Startseite
HomeemailImpressum DSGVO
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | DSGVO
 
   
 
 

St. Martinus-Schüler:innen sammeln über 1000 Euro Spenden am "Sozialen Tag" mit vielen freiwilligen Hilfen, Arbeiten und Dienstleistungen

(Kopie 1)

Die Schüler:innen der St. Martinus Schule Reinsfeld konnten in diesem Jahr am „Sozialen Tag“ über 1000 € bei freiwilligen Arbeiten, Dienstleistungen oder Hilfen einsammeln. Fleiß wurde an diesem Tag belohnt:  Die   Schüler:innen   tauschten   ihren   normalen Schulalltag   gegen   einen Tag an einem Arbeitsplatz. Ihre Entlohnung  spendeten alle für die gemeinnützige Organisation „Schüler Helfen Leben“. Mit der St. Martinus-Schüler:innen-Spende sollen  Jugend- und Bildungsprojekte   für   Gleichaltrige   in   Südosteuropa,   Jordanien,   oder  im  Zusammenhang mit dem derzeitigen Krieg in der Ukraine unterstützt werden. Wie auf einigen Fotos zu sehen waren die Jugendlichen rund um das Reinsfelder Schulareal mit Tatkraft unterwegs wie beim    beim   Heckenschneiden, der Autowäsche, aber auch extern z.B. in einer Rascheider Zimmerei. Lob und Dank gab es für die vielen  fleißigen   Schüler:innen, sowie beteiligte Firmen, Unterstützer und Mitwirkende, ohne die eine solche Aktion nicht so erfolgreich umgesetzt werden könnte.

(Text & Bilder bearbeitet und erstellt i.A. von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 7/2022 / Quelle Text & Bilder Pressemitteilung St. Martinus-Schule Reinsfeld)

Mit Bau von Nistkästen krebskranken Kindern ein unvergessliches Erlebnis über den Wolken ermöglichen

Text & Foto St. Martinus Schule Reinsfeld

Schüler:innen der Klassen 7 und 8 der St. Martinus Schule Reinsfeld haben über 30 Nistkästen gebaut, um mitzuhelfen, dass an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien eine kleine Auszeit und ein unvergessliches Erlebnis über den Wolken ermöglicht wird. Angeregt durch Förderschullehrerin Evi Zisterer und Pilot Bernhard Heller haben 10 Piloten vom Flugplatz Föhren an Krebs erkrankten Kindern und ihren Familien Rundflüge über die Region ermöglicht. Um das Projekt finanziell zu unterstützen werden durch freiwillige Helfer:innen über 90 Nistkästen gebaut und gegen eine  Spende abgegeben. Die Schüler:innen die St. Martinus Schule in Reinsfeld haben mit dem Bau von über 30 gerne mitgewirkt und bei Eltern und Lehrkräften Spenden eingesammelt. Die Schulgemeinschaft der St. Martinus Schule hat bereits signalisiert, dass sie auch weiterhin Interesse hat das Projekt zu unterstützen. Initiator Bernhard Heller ist über weitere Unterstützer:innen, ob beim Bau oder Kauf von Nistkästen, froh. Der Kontakt kann über die Schule ermöglicht werden (info@st-martinus-schule.de

(Quelle Text & Foto St. Martinus-Schule Reinsfeld / Jörg Schönenberger / Erstellt i.A. von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 4/2022).

Hündin Sally hilft Kindern an der St. Martinus-Schule als Hund-Mensch-Team bei der Sprachförderung

Foto St. Martinus-Schule Reinsfeld / Sons

Das zweite Hund-Mensch-Team der St.- Martinus-Schule Reinsfeld hat die Ausbildung in tiergestützter Pädagogik im letzten Jahr erfolgreich abgeschlossen. Nach Milo, einem mittlerweile neunjährigen Golden Retriever, kommt nun auch Sally, eine zweijährige Kromfohrländerhündin montags und freitags als Schulhündin an der St. Martinus-Schule zum Einsatz. Sie unterstützt die Hundeführerin und Förderschullehrkraft Beate Sons in der Klasse S2 im Förderbereich Sprache. Hier richtet sich der Unterricht nach dem Lehrplan der Grundschule. Die Förderschwerpunkte liegen vor allem im Bereich des Wortschatzes, der Grammatik und der auditiven Wahrnehmung. Sally fördert durch ihre Anwesenheit die Sprechfreude und Aufmerksamkeit der Kinder. Durch die Führarbeit mit dem Hund und das korrekte Aussprechen der Hundebefehle wird das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt. Die Förderung der Sprache ist auf zwei Schuljahre beschränkt, kann aber auch um ein Jahr verlängert werden. Wenn die Kinder danach zu ihren Stammgrundschulen in ihrem Heimatort wechseln werden, werden sie Sally bestimmt vermissen.

(Quelle Text & Foto St. Martinus-Schule Reinsfeld / B. Sons / Erstellt von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 1/2022)

Foerderschule Lernen und Sprache

Copyright Bilder S4P Marketing Juergen A. Slowik 2009

St. Martinus-Schule Kontaktdaten und im Internet

St. Martinus Schule
Schule mit den Foerderschwerpunkten Lernen und Sprache
Stammschule fuer integrierte Foerderung
Schulstr. 1
54421 Reinsfeld
Fon +49 6503 7606  
Fax +49 6503 99 44 93
Email martinus.schule(@)t-online.de
Web www.st-martinus-schule.de
(Quellle: martinus-schule-reinsfeld.bildung-rp.de)

Screenshot Website St. Martinus-Schule START4PUBLICITY Juergen A. Slowik - Hier klicken

Ortsbürgermeister Sprechstunden im Bürgerhaus Reinsfeld

Die Ortsbürgermeister-Sprechstunden finden bis auf Weiteres nur nach Vereinbarung statt. Bitte rufen Sie mich an, oder kontaktieren Sie mich per Mail!
Telefon
06503 8673
Email
buergermeister@reinsfeld.de

Uwe Roßmann
Ortsbürgermeister Reinsfeld

Link zur VG Hermeskeil

Copyright Logo VG Hermeskeil

Link zur Kreisverwaltung Landkreis Trier-Saarburg

Copyright Logo KV Trier-Saarburg

Gewerbe- und Industriepark Hochwald

Aeussere Erschliessung
Innere Erschliessung
 
femdom-scat.com
femdommania.org