Startseite
HomeemailImpressum
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | Newsletter
 
   
 
 
Aktuelle Ortszeit in Reinsfeld:

Erlebniswanderung auf der Traumschleife Frau Holle mit Ausklang am Heideweiher beim Angler-Sommerfest

Am Sonntag, dem 05. Juni bietet die Tourist - Information Hermeskeil zusammen mit der Ortsgemeinde Reinsfeld eine geführte Wanderung auf der Traumschleife „Frau Holle“ bei Reinsfeld an. Diese hat inzwischen 76 Erlebnispunkte erhalten. Die Traumschleifen werden alle drei Jahre vom Deutschen Wanderinstitut neu bewertet. Das "Deutsche Wandersiegel" macht die Qualität eines Wanderweges auf der Basis ständig aktualisierter Wanderer Befragungen quantitativ messbar. Ein umfangreicher Kriterienkatalog ermöglicht es, die Stärken und Schwächen eines Wanderweges möglichst genau und objektiv zu erfassen. Er enthält Qualitätskriterien für eine erlebnisreiche Wanderinfrastruktur, welche die Wanderwege sowie ihr Umfeld betreffen. Sie bewerten nicht nur die schönen, sondern vorbehaltlos auch die kritischen Seiten eines Weges. Mit dem Bau der neuen Schutzhütte auf einem freigelegten Felsvorsprung im romantischen Wadrilltal wurde ein neuer Aussichtspunkt mit der Bezeichnung „Kändelchen“ geschaffen. Des Weiteren wurden zwei neue Informationstafeln zum Thema „Biber“ und „Historisches Stauwehr“ zur Wiesenbewässerung“ installiert. Mit der dadurch entstandenen Aufwertung der Infrastruktur des Wanderweges konnte sich die in 2012 angelegte Traumschleife um 2 Erlebnispunkte auf nunmehr 76 Erlebnispunkte steigern. Treffpunkt ist am Sonntag, 05. Juni, 10.00 Uhr am Wanderparkplatz Felsenmühle an der B407. Die Wanderung dauert 2,5-3 Stunden (7,7 km). Im Anschluss besteht für alle die Möglichkeit zum nahegelegenen Heideweiher (ca.1, 5 km) zu wandern. Dort richtet der Angel-Sportclub Reinsfeld e.V. sein alljährliches Sommerfest aus, und dort soll die Wanderung bei gegrillten oder geräucherten Forellen und in geselliger Atmosphäre ausklingen. Neben Forellen, wird es auch andere Grillspezialitäten geben, oder Kaffee und Kuchen. Um eine unverbindliche Anmeldung bei der Tourist-Information Hermeskeil (06503-95350) per Mail unter info(@)hermeskeil.de oder bei der Bürger- und Touristeninformation in Reinsfeld (06503-3069), info(@)reinsfeld.de wird gebeten. Die gegrillten oder geräucherten Forellen müssen verbindlich bis zum 28. Mai vorbestellt werden! Die Tourist-Info Hermeskeil und Reinsfeld, die Ortsgemeinde und der Angelsportclub Reinsfeld e.V. freuen sich über Ihre Teilnahme. (Text & Fotos bearbeitet, eingestellt und animiert von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2016)

Nachwuchs in der Presse - Die Woch des TV in Bildern

Screenshot Die Woch in Bildern Hochwald des TV erstellt von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2016

Interkulturelle Kompetenz - " In 98 Tagen um die Welt"

Flüchtlingskinder aus Syrien und Somalia besuchten die St. Martinus Schule in Reinsfeld aus Anlass des Projektes „In 98 Tagen um die Welt“. Im Rahmen seiner Abschlussarbeit führte Berufspraktikant Carsten Bach das Projekt mit  durch. Ziel des Projektes ist es die interkulturelle Kompetenz der Schüler der St. Martinus Schule zu fördern. Am Anfang des Projektes standen viele Fragen der Kinder im Raum. Gehen Kinder in Afrika zur Schule? Was essen Menschen in der Wüste? Welche Kleider tragen die Kinder in Asien? Wie viele Geschwister haben Kinder in anderen Ländern? Was spielen Kinder in Bolivien? Auf diese Fragen suchten fünf Kinder der Klasse S 1 – 3  an der St. Martinus Schule in Reinsfeld Antworten. ....mehr (Text & Fotos Jörg Schönenberger St. Martinus-Schule / Text & Fotos bearbeitet, eingestellt und animiert von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2016)

Neuer Pfarrbrief Nr.5 vom 30. April bis 29. Mai 2016

Bitte in das Titelbild klicken zur Weiterleitung auf die Seite der Kirche / Pfarrbrief. Dort können Sie den Pfarrbrief als PDF-Dokument online lesen oder herunterladen und ausdrucken. Ein Service, erstellt von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2016

Mitte 2016 wird Besuchermarke von 1 Million geknackt Seitenklicks werden auf über 5 Millionen klettern

Im Jahr 2016 werden auf dem Webportal Reinsfeld zwei historische Marken übersprungen werden. Bei der Zahl der Besuche wird die Grenze von 1 Million wohl im Juli oder August überschritten werden, wenn die Tendenzen der letzten beiden Jahre anhalten. Damit würden dann auch die Seitenzugriffe auf über 5 Millionen klettern seit Onlinestart im Juni 2009. Anlass dazu geben das Rekordjahr 2014 und die Topbilanz 2015, wo mit über 900.000 Seitenklicks eine neue Bestmarke aufgestellt wurde.

2015: 192.105 Besuche mit 911.029 Seitenzugriffen
Nachdem im Jahr 2014 erstmals gleich zwei magische Grenzen überschritten wurden (200.141 Besuche mit 879.470 Seitenzugriffen) fiel 2015 erstmals bei den Seitenklicks die Neunhunderttausender Marke mit 911.029 Seitenzugriffen. Bei 191.105 Besuchen im Jahr 2015 auf der Website registrierten die Analysetools damit durchschnittlich 16.017 Besuche pro Monat, die im Durchschnitt pro Monat 75.919 Seitenaufrufe machten.
 ...mehr (Copyright Text / Grafik / Analyse START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 1/2016)

Alle Termine und Veranstaltungen 2016 auf einen Blick

Copyright Grafik S4P Markeing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 2016 Foto © Franz Metelec fotolia.com

Der Veranstaltungskalender von Reinsfeld für 2016 wurde nach eigenen Recherchen erstellt. Meldungen weiterer Veranstaltungen können jederzeit über das Meldeformular auf der Seite Veranstaltungskalender erfolgen. Alle bisher bekannten Events und Termine 2016 finden Sie auf einen Blick hier....mehr (Text/Grafik erstellt von S4P Marketing PR Sponsoring Jürgen A. Slowik 1/2016)

Unser Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Reinsfeld www.wetter.de

Partner Empfehlungen

PR Anzeigen Links