Startseite
HomeemailImpressum DSGVO
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | DSGVO
 
   
 
 

Dank Unterstützung des Rotary Club Trier-Hochwald Workshop Peace-Day an der St. Martinus-Schule Reinsfeld

Dank der Unterstützung des Rotary Clubs Trier-Hochwald fand an der St. Martinus Schule in Reinsfeld der Peace-Day statt. Er begann mit einer gemeinsamen Begrüßungsfeier im Atrium. Schulleiterin Frau Falterbaum begrüßte alle Schüler, Lehrer und Gäste und der Schulchor sang das Willkommenslied. Dann stellte die Präsidentin des Rotary Clubs Trier-Hochwald, Frau Neyses-Eiden, die anwesenden Mitglieder des Vorstandes vor. Frau Neyses-Eiden freute sich, die St. Martinus Schule kennen zu lernen und den Peace Day zu unterstützen. Die Workshops mit den Klassen 8 und 9 wurden von der Berghof Foundation durchgeführt, Deren Leiter Herr Jäger sich im Namen der Schule und seiner Mitarbeiter für den Support beim Rotary-Club und Frau Neyses-Eiden bedankte. Nach Beiträgen der Klassen 3 und 7 zum Thema „Was ist Frieden“ und „Friedensnobelpreisträger“ startete die gesamte Schule in selbst gewählten Projekten in den Peace-Day.
In den Workshops der Berghof Foundation mit den Klassen 8 und 9 wurde erst im Sitzkreis das Thema „Friede“ thematisiert. Durch ansprechende Bildimpulse und eine anschließende Reflexionsphase wurde sich über den (inneren) Frieden ausgetauscht. Die Schüler/innen berichteten von Ängsten, u.a. aufgrund der aktuellen Kriegsgeschehen und der Klimakrise, welche ständig in den Medien zu sehen und hören sind. Es wurden Strategien besprochen, seinen „inneren Frieden“ zu finden, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen und den Blick auf die positiven Dinge im Leben zu richten. Am Ende wurden Kraniche gebastelt, beklebt und ausgemalt. Die individuell entstandenen Kunstwerke werden als Zeichen ihres Friedenswillens nach Hiroshima gesandt. Dort werden die Kraniche am Kinder-Friedens-Denkmal aufgehängt - zur Erinnerung an Sadako, einem Opfer des Atombombenabwurfs von 1945, und als warnendes Zeichen für die Zukunft.

(Text & Bilder bearbeitet und erstellt i.A. von START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik 5/2024 / Quelle Text & Bilder Pressemitteilung St. Martinus-Schule Reinsfeld, Joerg Schoenenberger)

FSJ und Honorakräfte an der Förderschule St. Martinus gesucht

Grafik © START4PUBLICITY Juergen A. Slowik / © Hintergrundbild gerd altmann pixabay

Die St. Martinus Schule in Reinsfeld sucht für ihre Ganztagsschule neue Honorkräfte für die Nachmittagsbetreuung. Zudem bietet die Schule auch im kommenden Schuljahr eine FSJ Stelle (freiwilliges soziales Jahr) an. Den ca. 80 Schülerinnen und Schüler zwischen 7 und 15 Jahren, die die Ganztagsschule besuchen, steht am Nachmittag ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften in den sie klassenübergreifend zur Verfügung. Es werden kreative, sportliche, handwerkliche, hauswirtschaftliche, medienpädagogische, erlebnispädagogische und musikalische AG's angeboten. Um dieses Angebot zu erweitern und mit frischem Wind zu stärken, sucht die St. Martinus Schule Menschen, Vereine und Institutionen, die sich hier engagieren wollen. Die Ganztagsschulkräfte werden mit einem angemessenen Honorar vergütet. Für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) können sich Bewerber:innen bis 26 Jahre, die sich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen interessieren und Erfahrungen in diesem Bereich sammeln wollen, gerne melden. Sollten Sie persönlich oder als Vereinsvertreter Interesse an einer Zusammenarbeit haben oder noch Fragen zu unserer Ganztagsschule bzw. dem FSJ haben, wenden Sie sich bitte an die Schulleitung unter der Rufnummer 06503-7606 oder per E-Mail an info(@)st-martinus-schule.de

(Text St. Martinus-Schule Schöneberger / Text & Bild bearbeitet und erstellt i.A. von START4PUBLICITY Juergen A. Slowik 3/2024)

Foerderschule Lernen und Sprache

Copyright Bilder S4P Marketing Juergen A. Slowik 2009

St. Martinus-Schule Kontaktdaten und im Internet

St. Martinus Schule
Schule mit den Foerderschwerpunkten Lernen und Sprache
Stammschule fuer integrierte Foerderung
Schulstr. 1
54421 Reinsfeld
Fon +49 6503 7606  
Fax +49 6503 99 44 93
Email martinus.schule(@)t-online.de
Web www.st-martinus-schule.de
(Quellle: martinus-schule-reinsfeld.bildung-rp.de)

Screenshot Website St. Martinus-Schule START4PUBLICITY Juergen A. Slowik - Hier klicken

Ortsbürgermeister Sprechstunden im Bürgerhaus Reinsfeld

Die Ortsbürgermeister-Sprechstunden finden bis auf Weiteres nur nach Vereinbarung statt. Bitte rufen Sie mich an, oder kontaktieren Sie mich per Mail!
Telefon
06503 8673
Email
buergermeister@reinsfeld.de

Uwe Roßmann
Ortsbürgermeister Reinsfeld

Link zur VG Hermeskeil

Copyright Logo VG Hermeskeil

Link zur Kreisverwaltung Landkreis Trier-Saarburg

Copyright Logo KV Trier-Saarburg

Gewerbe- und Industriepark Hochwald

Aeussere Erschliessung
Innere Erschliessung
 
femdom-scat.com
femdommania.org