:7 und 7:10, während H. Mendryscha / T. Wahlen in zwei Sätzen 6:3, 7:5 erfolgreich waren.
U15 Mädchen I – Doppel als Erfolgsgarant
Wie gegen den TC Trier konnten die erste Mannschaft der Reinsfelder  U15 Mädchen in der A-Klasse auch gegen den TC Kirn die Doppelstärke ausspielen und siegte am Ende verdient 10:4. Die Einzel hatten einen 4:4-Zwischenstand ergeben: Laura Moor (2:6, 3:6) und Marie Neufing (3:6, 3:6) unterlagen deutlich. Amelie Raul (6:0, 7:6) und Sina Knippel (6:1, 6:0) hielten das Team in Rennen.  Die abschließenden Doppel waren dann auch der Erfolgsgarant:  Moor / Raul legten 6:0, 6:2 vor und Neufing / Knippel setzten sich dann überraschend 6:2, 4:6 und 10:7 durch zum 10:4-Gesamtsieg.
U 15 Mädchen II – Sieg knapp verpasst
Die zweite Mannschaft der TuS U15 Mädchen verpasste gegen den TC Trier V den Sieg nur knapp. Leonie Schultheiß konnte als einzige einen Einzelsieg nach 1:6 mit 7:5 und 11:9 erringen, während Maaike Nolden (0:6, 0:6), Lara Justinger (0:6,1:6) und Melina Obst 2:6, 2:6 unterlagen. Im Doppel war dann Leonie Schultheiß mit Ronja Wahlen 6:3, 6:4 erfolgreich und Maaike Nolden / Lea Küster zogen sich trotz 2:6, 0:6 recht ordentlich aus der Affäre.
U15 Jungen – 14:0-Sieg gegen Gusenburg
Den zweiten Saisonsieg fuhren die U15 Jungen deutlich mit 14:0 gegen Gusenburg ein. Johannes Neufing setzte sich gegen Luca Gebel 6:2, 4:6 und 10:3 durch. Alle anderen gewannen in zwei Sätzen: Justin Herrloch – Valentin Israel 6:0, 6:1, Leonhard Lemm – Lukas Borresch 6:2, 6:1 und Corvin Spanier - Duvian Trampert  6:2, 6:0. Auch in den Doppel Neufing  / Herrloch – Gebel / Trampert 6:1, 6:2 und Lemm / Spanier – Israel / Muno 6:2, 6:3 gaben die TuS-Jungs keine Punkte ab.
U18 Mädchen – Meisterschaft und Aufstieg
Mit zwei weiteren Siegen machten die U18 Mädchen des TuS Reinsfeld die anvisierte Meisterschaft und den Aufstieg in B-Klasse klar. Nach dem 14:0-Heimsieg gegen den Trimmelter SV ließen die Mädels in Trier-Irsch mit 10:4 nichts mehr anbrennen. Die Ergebnisse gegen Trimmelt: Ann-Cathrin Thielen (6:1, 6:1), Leonie Thömmes (6:0, 6:0), Annika Biwer (6:0, 6:1) und USA-Rückkehrerin Celine Moor 6:1, 6:3.  Im Doppel siegten Thömmes/Biwer und Hannah Müller/Emilia Dietz jeweils 6:1, 6:0.
In Trier-Irsch lieferten die Mädels wie in Waldrach nach schwächeren Einzelleistungen zwei Top-Doppel ab. Die Einzel in Irsch: Ann-Cathrin Thielen (4:6,3:6) und Kiara Knippel (2:6, 0:6) unterlagen, Leonie Thömmes (6:0, 6:0) sowie Annika Biwer (6:1, 6:0) dominierten. In den abschließenden Doppel war dann Schluss mit Lustig. Thielen / Knippel 6:0, 6:1 und Thömmes / Biwer 6:0, 6:0 beseitigen dann alle Zweifel am 10:4-Erfolg und der Meisterschaft ohne Saisonniederlage.
Damen I – Zweites 7:7-Unentschieden
Beim Trimmelter SV II konnte das Damen I Team der Tennisabteilung TuS Reinsfeld das zweite 7:7 der Saison holen. Leonie Neumann (3:6, 7:5, 10:4) und Annika Biwer (3:6, 7:6, 10:7) wahrten mit ihren Erfolgen im Match-Tiebreak die Chancen auf die Punkteteilung. Lena Fromm (1:6, 3:6) und Lenoie Thömmes (5:7, 1:6) hatten den Kürzeren gezogen. Das Doppel Fromm / Neumann konnte nur im ersten Satz mithalten und unterlag 5:7, 3:6, aber die eingespielte Nachwuchskombi Thömmes / Biwer sorgte mit 6:3, 7:6 für die Punkteteilung.
Damen II – 12:2-Überraschung gegen Kirn
Dem Nachwuchsteam der Damen II des TuS Reinsfeld gelang mit 12:2 eine Überraschung im Heimspiel gegen Kirn I. Kristina Malburg (7:5, 6:1), Lara Thömmes (6:3, 6:0) und Anna Thommes (7:5, 7:5) hielten die favorisierten Gegnerinnen in Schach, während Jana Junkes mit 0:6, 0:6 förmlich abschenkte.  Frustrierte Kirner Damen ließen dann im Doppel alle Punkte in Reinsfeld liegen. Malburg / Thömmes und Thommes / Junkes konnten so mit 12:2 den zweiten Saisonsieg feiern. 

Erfolgreiche Premiere für U10 Youngster Finnley Mendryscha Mitfavorit Gutweiler von U18 Mädchen ausgeschaltet

U10 – 14:0-Sieg beim TC Kell 
Ohne Satzverlust dominierte der Reinsfelder U10-Nachwuchs 14:0 beim TC Kell. Im Einzel gewannen: Leander Neufing – Paula Gubernator 6:3, 6:2, Theo Wahlen – Edda Junkes 6:4, 6:4, Linus Grün – Henri Hardt 6:2, 6:2 und Hanna Mendryscha gegen Katharina Schwebach 6:2, 6:2. Im Doppel feierte das jüngste Teammitglied Finnley Mendryscha mit Schwester Hanna eine erfolgreiche Premiere und gewann 6:2, 6:2. Neufing / Wahlen gewannen 6:4, 7:5.
U12 – Zweite 5:9-Niederlage gegen Schweich
Die U12 des TuS Reinsfeld hatte auch gegen Schweich Chancen auf ein 7:7-Unentschieden, unterlag aber 5:9. Moritz Deiters gewann 6:0, 6:0 und Amelie Brandstetter wurde der Matchball leider „geklaut“ und unterlag dann nach 6:4 noch 6:7 und 5:10. Damian Neufing hatte keine Chancen beim 0:6, 1:6 während Anton Bielen diese nicht nutzte und knapp 4:6, 5:7 unterlag. Das Doppel Neufing / Deiters ging an Schweich, während Brandstetter / Bielen sich 6:0, 6:0 durchsetzten.  
U15 Mädchen I – Im Doppel dominant
Mit zwei dominanten Doppelsiegen gelang gegen den TC Trier III eine 10:4-Revanche für Reinsfeld’s  U15 Mädchen I. Nach den Einzel stand es 4:4. Laura Moor unterlag mit Pech 5:7, 6:4 und 10:12 im Match-Tie-Break und Amelie Raul nach schwacher Vorstellung 1:6, 2:6. Marie Neufing 6:2, 6:2 und Sina Knippel 6:1, 6:2 wahrten mit ihren Erfolgen die Chancen auf den Gesamterfolg. Neufing / Knippel 6:4, 6:1 und Moor / Raul 6:1, 6:2 beherrschten in den Doppel das Netz und die Gegnerinnen.
U15 Jungen – Auch gegen Kell nur 2:12
Wiederum mit U12er Damian Neufing (0:6,0:6) konnten die U15 Jungen gegen den TC Kell nur ein 2:12 erzielen. Justin Herrloch konnte seine Form bestätigen und gewann 6:0, 6:3. Johannes Neufing wirkte etwas platt nach intensivem Radtraining für die Fair-Play-Tour (0:6, 1:6) und Corvin Spanier (0:6, 1:6) war ohne Chance. Das Doppel Johannes Neufing  / Justin Herrloch konnte zwar überzeugen, unterlag aber 5:7, 3:6. Corvin Spanier / Damian Neufing schlugen sich achtbar 4:6, 1:6.
U18 Mädchen – 9:5 gegen Mitfavorit Gutweiler
Gutweiler galt als Mitfavorit auf den Titel wurde aber von den U18 Mädchen des TuS Reinsfeld 9:5 in die Schranken gewiesen.  Nach den Einzel (6:2) sah es sogar nach einem deutlicheren Sieg aus. Ann-Cathrin Thielen (6:0, 6:1), Leonie Thömmes (6:3, 6:4) und Annika Biwer (6:0, 6:0) dominierten deutlich. Hannah Müller unterlag 3:6, 3:6. Im Doppel machten Ann-Cathrin Thielen / Annika Biwer  6:0, 6:3 den Deckel drauf zum 9:5-Sieg. Emilia Dietz / Kiara Knippel gaben die Punkte 1:6, 4:6 ab.
U 18 Jungen – Wundertüte mit 10:4-Sieg
Die Wundertüte öffneten die U18 Jungen des TuS Reinsfeld beim 10:4-Erfolg in Konz. Nach zwei Einzelsiegen von Tim Deiters 6:4, 6:3 und Jan Thielen 6:1, 6:1 stand es 4:4, denn Justin Weber 2:6,4:6 und Julian Arend 2:6, 3:6 unterlagen. Doch dann holten die Jungs erfolgreich zum „Doppelschlag“ aus. Tim Deiters / Justin Weber siegten 6:2, 6:3 und Jan Thielen / Julian Arend machten mit ihrem 6:1, 6:1 den sensationellen 10:4-Sieg perfekt.  
Damen I – Es fehlen ein paar Prozent
Das 2:12 beim TV Longuich scheint auf den ersten Blick deutlich, aber den Reinsfelder Damen fehlten nur ein paar Prozent, um am Ende auch erfolgreich zu punkten. Nachwuchsspielerin Annika Biwer setzte sich ungefährdet 6:0, 6:2 durch, während Lena Fromm auf Augenhöhe spielte, mit 6:7, 5:7 aber den Kürzeren zog. Elena Probst 0:6, 1:6 und Leonie Neumann 2:6, 3:6 enttäuschten. Das Doppel Fromm / Biwer konnte sich seinen Einsatz nicht versüßen und unterlag nach 6:4 noch 4:6 und 8:10 im Match-Tie-Break. Probst / Neumann waren beim 3:6, 0:6 weit vom Erfolg entfernt.
Damen 40 – Ohne Eins und Zwei unter Wert
Gegen Tabellenführer SG Roscheid / Konz mussten die Damen 40 aus Reinsfeld ohne ihre Topgesetzten Spielerinnen Britta Raul und Tanja Deiters antreten, sowie auf Claudia Thielen verzichten. Das Restaufgebot wurde mit 0:14 unter Wert geschlagen. Antje Neufing (5:7, 7:5, 3:10) und Pamela Küster (6:7, 0:6) boten den Favoritinnen mehr Widerstand, als diesen lieb war. Sylvia Wahlen und die angeschlagene Petra Müller gaben alles an Eins und Zwei, aber ohne Erfolg. Auch Doppel Eins Wahlen / Müller ging 1:6, 1:6 an die Gäste während Neufing / Küster nach 1:6 unerwartet zurückkamen mit 7:6, aber unglücklich 8:10 den Match-Tiebreak abgaben.

 

U18 Mädchen auf "meisterlichem" Kurs in der C-KLasse Damen 40 "rocken" in Weinsheim das Naheland mit 12:2

U12 – Ohne zwei Stammspieler 5:9 in Osburg
Beim TC Osburg musste die U12 des TuS ohne die Stammspieler Damian Neufing und Moritz Deiters antreten und unterlag dennoch nur knapp 5:9. Leonie Schultheiß unterlag 2:6, 3:6 , Anton Bielen 1:6, 0:6 und Amelie Brandstetter 0:6, 4:6. U10-Aufrücker Leander Neufing gewann sein Match 6:0, 6:0.  Das Doppel Schultheiß / Bielen ging an Osburg, aber Brandstetter / Neufing setzen sich überraschend nach 4:6 noch mit 6:1 und 10:8 im Match-Tie-Break durch.  
U15 Mädchen II – Beim Meisterfavorit chancenlos
Meisterschaftsfavorit Tawern war für das U 15 Mädchen Team II Tennis TuS Reinsfeld beim 0:14 noch eine Nummer zu groß im ersten Wettkampfjahr. Lea Küster, Maaike Nolden, Ronja Wahlen und Joelle Thömmes gaben alle Einzel ohne Satzgewinn ab. Auch die Doppel Nolden / Wahlen und Küster / Thömmes waren bei dieser „Lehrstunde“ chancenlos.
U15 Mädchen I – Leistung passt aber Ergebnis nicht
Gegen Meister TC Trier II boten die U15 Mädchen I des TuS Reinsfeld gute Leistungen, belohnten sich aber nicht mit Zählbarem beim Ergebnis und unterlagen viel zu hoch 0:14. Laura Moor und Marie Neufing hatten keine Lösungen und verloren jeweils 0:6, 0:6.  Sina Knippel (6:3, 4:6, 5:10) und Amelie Raul (6:7, 6:2, 9:11) fehlte noch die nötige Coolness und Abgeklärtheit um ihre Chancen zu nutzen. Auch in den Doppel fehlten nur ein paar Prozent zur Sensation gegen die Favorittinnen:  Knippel / Neufing gingen über drei Sätze (1:6, 7:5, 6:10) und Moor / Raul mit 6:7, 4:6 leider leer aus.
U15 Jungen – Da war mehr drin als ein 2:12
Auch mit den U12ern Damian Neufing und Moritz Deiters war für die U15 Jungen in Tarforst mehr drin als die 2:12-Niederlage widerspiegelt. Johannes Neufing hatte im Einzel beim 4:6, 6:7 Chancen das Match für sich zu entscheiden. Justin Herrloch konnte den Tie-Break-Fluch besiegen und gewann 6:3, 6:7, 10:7. Corvin Spanier (4:6, 1:6) und Damian Neufing (2:6, 2:6) unterlagen. Dem Doppel Johannes Neufing  / Justin Herrloch war dann eher etwas zuzutrauen, aber sie verloren 2:6, 5:7 und Corvin Spanier mit U12er Moritz Deiters zogen sich trotz 2:6, 2:6 recht gut aus der Affäre.
U18 Mädchen – Osburg beim 14:0 kein Prüfstein
Auf dem Weg zur Meisterschaft war der TC Osburg für die U18 Mädchen der Reinsfelder Tennisabteilung kein echter Prüfstein. Mit 14:0 wurde das Heim-Match souverän ohne Satzverlust gewonnen. Im Einzel siegten:  Ann-Cathrin Thielen (6:0, 6:1), Leonie Thömmes (6:0, 6:0), Emilia Dietz 6:1, 7:5 und Kiara Knippel 6:1, 6:0. Die Null stand auch nach den Doppel von Ann-Cathrin Thielen / Annika Biwer  6:0, 6:1, sowie der Paarung Emilia Dietz / Kiara Knippel 6:4, 6:3.
U 18 Jungen – Erster Punktgewinn durch Jan Thielen
Ausgerechnet beim Tabellenführer SG Saarburg wurde die Durststrecke der 18er Jungen des TuS Reinsfeld beendet. Jan Thielen gelang im Einzel mit 2:6, 6:3 und 10:4 der erste Punktgewinn der Saison zum 2:12-Endergebniss. Die weiteren Einzelspiele: Tim Deiters (0:6, 2:6), Justin Weber (0:6,3:6), Jona Neufing (1:6, 1:6). Die Doppelergebnisse: Tim Deiters / Jona Neufing 1:6, 1:6 und Jan Thielen / Justin Weber 2:6, 2:6.  
Damen II – No go mit nur drei Spielerinnen
Bei rund 30 Meldungen sollte ein Viererteam komplett antreten können. Gerade gegen Tabellenführer Kell leistete man sich dieses“ No go“ und unterlag 0:14. Daumen hoch für Lara Thömmes, Emilia Dietz und Anna Thommes, die sich der schweren Aufgabe stellten.
Damen I – 0:14 bei Spitzenreiter Wincheringen
Selbst nach der 0:14-Niederlage bei Spitzenreiter TV Wincheringen haben die TuS-Damen I rein rechnerisch noch Chancen auf den Klassenerhalt in der B-Liga. Einzelerfahrung gegen höher eingestufte LK-Gegnerinnen sammelten beim TVW Lena Fromm (2:6, 0:6), Elena Probst 1:6, 1:6, Leonie Thömmes 0:6, 0:6 und Annika Biwer 2:6, 4:6. Im Doppel spielten Fromm / Probst 1:6, 5:7 und Thömmes / Biwer 0:6, 2:6.
Damen 40 „rocken“ auch das Naheland
Mit dem dritten Sieg in Folge „rockten“ die Damen 40 aus Reinsfeld auch den TC Weinsheim im Naheland. Die Punkte beim 12:2-Auswärtssieg holten: Britta Raul (6:0, 6:0), Tanja Deiters nach 3:6 noch mit 6:4 und 10:4 sowie Claudia Thielen 6:3 und 4:3 mit w.o. Petra Müller belohnte sich bei ihrer starken Aufholjagd am Ende nicht (6:3, 3:6, 4:10).  Britta Raul / Antje Neufing waren 6:2, 6:4 im Doppel erfolgreich und Deiters / Müller gewannen durch Aufgabe der Gegnerinnen.

U 15 Mädchenmannschaften I und II Tennis TuS Reinsfeld holen gegen Kell und Gusenburg jeweils einen 14:0-Erfolg

Die U15 Mädchen I nach dem 14:0-Sieg in Kell mit v.l.n.r.: Laura Moor, Amelie Raul, Coach Jürgen Slowik, Marie Neufing, Sina Knippel

Das U15 M I Team Tennis TuS Reinsfeld Saison 2019 Laura Moor, Amelie Raul, Marie Neufing, Sina Knippel

U10 - Achtbar gegen Großstadtclub TC Trier
Beim Großstadtclub TC Trier (548 Mitglieder) schlug sich die U10 der Tennisabteilung des TuS Reinsfeld (86 Mitglieder) recht achtbar, wurde am Ende beim 0:14 nicht belohnt. Die Einzel bestritten Leander Neufing, Theo Wahlen, Linus Grün und Hanna Mendryscha. Die Doppel wurden diesmal in der Kombination Neufing / Wahlen und Grün / Mendryscha zusammengestellt.
U12 – 7:7 Unentschieden gegen TC Trier
Das Heimmatch der U12 des TuS endete 7:7 gegen Trier. Die Moselstädter traten mit sechs Spielern an, davon nur zwei gemeldet! Dies führt laut Regel zu einer 0:14-Niederlage. Reinsfeld ließ im Sinne der Kinder den Einsatz zu. Moritz Deiters unterlag 4:6, 1:6 und Anton Bielen 1:6, 0:6. Amelie Brandstetter und Catalina Ritter gewannen ihre „Freundschaftsspiele“ außer Konkurrenz. Das Doppel Deiters / Bielen ging an Trier während Brandstetter / Ritter a.K. das Doppel für Reinsfeld verbuchten.
U15 Mädchen II – 14:0 Erfolg gegen TF Gusenburg
Das U 15 Mädchen Team II ging im Heimspiel gegen Gusenburg mit 14:0 als Sieger und einem ersten Erfolgserlebnis vom Platz. Im Einzel spielten: Lea Küster – Hanna Gerstl 6:1, 6:0 / Maaike Nolden -  Svenja Marx 6:1, 6:2 / Lara Justinger  - Chiara Blau 6:1, 6:0 und Melina Obst – Yiming Lachnit 6:0, 6:0. Im  Doppel gewannen Joelle Thömmes / Lara Justinger 6:1, 6:3 und Lea Küster / Melina Obst 6:1, 6:1.
U15 Mädchen I – 14:0 im Schnelldurchgang gegen Kell
Nur vier Spiele gab die erste Mannschaft der U15 Mädchen des TuS Reinsfeld beim 14:0 und 72:4 beim TC Kell ab. Im Schnelldurchgang wurden acht Sätze jeweils 6:0 gewonnen. Im Einzel siegten: Laura Moor – Dainee Doensen 6:1, 6:0 / Marie Neufing – Nele Olinger 6:1, 6:1 / Sina Knippel – Anna Düpre 6:0, 6:0 und Amelie Raul – Marie Keil 6:0, 6:0. Auch in den Doppel war Reinsfeld klar überlegen mit Moor / Raul gegen Düpre / Keil 6:1, 6:0 und Knippel / Neufing gegen Olinger / Doensen  6:0, 6:0.
U18 Mädchen – 12:2 in Waldrach erster Schritt zum Titel
Ihren ersten Schritt Richtung Titel machten die U18 Mädchen der Reinsfelder Tennisabteilung mit 12:2 beim TC Waldrach. Das Ergebnis scheint deutlich, aber Einzel hinterlassen Fragen. Es spielten Leonie Thömmes 3:6, 0:6, Hannah Müller 6:4, 3:6, 10:6, Annika Biwer 6:0, 6:0, Emilia Dietz 4:6, 7:5, 10:6. Die Doppel waren  eine souveräne Angelegenheit für Reinsfeld: Thielen / Müller 6:0, 6:1 und Thömmes / Biwer 6:0, 6:0 dominierten hier ohne Zweifel aufkommen zu lassen.
U 18 Jungen – Zweite Schlappe
Die zweite  0:14-Niederlagegab es für die U 18 Jungen des TuS Reinsfeld gegen Kell. Nur Jan Thielen und Julian Arend sorgten im Doppel für einen Lichtblick. Die Einzelergebnisse: Tim Deiters (2:6, 2:6), Jan Thielen (2:6, 1:6), Justin Weber (2:6,2:6), Julian Arend (0:6, 3:6). Im Doppel konnten Tim Deiters / Raphael Ritter mit 2:6, 3:6 nicht überzeugen. Jan Thielen und Julian Arend sorgten dagegen für Spannung nach 7:6, 2:6. Aber der Match-Tiebreak ging 5:10 verloren.
Damen II – Gusenburg nur mit Rumpfteam
Gegen das ersatzgeschwächte Gusenburger Rumpfteam gab es für die Damen II einen 14:0-Sieg.
Damen I – Leonie Neumann holt Einzelsieg
Auch bei den Damen I gab es ein Ü-Ei gegen Tabellenführer Bitburg, da die Bierstädter nur zu dritt antraten und somit vorab fünf Punkte abgaben.  Leonie Neumann konnte ihr Einzel 6:3, 6:3 für sich entscheiden und die Punkte zum 7:7-Unentschieden holen. Annika Biwer hatte durch w.o. (walk over) ohne Gegnerin und Spiel gewonnen, Lena Fromm (2:6, 3:6) und Christina Zwernemann (1:6, 3:6) verloren. Den Ü-Sieg hielt das Doppel Lena Fromm / Annika Biwer in der Hand. Nach 6:4 gab das Duo den zweiten Satz knapp 5:7 ab und unterlag erst im Match-Tie-Break 5:10.
Damen 40 – Auch gegen Kirn lief es
Bei den Damen 40 des TuS Reinsfeld läuft es zurzeit. Gegen den TC Kirn gelang der zweite 9:5-Sieg. Britta Raul (LK 20) steigt durch ihren 6:4, 6:0-Erfolg in die LK 19 auf und Sylvia Wahlen 6:2, 6:3 sowie Petra Müller (2:6, 6:3, 10:3) punkteten erfolgreich für die TuS-Ladies. Tanja Deiters hielt lange dagegen, aber musste Kirn ein Einzel überlassen (4:6, 2:6).  Dafür sorgte sie mit Britta Raul im Doppel dann mit 6:1, 6:2 für die Entscheidung des Spieltages. Sylvia Wahlen / Claudia Thielen konnten ihre erspielten Vorteilsituationen nur selten zu ihren Gunsten entscheiden und gaben das unbedeutende Doppel 1:6, 2:6 an die Gäste aus Kirn ab.

(Quelle Fotos Privat / Text &  Fotoanimation erstellt von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 05 /2019)

U10 und U 12 Gemischt Teams des TuS holen Ihre ersten Siege U15 Mädchen I gewinnen 14:0 gegen Bad Bertrich

U10 - Hanna Mendryscha noch ungeschlagen
Gegen Mandern landete die U10 des TuS Reinsfeld einen deutlichen 14:0-Sieg. Leander Neufing , Theo Wahlen und die Newcomer Linus Grün sowie Hanna Mendryscha ließen jeweils mit 6:2 und 6:2 ihren Gegnern keine Chance auf einen Punktgewinn. Die Doppel Wahlen / Grün (6:4, 6:2) und Neufing / Mendryscha (6:3, 6:2) gingen ebenfalls ohne Satzverlust an Reinsfeld. Im zweiten Match der Woche gegen den TC Gusterath unterlagen die Jüngsten 5:9. Nur Hanna Mendryscha blieb im Einzel, als auch Doppel ungeschlagen. Im Einzel spielten: Leander Neufing (3:6, 4:6), Theo Wahlen (4:6, 5:7), Linus Grün (2:6, 2:6) und Hanna Mendryscha (6:2, 6:3). Das Doppel Neufing / Mendryscha ging 6:2, 6:3 an Reinsfeld und Wahlen / Grün gaben mit 2:6, 3:6 die Punkte an Gusterath ab.

U12 - 14:0-Sieg gegen Kell ohne Satzverlust
Nach dem Tie-Break-Pech in Igel gelang dem U 12 Gemischt-Team des TuS Reinsfeld ein klarer 14:0-Sieg beim TC Kell ohne Satzverlust in Einzel oder Doppel. Ihre Einzel gewannen: Damian Neufing (6:2, 6:0), Leonie Schultheiß (6:1, 6:0), Moritz Deiters (6:1, 6:2) sowie Amelie Brandstetter (6:0, 6:3). Im Doppel wurde dann durchgewechselt mit Erfolg:  Leonie Schultheiß / Joelle Thömmes gewannen 6:1, 6:3 und Moritz Deiters / Anton Bielen ebenfalls deutlich 6:1, 6:1.

U 15 Jungen – Justin Herrloch im Pech
Bei der Spielgemeinschaft MIC Trier / TVGG Igel gingen die U 15 Jungen aus Reinsfeld trotz guter Spiele leider leer aus. Eine 0:14-Niederlage gab es am Ende wobei Justin Herrloch doppeltes Pech hatte, denn er unterlag in Einzel und Doppel jeweils nur mit zwei Punkten unterschied 8:10. Die Ergebnisse im Einzel: Johannes Neufing (1:6, 1:6), Justin Herrloch (2:6,6:3,8:10), Leonhard Lemm (6:7, 1:6), Corvin Spanier (3:6, 2:6). Die Doppelergebnisse Neufing / Lemm (4:6, 1:6) und Herrloch / Spanier verpassten den Sieg nach 7:5, 1:6 mit 8:10 im Match-Tie-Break.

U 18 Jungen – 0:14 Startniederlage
Der Start in die Saison endete mit einer 0:14-Niederlage beim TC Roscheid für die U 18 Jungen des TuS Reinsfeld. Simon Biwer war mit 6:4, 1:6 und 5:10 im Match-Tie-Break einem möglichen Einzelsieg noch am nächsten dran. Alle anderen unterlagen in zwei Sätzen:  Jan Thielen (4:6, 3:6), Justin Weber (4:6, 0:6), Jona Neufing (0:6, 1:6). Im Doppel hatten Tim Deiters / Jan Thielen Chancen, die sie aber nicht nutzen konnten und verloren 3:6, 5:7, während Weber / Neufing chancenlos 1:6, 1:6 die Punkte abgeben mussten.

U 15 Mädchen II – Wettkampfpremiere
Für das Gros der zweiten Mannschaft der TuS U15 Mädchen war es eine Premiere im Wettkampftennis. Die Aufregung war den Mädels in Schillingen auch deutlich anzumerken, was sich aber in den nächsten Spielen legen sollte. Bei der 0:14-Niederlage des TuS Reinsfeld II konnte kein Satzgewinn verbucht werden. Einsatz im Einzel erhielten: Maaike Nolden, Lara Justinger, Ronja Wahlen und Melina Obst. Die Doppel bestritten Nolden / Justinger und Lea Küster / Melina Obst.

U 15 Mädchen I – 14:0 Sieg gegen Bad Bertrich
Nach der etwas unglücklichen Niederlage in Wittlich konnte die erste Mannschaft der U15 Mädchen der Tennis Abteilung TuS Reinsfeld gegen Bad Bertrich komplett antreten.  Mit 14:0 war das Gesamtresultat genauso deutlich wie alle Einzel -und Doppelergebnisse.  Im Einzel siegten: Laura Moor 6:1, 6:0 – Marie Neufing 6:2, 6:4 – und Sina Knippel sowie Amelie Raul jeweils 6:0, 6:0. Die Doppel waren dann auch eine klare Angelegenheit für Reinsfeld mit Moor / Raul 6:0, 6:0 und Knippel / Neufing 6:0, 6:1.

Damen I – Saisonziel Klassenerhalt weit entfernt
Bereits vor Beginn der Saison lautete die Prognose für die Damen I des TuS Reinsfeld: „ Der Abstieg wird wohl nicht zu vermeiden sein und daher das Jahr als Übergang nutzen für einen Neuaufbau.“ Gegen Bettingen / Dist liefen die Einzel und Doppel zum Teil sehr eng, aber am Ende blieb das Reinsfelder Punktekonto leer bei der 0:14-Niederlage. Mehr drin war für Elena Probst im Einzel (6:4, 1:6, 5:10) und Probst / Annika Biwer im Doppel (6:4, 4:6, 2:10), aber die jeweiligen Satzgewinne zum Auftakt reichten nicht aus, um die Matches erfolgreich zu gestalten. Auch die übrigen Spiele gingen zum Teil nur knapp verloren: Leonie Thömmes (4:6, 4:6), Christina Zwernemann (3:6, 1:6) und Leonie Neumann (4:6, 6:7). Das Doppel Zwernemann / Neumann unterlag allerdings mit 1:6, 3:6 deutlich.

D
amen 40 – Saisonstart mit Niederlage und Sieg
Der 4:10-Niederlage zum Saisonstart gegen den TuS Schweich ließen die Damen 40 des TuS Reinsfeld einen 9:5-Sieg bei der SG Roscheid/Konz folgen. Gegen Schweich war das Rennen für Reinsfeld nach den Einzel noch völlig offen. Britta Raul (LK 20) hatte die LK 15er Krebs aus Schweich 6:0,6:2 abserviert und Tanja Deiters ebenso souverän 6:3, 6:0 sein Einzel gewonnen. Sylvia Wahlen unterlag 1:6, 1:6 und Antje Neufing hielt lange dagegen, aber musste mit 6:7, 1:6 dann die Punkte abgeben. Die Doppel verliefen dann sehr knapp und leider ohne Fortuna für Reinsfeld. Britta Raul / Petra Müller kämpften lange aber verloren 5:7, 5:7 und Sylvia Wahlen / Pamela Küster waren beim 3:6, 5:7 nicht chancenlos. Den Deckel drauf machten die Reinsfeld aber beim 9:5-Sieg in Roscheid nur wenige Tage später. Drei Einzelerfolge von Britta Raul (7:5, 6:3), Tanja Deiters (6:3, 6:3) sowie der kämpferischen Sylvia Wahlen (7:5, 6:7, 10:6) waren der Grundstein. Claudia Thielen merkte man fehlende Matchpraxis noch an, aber Sie hielt trotz 0:6, 2:6 gut mit. Raul /Deiters fuhren dann im Doppel mit 6:2, 6:0 die notwendigen Punkte zum Sieg ein. Wahlen / Thielen konnten ihr Match entspannt als Trainingseinheit sehen, da das Ergebnis von 0:6, 2:6 keine Rolle mehr spielte.

Drei Spielausfälle am zweiten Spieltag Tennisabteilung TuS Reinsfeld: U15 Jungen mit 9:5-Sieg gegen Trimmelter SV

U12 Gemischt mit Tie-Break-Pech
Insgesamt dreimal ging es für das U 12 Gemischt-Team des TuS Reinsfeld bei der Spielgemeinschaft DJK MIC Trier / Igel in den Match-Tie-Break. Alle drei gingen mit etwas Pech für den TuS verloren. Im Einzel siegte Damian Neufing 6:3, 6:3 und Moritz Deiters (6:4, 3:6, 2:10) sowie Anton Bielen (5:7, 6:2, 7:10) unterlagen unglücklich im Match-Tie-Break. Joelle Thömmes komplettierte das Gemischt-Team aus Reinsfeld, verlor aber ebenfalls das Einzel. Das Doppel Damian Neufing / Amelie Brandstetter ging 4:6, 4:6 an die Gastgeber und Deiters / Bielen erwiesen sich als Tie-Breaker an diesem Tag. Aber ohne Fortuna auf ihrer Seite zogen Sie mit 6:4, 6:7 und 7:10 auch im Doppel nur hauchdünn den Kürzeren. Reinsfeld machte dem Titel „Gemischt-Wettbewerb“ allerdings alle Ehre, während Gegner DJK MJC Trier/Igel nur mit Jungen antrat!
U 15 Jungen holen ersten Sieg
Das Match der U15 Jungen des TuS Reinsfeld wurde wegen Dauerregen von Samstag auf Sonntag verlegt und endete mit einem souveränen 9:5-Sieg gegen den Trimmelter SV. Auf der Longuicher Ausweichanlage der U 15 Jungen spielten: Johannes Neufing (6:4, 6:2), Justin Herrloch (6:4, 1:6, 7:10), Leonhard Lemm (6:1, 6:4), Corvin Spanier(7:5, 6:3). Nach drei Einzelsiegen setzte sich das Doppel Neufing / Herrloch wiederum souverän mit 6:2, 6:1 durch. Lemm/Spanier verpassten den Sieg nach 7:6, 2:6 und 5:10 knapp im Match-Tie-Break.
U 18 Jungen – Spielausfall
Das Auswärtsspiel der U 18 Jungen des TuS Reinsfeld fiel dem Dauerregen zum Opfer. Die Partie wird an Pfingstsamstag, 8. Juni ab 10 Uhr in Konz nachgeholt.
U 18 Mädchen - Spielausfall
Das Heimspiel der U18 Mädchen gegen den Trimmelter SV fiel ebenfalls ins Wasser. Das Match wird an Pfingstmontag 10. Juni um 14 Uhr in Reinsfeld nachgeholt.
Damen II unterliegen 4:10
Das Nachwuchsteam der Damen II des TuS Reinsfeld war komplett mit U18 Mädchen besetzt bei der Begegnung in Hoppstädten-Weiersbach. Annika Biwer und Jana Junkes konnten ihre Einzel gewinnen, während Leonie Thömmes und Kiara Knippel unterlagen. Im Doppel waren dann Thömmes/Biwer näher an einem Satzgewinn als Junkes / Knippel. Am Ende unterlag das „Perpektiv-Team“ aus Reinsfeld 4:10. Die Saisonvorgabe für die zweite Damenmannschaft ist nicht an den Ergebnissen orientiert, sondern darauf ausgerichtet Matchpraxis zu sammeln. 
Damen 40 – Spielausfall
Auch auf der Ausweichanlage in Kell war für die Damen 40 kein Spiel möglich, da an diesem Tag der Wettergott nicht mitspielte. Das Spiel gegen den TC Kirn wird am Montag 27. Mai ab 15 Uhr auf der Reinsfelder Tennisanlage nachgeholt!

Die nächsten Spieltage:
Dienstag 14. Mai ab 15.30 Uhr U10 Gemischt TuS Reinsfeld – SV Mandern
Freitag 17. Mai 15.30 Uhr U10 Gemischt TuS Reinsfeld – TC Gusterath / U12 Gemischt TC Kell – TuS Reinsfeld
Samstag 18. Mai 9 Uhr U 15 Mädchen I TuS Reinsfeld – TC Bad Bertrich / U 15 Mädchen II TV Schillingen – TuS Reinsfeld / U 15 Jungen SG DJK MIC Trier/Igel – TuS Reinsfeld
Samstag 18. Mai 14 Uhr U 18 Mädchen TuS Reinsfeld – SV Gutweiler / Damen 40 in Kell: TuS Reinsfeld – TC Schweich
Sonntag 19. Mai 9 Uhr TuS Reinsfeld I – SG Bettingen / Dist

1. Spieltag für Tennisabteilung TuS Reinsfeld endet mit fünf Niederlagen Von blauem Himmel bis Schneefall alles dabei

Annika Biwer im Damen I Spiel gegen Leiwen beim Aufschlag unter blauem Himmel

Annika im gleichen Match zwischen Reinsfeld und Leiwen bei Schneefall am Netz

U12 Gemischt unterliegt 5:9
Trotz der 5:9-Niederlage war das U 12 Gemischt-Team des TuS hatte gegen den TV Longuich nicht chancenlos und hätte ein Unentschieden verdient gehabt. Ihre Einzel verloren: Damian Neufing 4:6, 3:6, Moritz Deiters 3:6, 6:7 und Amelie Brandstetter 0:6, 6:7. Anton Bielen gewann 3:6, 6:1 und 10:6 im Match-Tie-Break. Das Doppel Damian Neufing / Catalina Ritter ging an Reinsfeld und Deiters / Bielen zogen nach 6:1 mit 5:7 und 7:10 im Match-Tie-Break den Kürzeren. Nächstes Match: Freitag 10.05.19 um 15.30 Uhr in Igel gegen die DJK MJC Trier/Igel.
U 15 Jungen nur mit Doppelerfolg
Wie alle hatten auch die U15 Jungen mit sehr widrigen Wetterverhältnissen und ihren Gegnern zu kämpfen. Beim favorisierten TC Trier zogen sich die Jungs bei der 3:11 Niederlage dennoch gut aus der Affäre. Es spielten: Johannes Neufing (1:6, 6:7), Justin Herrloch (6:7, 2:6), Leonhard Lemm (0:6, 3:6), Corvin Spanier(5:7, 2:6). Das Doppel Neufing / Herrloch holte mit 6:0, 6:4 drei Doppelpunkte während Lemm/Spanier 4:6, 3:6 unterlagen. Nächstes Spiel Samstag 11.5.19 ab 9 Uhr in Longuich gegen den Trimmelter SV.
U 18 Jungen – Nur Simon Biwer mit Chancen
Leer gingen die U 18 Jungen mit 0:14 beim TC Roscheid aus. Alle Matches gingen verloren, wobei nur Simon Biwer bei seinem Debüt im Einzel Chancen hatte beim 6:4, 1:6, 5:10 Punkte zu holen. Die anderen Ergebnisse: Jan Thielen (4:6, 3:6), Justin Weber (4:6, 0:6), Jona Neufing (0:6, 1:6). Im Doppel spielten Tim Deiters/Jan Thielen (3:6, 5:7) und Weber/Neufing (1:6,1:6). Eine Steigerung wird am Samstag 11. Mai beim Auswärtsspiel gegen Konz/Wiltingen erwartet.
U 15 Mädchen I – Amelie Raul mit Einzelsieg
Beim TC Blau-Weiß Wittlich war der Tenor nach 5:9-Niederlage eindeutig: Ein Unentschieden war mindestens drin, sogar ein Sieg. Nur Amelie Raul konnte mit 6:4, 6:3 einen Einzelsieg einfahren. Laura Moor hatte den zweiten Sieg bei Ihrer 4:6, 6:2 und 5:10-Niederlage in der Hand. Sina Knippel unterlag 1:6, 4:6 und von Lea Küster aus der zweiten Mannschaft war kein Sieg erwartet worden. Beide Doppel zu gewinnen war dann überraschend auch noch möglich. Super schlugen sich Laura Moor und Ronja Wahlen aus der zweiten Garnitur und gewannen nach 3:6 mit 6:4 und 10:5. Zwei Pünktchen fehlten Knippel/Raul zum Glück. Nach 6:1 sahen sie schon wie die Sieger aus, unterlagen dann aber unglücklich 4:6 und 10:12.
Damen I unterliegen Leiwen 2:12
Eine schwere Saison steht den Damen I bevor, was sich auch gegen Leiwen beim 2:12 zeigte. Elena Probst sorgte mir 6:3, 2:6 und 10:8 für zwei Einzelpunkte. Diese verpasste Debütantian Annika Biwer ganz knapp bei ihrer Niederlage nach 6:3 mit 2:6 und 5:10. Lena Fromm spielte 2:6, 2:6 und Leonie Thömmes 0:6, 2:6. Die Doppel Fromm / Biwer (1:6, 3:6) und Probst / Zwernemann (4:6, 3:6) gingen ohne Satzgewinn verloren. Nächstes Spiel der Damen I ist am Sonntag 12. Mai um 9 Uhr beim TV Longuich.

Weitere Spiele am Wochenende:

Damen 40, Samstag 11. Mai ab 14 Uhr Tus Reinsfeld – TC Kirn
U 18 Mädchen, Samstag 11. Mai 14 Uhr TuS Reinsfeld – Trimmelter SV
Damen II, Sonntag 12. Mai ab 9 Uhr TC Hoppstädten-Weiersbach – TuS Reinsfeld

(Quelle Fotos Privat / Text &  Fotoanimation erstelltvon START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 05 /2019)

Tennis TuS Reinsfeld startet mit 10 Teams in die Saison

Insgesamt zehn (10) Teams hat die Tennisabteilung TuS Reinsfeld zum Spielbetrieb im Tennisverband Rheinland für 2019 gemeldet. Davon sieben Jugendmannschaften (J) bei Junioren und Juniorinnen in allen Altersklassen von U 10 bis U 18 und drei (3) Erwachsenenteams (E) im Damenbereich. Leider verfügen die Reinsfelder derzeit über keine Herrenmannschaft, was sich in den nächsten Jahren aber ändern soll im Angebot des Vereins. In der Hochwald-Region ist die Tennisabteilung mit Ihren 90 Mitgliedern in der Relation der wohl größte und im Jugendbereich erfolgreichste Club mit gutem Wachstum gegen den allgemeinen Trend in der Sportart und in anderen Vereinen. Nur der TC Kell kann hier ähnliche Bilanzen aufweisen. Sieben Jugend -und vier Erwachsenenteams hat der reine Keller Tennis-Club, verfügt allerdings auch über fast doppelt so viele Mitglieder wie die Abteilung des TuS Reinsfeld. Die TFR Gusenburg sind die klare Nummer zwei in der VG Hermeskeil mit fünf Mannschaften, davon 3 (E) und 2 (J): 1 HE / 1 HE 40/ 1 Da/ 1 U 15 J / 1 U 15 M.  Andere Clubs im Hochwald haben zur Tennis-Saison 2019 wie folgt gemeldet:  TC Thiergarten (1 HE 40), TV Schillingen (1E/1J), SV Mandern (2J), TC Zerf (1E/1J), TC Osburg (3E/3J), TC Thalfang (3 E) und der TC Deuselbach (3 E), jeweils ohne Berücksichtigung der Mainzelmännchen-Runde.

Am Freitag 4.Mai eröffnet ab 15.30 Uhr das U 12 Gemischt-Team des TuS gegen den TV Longuich die Tennissaison auf der Reinsfelder Tennisanlage. Im Kader der U 12 des TuS-Tennis stehen: Damian Neufing, Tim Otto, Leonie Schultheiß, Moritz Deiters, Anton Bielen, Joelle Thömmes, Amelie Brandstetter und Catalina Ritter. Zum erweiterten Kader gehören die U 10er Leander Neufing und Theo Wahlen. Möglichst viele Einsätze sind in dieser Alterskategorie das Primärziel.  Erfolg und Ergebnis spielen in der Ausbildungsphilosophie eine untergeordnete Rolle.

Gleich drei Jugendteams müssen am Samstag 5.Mai auswärts antreten. Die U18 Jungen wollen im vorverlegten Match der C-Klasse beim TC Roscheid um 9 Uhr mit folgendem Kader besser abschneiden als in der Vorsaison: Tim Deiters, Jan Thielen, Julian Arend, Justin Weber, Jona Neufing und Simon Biwer, sowie bei Bedarf die U 15er Johannes Neufing, Justin Herrloch, Leonhard Lemm, Corvin Spanier und Hannes Bielen. Da die U15er Jungen aber parallel um 9 Uhr beim TC Trier ihr erstes Spiel in der C-Liga bestreiten müssen, besteht keine Wechseloption. Für die U 15er gilt es diese Saison gut durch zu stehen und viel Matcherfahrung sammeln. Ergänzungsspieler sind die U12er Damian Neufing, Tim Otto, Moritz Deiters und Anton Bielen.

Eine erste harte Bewährungsprobe müssen die U 15 Mädchen I in der A-Klasse beim TC Blau-Weiß Wittlich bestehen. Der „Mini-Kader“ mit Laura Moor, Marie Neufing, Sina Knippel und Amelie Raul muss gleich am ersten Wettkampftag ergänzt werden. Lea Küster und Ronja Wahlen aus der zweiten U 15 Mannschaft des Clubs komplettieren das Team und werden wertvolle Matchpraxis in dieser Liga mitnehmen. Zu den Mädchen U 15 II gehören neben den beiden noch: Maaike Nolden, Lara Justinger und Melina Obst. Außerdem fest im Kader sind aus den jüngeren Jahrgängen Leonie Schultheiß, Joelle Thömmes, Amelie Brandstetter und Catalina Ritter, sowie erweitert auch Hannah Mendryscha.

Ein längst fälliger Umbruch wird in dieser Saison bei den Damen I in der B-Klasse eingeläutet. Durch Babypausen stehen Lisa Fromm und Christina Zwernemann nicht, oder nur bedingt zur Verfügung. Die etablierten Spielerinnen müssen jetzt auf den TuS-Nachwuchs setzten und in dieser Saison einbauen und für die Zukunft aufbauen. Das Potenzial dazu haben einige Spielerinnen bereits in der Vergangenheit bewiesen. Neun U 18 Mädchen und vier U 15 Mädchen drängen sich für Einsätze in den Damen I und II des Clubs geradezu auf, wobei eine erfolgreiche Saison in den Jugendteams Priorität hat. Zum Kader der Damen I für das erste Spiel am Sonntag 5. Mai um 9 Uhr gegen die TSG Leiwen gehören die beiden Stammspielerinnen Lena Fromm, Elena Probst, sowie neu Leonie Neumann und die 18er Leonie Thömmes mit Annika Biwer. Im großen Kader der Damen I & II sind zudem gemeldet: Christina Zwernemann, Kristina Malburg, Lara Thömmes, Marie Neumann, Nina Kuhn, Lara Sadowsky, Sophie Blau, Maike Schömer und die U18er Ann-Cathrin Thielen, Hannah Müller, Celine Moor, Emilia Dietz, Anna Thommes, Kiara Knippel und Jana Junkes. Einsetzbar laut Wettspielordnung sind auch U15er wie Laura Moor, Marie Neufing, Sina Knippel, Amelie Raul oder Spielerinnen aus dem Damen-40-Team. Bei insgesamt 38 gemeldeten Spielerinnen sollten zwei Damenmannschaften jeweils in 4er bis 6er Teamstärke auflaufen können.

Die Tennis-Saison Mai und Juni mit allen Spielterminen / Verlegungen

Mai

01.05. Mittwoch, Maifeiertag - Alter Sportplatz Reinsfeld. Eröffnung des von der OWL - Offene Wähler Liste - sanierten Fussweges vom Ortsausgang Reinsfeld Richtung Holzerath entlang der L146 zum alten Sportplatz. Beginn 10.00 Uhr. Verkauf von Getränken und Speisen.

Start in die Tennis-Saison beim TuS Reinsfeld

Freitag 03.05. 15:30  Gemischt U 12 GRÜN TuS Reinsfeld -TV Longuich 

Samstag 04.05. 9:00  Mädchen 15 A-Klasse TC BW Wittlich - TuS Reinsfeld I  /
9:00 Jungen 15 C-Klasse TC Trier III - TuS Reinsfeld I 
9:00  Jungen 18 C-KLasse TC Roscheid 2TuS Reinsfeld /

Sonntag 05.059:00  Damen B-Klasse TuS Reinsfeld I - TSG Leiwen /
-----------------------------------------------------------------------------------

Freitag 10.05. 15:30 TVGG Igel  Gemischt U 12 GRÜN BSG DJK MJC Trier/Igel II - TuS Reinsfeld /

Samstag 11.05. 14:00 Mädchen 18 C-KLasse TuS Reinsfeld - Trimmelter SV 2 /
(verlegt auf Pfingstmontag 10. Juni 14 Uhr)

9:00 in Longuich  Jungen 15 C-Klasse TuS Reinsfeld - Trimmelter SV /
(verlegt auf Sonntag 12.05. 15 Uhr in Longuich)

14:00 in Kell  Damen 40 C-KLasse TuS Reinsfeld - TC Kirn /
(verlegt auf Montag 27. Mai 15 Uhr in Reinsfeld)
9:00  Jungen 18 C-Klasse SG Konz/Wiltingen 2 - TuS Reinsfeld /

Sonntag 12.05. 09:00  Damen B-Klasse TV Longuich - TuS Reinsfeld I /
(verlegt auf Pfingstsonntag 14 Uhr in Longuich)

9:00  Damen D-Klasse TC Hoppstädten Weiersbach - TuS Reinsfeld II /

---------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag 14.05. 15:30  Gemischt 10 A-Klasse TuS Reinsfeld - SV Mandern /

Freitag 17.05. 15:30  Gemischt U 10 A-Klasse TuS Reinsfeld -TC Gusterath /
15:30 Gemischt U 12 GRÜN B-Klasse TC Kell - TuS Reinsfeld /

Samstag 18.05. 9:00  Mädchen 15 A-Klasse TuS Reinsfeld I - TC Bad Bertrich 
9:00  Mädchen 15 B-Klasse TV Schillingen-Heddert -TuS Reinsfeld II /
9:00  Jungen 15 C-KLasse SG DJK MJC Trier/Igel - 
TuS Reinsfeld /
14:00 in Kell  Damen 40 C-Klasse TuS Reinsfeld - TuS Schweich /
14:00 Mädchen 18 C-Klasse TuS Reinsfeld - SV Gutweiler /

Sonntag 19.05. 9:00  Damen B-Klasse TuS Reinsfeld I - SG Bettingen/Dist /
14:00  Damen D-KLasse TuS Reinsfeld II - SG Thalfang/Neumagen II
(entfällt da die SG Thalfang die zweite Mannschaft abgemeldet hat)

------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag 18.05. 10 Jahre Ruwer-Hochwald-Radweg. Ab 11 Uhr am Festplatz Alter Bahnhof in Reinsfeld am Ruwer-Hochwald-Radweg offizieller Festakt. Danach geführte Tour bis ins Ruwertal nach dem Motto " Radweg erradeln". Diverse Angebote von Gastronomen, Gemeinden, Gruppen und Vereinen entlang der Strecke.
--------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag 24.05. 15:30  Gemischt U 12 GRÜN B-Klasse TuS Reinsfeld - TC Trier / 

15:30  Gemischt U 10 A-Klasse TC Trier - TuS Reinsfeld 

Samstag 25.05. 9:00  Mädchen 15 B-Klasse TuS Reinsfeld II - TFR Gusenburg /
9:00 Mädchen 15 A-KLasse TC Kell - TuS Reinsfeld I /
9:00 Mädchen 18 C-Klasse TC Waldrach - 
TuS Reinsfeld /
14:00  Jungen 18 C-Klasse TuS Reinsfeld - TC Kell /
14:00  Damen 40 C-Klasse SG Roscheid/Konz IV - TuS Reinsfeld /


Sonntag 26.05. 9:00  Damen B-Klasse TuS Reinsfeld I - TC Bitburg /

14 Uhr Herren 40 TF Gusenburg - Idar-Oberstein in Reinsfeld

9:00  Damen D-Klasse TFR Gusenburg - TuS Reinsfeld II 
------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag 30.05. 14:00  Mädchen 15 A-Klasse TC Trier II - TuS Reinsfeld  /
14:00 Jungen 15 C-KLasse FSV Trier-Tarforst - TuS Reinsfeld /

Freitag 31.05. 15:30  Gemischt U 12 GRÜN B-Klasse Osburger TC - 
TuS Reinsfeld 
-------------------------------------------------------------------------------------------

31.05. Freitag Mittelalter-Markt Reinsfeld

Juni

01.06. Samstag Mittelalter-Markt Reinsfeld
------------------------------------------------------------------------------------

Tennis TuS Reinsfeld
Samstag 01.06. 9:00
  Mädchen 15 A-Klasse TuS Reinsfeld I - TC Trier III  /

9:00  Jungen 18 C-Klasse SG Saarburg/Wincheringen - TuS Reinsfeld /
9:00 Mädchen 15 B-Klasse SV Tawern - TuS Reinsfeld II  /

9:00 in Longuich  Jungen 15 C-Klasse TuS Reinsfeld  -  TC Kell /
14:00  Mädchen 18 C-Klasse TuS Reinsfeld  - Osburger TC 
14:00 Damen 40 C-Klasse TC Weinsheim - TuS Reinsfeld /
-----------------------------------------------------------------------------

02.06. Sonntag Mittelalter-Markt Reinsfeld
-----------------------------------------------------------------------------
Tennis TuS Reinsfeld
Sonntag 2.06
. 9:00  Damen B-Klasse TV Wincheringen - TuS Reinsfeld  I
14:00  Damen D-Klasse TuS Reinsfeld II - TC Kell /
------------------------------------------------------------------------------------
Freitag 7.06. 15:30  Gemischt U 12 GRÜN B-Klasse TuS Reinsfeld - TuS Schweich /
15:30  Gemischt U 10 A-Klasse TC Kell - TuS Reinsfeld /

Samstag 8.6. 11 Uhr Mädchen U 15 A Klasse TuS Reinsfeld - TC Kirn

Sonntag 9.6. 14 Uhr Damen I TV Longuich - TuS Reinsfeld

Montag 10.6. 14 Uhr
Mädchen U 18 TuS Reinsfeld - Trimmelter SV

------------------------------------------------------------------------------------ 
Freitag 14.06. 15:30  Gemischt U 10 A-Klasse TuS Reinsfeld - Osburger TC

Samstag 15.06. 9:00 Mädchen 15 B-Klasse TuS Reinsfeld II -  TC Trier 5 /
9:00 in Longuich Jungen 15 C-Klasse TuS Reinsfeld - SG Gusenburg/Hermeskeil /

9:00  Mädchen 18 C-Klasse SV Trier-Irsch II - TuS Reinsfeld  /
14:00  Jungen 18 C-Klasse TuS Reinsfeld - SG Saarburg/Wincheringen 3 /
(fällt aus da Gegner Saarburg seine Mannschaft zurückgezogen hat)    
14:00  in Kell  Damen 40 C- Klasse TuS Reinsfeld - SG Roscheid/Konz 2 /

Sonntag 16.06. 9:00  Damen B-Klasse Trimmelter SV - TuS Reinsfeld I 
14:00  Damen D-Klasse TuS Reinsfeld II - TC Kirn 
---------------------------------------------------------------------------------

16.06. Sonntag, Sommerfest des Angel-Sportclub Reinsfeld e.V. (ASC) am Heideweiher ab 10 Uhr. Spezialität: Räucher- und Grillforellen. Ansonsten Gegrilltes was das Herz begehrt und Nachmittags Kaffee und selbst gebackener Kuchen. Infos zum ASC finden sie hier...mehr

16.06. Sonntag, Jahreshauptversammlung des Karnevalverein Reinsfeld e.V. ab 15.30 Uhr im Landgasthof Kuhl

20.06. Donnerstag, Fronleichnam, Königsschießen des Hochwald Schützenverein 1972 e.V. Reinsfeld im Schützenhaus Reinsfeld

22.06. Samstag, Menschenkicker-Turnier und Jugend-Soccerturnier des KV Reinsfeld ab 10 Uhr auf dem Kirchenvorplatz am Musikpavillon

------------------------------------------------------------------------------
Tennis TuS Reinsfeld
Sonntag 23.06. 9:00  Damen B-Klasse TuS Reinsfeld I - TC Trier 3

---------------------------------------------------------------------------------------------

Öffentliche Bekanntmachung der konstituierenden Sitzung des Ortsgemeinderates Reinsfeld am Donnerstag 27.06.2019 um 19 Uhr im Bürgerhaus Reinsfeld

Mandant:

 Ortsgemeinde Reinsfeld

Sitzung:

 Donnerstag

 / Gremium:

 Ortsgemeinderat   Reinsfeld

Datum:

 27.06.2019

 / Zeit:

 19:00

Raum:

 im Bürgerhaus

Bezeichnung:

 Konstituierende Sitzung des Ortsgemeinderates Reinsfeld

 


Tagesordnung

Öffentliche Sitzung:

TOP 1     

Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit

TOP 2

Verpflichtung der Ratsmitglieder

TOP 3

Ernennung des Ortsbürgermeisters, Vereidigung und Einführung in das Amt

TOP 4

Änderung der Hauptsatzung

TOP 5

Wahl der ehrenamtlichen Beigeordneten. Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt

a.
Erste/r Beigeordnete/r

b.
Weitere/r Beigeordnete/r

TOP 6

Wahl der Mitglieder und Stellvertreter der Ausschüsse

a.
Haupt- und Finanzausschuß                

b.
Rechnungsprüfungsausschuß

c.
Bau-, Liegenschafts- und Forstausschuß
                    
d.
Kultur-, Tourismus- und Jugendausschuß

TOP 7

Geschäftsordnung des Gemeinderates

TOP 8

Verschiedenes

----------------------------------------------------------------------------------------

TuS Reinsfeld -Tennis-

Abteilungsleiter, Michael Fromm, Zum Osterberg 12, 54421 Reinsfeld

Tel P 06503 3206, tennis.tusreinsfeld.@t-online.de - Vereinsheim +49 6503 2919

Copyright Fotos START4PUBLICITY

PR & Anzeigen

Premium-Partner

Partner