Startseite
HomeemailImpressum
Aktuell | Gemeinde | Kirche | Tourismus | Wirtschaft Reinsfeld | Wirtschaft Hochwald | Vereine | Newsletter
 
   
   
Dr. Dr. Peter Barth Zahnmedizin & Implantologie

Zahnheilkunde und Implantologie Zahnarzt Dr. Dr. Peter Barth Hermeskeil

Die Patienten und Ihre Gesundheit stehen ganz im Mittelpunkt des Denkens und Handelns der Praxis von Zahnarzt Dr. Dr. Peter Barth in Hermeskeil. Der gebürtige Saarländer Peter Barth hat in Saarbrücken seinen Doktor in Humanmedizin erlangt und in Mainz Zahnmedizin mit dem Doktortitel abgeschlossen. Sein Ansatz der Behandlung in der Zahmedizin und Implantologie ist daher auch ganzheitlich. Denn gesunde Zähne hängen auch sehr stark vom allgemeinen Befinden und der gesamten Gesundheit des Körpers zusammen. Die ganzheitlich - zahnmedizinische Versorgung durch Dr. Dr. Peter Barth hat immer das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Patienten zum Ziel. Nahezu alle zahnärztlichen Leistungen und Therapie-Maßnahmen werden in der Praxis Barth für die Menschen in der Verbandsgemeinde Hermeskeil, aber auch aus der Region des Hochwald angeboten. Nähe, Freundlichkeit , Individualität und medizinische Fachkompetenz ergänzen sich beim Team der Zahnarztpraxis Barth sinnvoll zu einfach guter Zahnmedizin. © Texte / Fotos Dr. Dr. Barth & START4PUBLICITY Jürgen A. Slowik - Alle Rechte vorbehalten

Kontakt

Praxis für
Zahnmedizin
Implantologie
Dr.med. Dr.med. dent
Peter Barth
Zahnarzt & Arzt
Donatusstr. 10
54411 Hermeskeil
Fon
+49 6503 2086
Email
info(@)implantologie-center.eu
Internet
www.implantologie-center.eu

Leistungsspektrum

Zahnmedizin
Parodontologie
Ästhetische Zahnheilkunde
Prothetik - Gnathologie
Implantologie
Minimal Invasive Methodik
Kieferorthopädie
Kinder - Jugendliche
Erwachsene
Zahntechnik


Wunschtermine
nach telefonischer
Vereinabrung

Praxis Barth

Ihre Zahnarzt-Praxis Dr. Dr. Peter Barth in Hermeskeil

Zahnheilkunde

Schöne Zähne schenken Vitalität und Ausstrahlung

In der Hermeskeiler Zahnarzt-Praxis von Dr. Dr. Peter Barth am Donatusplatz wird das gesamte Behandlungsspektrum der Zahnheilkunde angeboten. Dieses reicht von der Parodontitis-Behandlung über die PZR ( Professionelle Zahnreinigung) bis zur konservierenden Zahnheilkunde. Der approbierte Zahnmediziner und Mediziner leistet auch alle notwendigen zahnärztlichen chirurgischen Eingriffe unter schmerzfreien Teilnarkosen. Bei größeren Eingriffen mit Vollnarkose wird mit erfahrenen Anästhesisten ganz eng kooperiert, um den Patienten eine optimale und schonende Behandlung zu gewährleisten. Aus Sicht der Ästhetik werden in der Praxis neueste Bleaching-Methoden zum schonenden aufhellen von Zähnen angewandt. Auch die Fertigung hauchdünner Veneers im Frontzahnbereich verhilft vielen Patienten wieder zu Vitalität, Wohlbefinden und Ausstrahlung durch ein strahlendes Lächeln mit schönen Zähnen.

Implantologie

Erfahrung & Präzision für hochwertige Zahnimplantate

Die Erhaltung der eigenen Zähne ist immer das Ziel des Zahnarztes. Wenn allerdings ein Zahnersatz unausweichlich ist, stellt die moderne Implantologie eine Alternative mit vielen Vorteilen dar. Implantate kommen der Natur in Festigkeit, Haltbarkeitsdauer und in der Trägerfunktion als künstliche Zahnwurzel am nächsten. Sie verwachsen fest mit dem Kieferknochen und kein gesunder Zahn wird durch abschleifen „geopfert“. Zahnimplantate verhindern zudem einen vorzeitigen Knochenabbau im Kiefer durch fehlende Zähne, da hier die Druckstimulation wie bei natürlichen Zähnen wirkt. Grundlage für eine Versorgung mit Implantaten ist ein ausreichend vorhandener und gesunder Kieferknochen. Regelmäßige Pflege und eine allgemeine und gute Mundhygiene erhöhen die Chancen einer guten Einheilung für Implantate und deren langfristigem Sitz beim Patienten. Weitgehende und gründliche Voruntersuchungen und regelmäßige Nachsorge erhöhen hier die Erfolgschancen einer Implantation. Nach heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen wird von einem Implantatüberleben von durchschnittlich bis zu 20 Jahren gesprochen. Wobei Implantate existieren, die noch heute nach mehr als 30 Jahren einwandfrei funktionieren. Mit einer Erfolgsquote, die weit über 90 Prozent liegt, ist die Implantatversorgung eine innovative und sichere Lösung mit erfolgreicher Vergangenheit und noch besserer Zukunft.

MIMI® Methode

Kleiner Eingriff - Grosser Gewinn für die Patienten

Was gegenüber der klassischen Implantatbehandlung eine MIMI® Methode (Minimal Invasive Methode Implantologie) ist, erklärt der erfahrene Implantologe und Zahnarzt Dr. med. Dr. med. dent. Peter Barth an den beiden Begriffen 'Invasiv' und 'Minimal': "Invasiv bedeutet Eingriff in den Körper und Minimal das Ziel als Behandler und Chirurg den Eingriff möglichst schonend für den Patienten durchzuführen. Unter der Bezeichnung 'Knopfloch-Chirurgie' kann sich der Patient eher vorstellen, dass ich als Arzt mit chirurgischen Mini-Instrumenten hier in kleinsten Dimensionen vorgehe."
Die wichtigsten Vorteile für den Patienten sind:
- nur ein OP-Termin
- keine Schnitte und Aufklappung von Gewebe und keine vernähten Wunden
- endgültige Versorgung innerhalb von wenigen Tagen.

Die MIMI® ist wohl die patientenschonendste Art für einen sehr hochwertigen und festsitzenden Zahnersatz in Sofortbelastung zur Zeit. Neben der hohen Sicherheit des Verfahrens, dem geringeren Zeitaufwand steht auch noch die Bezahlbarkeit im Fokus.

Kieferorthopädie

Sanfte Korrekturen in jedem Alter für den guten Biss

Alter, Wachstum und Entwicklung bestimmen wesentlich die Behandlungsziele in der Kieferorthopädie (KFO) mit drei Behandlungsphasen. Sanfte Korrekturen der Zahnstellungen sind dabei nicht nur Kindern und Jugendlichen vorbehalten. Auch Erwachsene können aus ästhetischen Gründen, oder bei funktionellen Ursachen und Störungen zu einem schönen, festen "Biss" zurückfinden.
Phase 1: Funktionskieferorthopädische Behandlung mit Hilfe von herausnehmbaren funktionskieferorthopädischen Geräten (führt nur bei Kindern und Jugendlichen mit noch ausreichendem Wachstum zum Erfolg) Korrektur von Bisslageabweichungen. Abstellen schädlicher Gewohnheiten, die das Wachstum ungünstig beeinflussen und Kontrolle des Zahndurchbruchs
Phase 2: Orthodontische Behandlung mit Hilfe einer festsitzenden Multibandapparatur (Jugendliche, bei denen fast alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind und Erwachsene). Korrektur von Zahnfehlstellungen und dreidimensionale und körperliche Bewegung einzelner Zähne. Feineinstellung der Verzahnung im Kiefer und Harmonisierung des oberen und unteren Zahnbogens.
Phase 3: Retention. Oft sind bei Kindern und Jugendlichen alle Behandlungsphasen nötig, um das für sie optimale funktionelle und ästhetische Optimum zu erreichen.

Erwachsene Patienten kommen immer häufiger in die Zahnarzt-Praxis Dr. Dr. Barth mit dem Wunsch einer ästhetischen Verbesserung Ihrer Zahnstellung. Oft sind funktionelle Probleme beim Kauen eine der Ursachen. Auch vor grossen prothetischen Arbeiten können beim Patienten Fehlstellungen vorher korrigiert werden, damit neue Brückenversorgungen oder Kronen optimal eingepasst werden können. Zahnwanderungen, die durch Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) eingetreten sind, können auch bei Erwachsenen aufgehalten oder sogar wieder rückgängig gemacht werden. Lassen Sie sich dazu in der Praxis Barth individuell und ausführlich informieren sowie umfassend fachlich beraten. 

Zahntechnik

Qualität aus eigenem Labor mit verlängerter Garantie

Mit qualifizierten Zahntechnikern/-innen und hohem apparativen Aufwand fertigen wir Ihren Zahnersatz im eigenen Labor an. Eine schnelle und einfache Kommunikation, sowie Umsetzung für ein gutes Behandlungsergebnis ist damit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker zum Wohle der Patienten gewährleistet. Da wir von unserer Leistung überzeugt sind, gewähren wir gegenüber der gesetzlichen Garantiezeit von zwei Jahren freiwillig eine 5-jährige Garantie auf die von uns angefertigten Arbeiten.
Dies ist an Rahmenbedingungen, wie die regelmäßige Kontrolle der Mundsituation, geknüpft und bringt viele Vorteile für Patient und Behandler. Mögliche Probleme und Veränderungen können frühzeitig erkannt und behoben werden. Patienten haben dann länger Freude an Ihrem neuen Zahnersatz. Unabhänig davon ob wir für Sie:
- Vollkeramik
- Zirkonoxyd oder Empress
- Inlays aus Gold und Keramik
- Kronen und Brücken
- Veneers
- Teleskopversorgungen
- Kieferorthopädische Spangen oder
- Suprakonstruktionen auf Implantate erstellen.
Ausgenommen von unserer Garantiezusage sind Beschädigungen aufgrund von mangelhafter Sorgfalt, Trauma, Unfall, etc. Dazu klären wir Sie gerne in einem persönlichen und individuellen Patientengespräch auf.

Anfahrt

PR & Anzeigen

Hochwald Partner